Открыть меню

Bitmain Startet ” Weltweit Größte Bitcoin Mining Anlage in Texas


Chinesische kryptogeld hardware-Hersteller Bitmain geöffnet hat, was es behauptet ist die “weltweit größte” Anlage für Bitcoin (BTC) mining, in Rockdale, Texas.

In einem Pressemitteilung veröffentlicht am Okt. 21, Bitmain zeigte das Projekt abgeschlossen war zusammen mit der Rockdale Kommunale Entwicklung-Bezirk und die Kanadische Technologie-Firma DMG Blockchain-Lösungen.

Zusagen zur Stärkung der lokalen Wirtschaft

Die Pressemitteilung setzt einen starken Schwerpunkt auf die Arbeit mit der lokalen Wirtschaft in Rockdale, die sich in Milam County, östlich von Austin, in den Vereinigten Staaten, Bundesstaat Texas.

Die Anlage — derzeit entwickelt, um einen aktuellen 25MW Kapazität, mit einer 50 MW-Anlage noch unter Konstruktion — sitzt auf einem der 33.000 Hektar große Gelände und können erweitern, um eine Leistung von über 300 MW in der Zukunft.

Die Website ist angeblich im Besitz der Aluminium Company of America, Alcoa und ehemals diente als Standort für eine Hütte.

DMG, nämlich die Bereitstellung von hosting-und management-Dienstleistungen für die Texas-Anlage, wird in Zusammenarbeit mit Bitmain erweitern Sie die Anlage, die Kapazität und gewährleisten die Effizienz der Website-mining-Operationen.

Beide Firmen werden eng zusammenarbeiten, um zu schaffen die Anlage ist die vor-Ort-team zusammen mit der lokalen Belegschaft Kommission, die Rockdale MDD.

Bitmain sagt, es ist verpflichtet, nach lokalen Rockdale Lieferanten zu unterstützen, die Laufenden Bauarbeiten und auch den Kauf von Energie direkt von Rockdale elektrischen Netzbetreiber, der Elektrische Zuverlässigkeit Rat von Texas.

Abgesehen von der Unterstützung der lokalen Wirtschaft, Bitmain auch plant, in Bildungs-Programme und Weiterbildung auf blockchain-Technologie von Daten und data mining-center-Aktivitäten, zusammen mit der Rockdale school district.

“Bedeutsam” für Bitmain Globale expansion Pläne

Wie bereits berichtet, Bitmain die Pläne für seine Texas-Website zum ersten mal angekündigt wurde im Aug. 2018.

Zu der Zeit, Bitmain sagte, es erwartet zu schaffen 400 Arbeitsplätze vor Ort in den ersten zwei Jahren, zitieren $500 Millionen seiner insgesamt geplanten Investitionen in die Wirtschaft über einen Zeitraum von sieben Jahren.

Januar dieses Jahres, lokale Berichte behaupteten, dass das Projekt wurde verkleinert, mit berichten von Entlassungen und ausgesetzt Operationen. Ungünstigen Marktbedingungen wurden als Grund für die angebliche Abkühlung.

Clinton Brown, Rockdale Lead Project Manager für Bitmain hat heute gesagt, die Anlage starten “ist bedeutsam, um Bitmain Globale expansion Pläne” und dass der Staat seine stabile und effiziente Energie-Ressourcen ist von grundlegender Bedeutung, zu unterstützen, was er glaubt, ist die unvermeidliche Ausmaß der Wachstum der mining-Industrie.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>