Открыть меню

Bitmain der Antminer E3 Weiterhin Bergbau-Ether Mit Neuen Update


Während einige kryptogeld Bergleute angeblich Herunterfahren aufgrund unprofitability, chinesische Bergbau-Gigant Bitmain weiterhin nicht nur seine neuen Produkte, die verkauft werden, aber auch die Verbesserung einige seiner älteren Flaggschiff-Geräten.

Bitmain der Antminer E3, einem beliebten ASIC miner wurde vermutet, obsolet zu werden bis April 2020, weiterhin Bergbau-Ether (ETH) mindestens bis Oktober 2020.

Bitmain zuvor bestätigt, dass die Antminer E3 aufhören würde, Bergbau Äther

Laut einer März 30 blog-post, den Antminer E3 Lebensdauer wird verlängert mit speziell firmware gestartet von Bitmain. Nach der Ankündigung, die neue firmware wurde entwickelt, damit die Bergleute weiterhin mit Antminer E3 “auch nach März 2020.”

Insbesondere Antminer E3 die neue firmware behebt ein problem mit gerichteten azyklischen Graphen (DAG) – Dateien, die wurde zuerst berichtet von altcoin-mining-Pools 2Miners im Februar 2020. Nach 2Miners, DAG Wachstum war der primäre Grund für die Beschränkung der Fähigkeit der Antminer E3s für Bergbau, Ether und des Astraleums Classic (ETC) aufgrund der begrenzten Speicherkapazität.

Während Bitmain anschließend bestätigt der DAG-Wachstum-problem, das besagt, dass sein double date rate (DDR) Speicher näherte sich der Grenze von 4 GB, 2Miners berechnet, dass die Antminer E3 aufhören würde, Ether-mining-etwa am 8. April 2020.

Bitmain firmware Adressen DAG Wachstum Problem direkt

Allerdings Antminer E3 Lebensdauer wurde nun erweitert mit der neuen firmware, die Adressen der DAG-problem direkt. Laut Bitmain die neue firmware erweitern die Verwendung von DDR-Speicher, als mehr Platz benötigt wird, um Prozess-DAG-Dateien.

Mit dem neuen firmware-update, die final Ungefähre block Höhe der Antminer E3 ist 11,400,000, der blog-post, sagt. Während Bitmain ist zuversichtlich, dass die E3 Bergleute werden weiterhin bedienbar nach April 2020, der Bergmann wird noch Unterstützung mining bis Oktober 2020, so die Kanzlei Berechnungen. Bitmain nicht geantwortet hatte, um Cointelegraph Anfragen für Kommentar.

Veröffentlicht von Bitmain im April 2018, Antminer E3 wurde angekündigt als das “weltweit leistungsstärkste und effizienteste EtHash ASIC miner.” So berichtet Cointelegraph, Ethash ist der Proof-of-Work (PoW) – hashing-Algorithmus verwendet, um Astraleums und eine Vielzahl von anderen altcoins wie ETC. Mittlerweile, die Astraleums Netzwerk ist bereit, die schrittweise Verlagerung von PoW zu Proof-of-Stake Konsens.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>