Открыть меню

Bitcoin ‘Vielleicht Ist eine Teilweise Wertaufbewahrungsmittel,’ Räumt Nouriel Roubini


Der ökonom Nouriel Roubini, auch bekannt als “Dr. Doom” für seine Vorhersage der Finanzkrise 2007-2008 und seine Kritik an cryptocurrencies — hat eingeräumt, dass Bitcoin (BTC) ist “eine partielle Wertaufbewahrungsmittel.”

Roubini machte die Konzession, während ein panel neben high-profile-crypto zahlen aus der Industrie wie Brock Pierce, Bobby Lee und Ton Vays während des CC-Forums 2019-Konferenz in London auf Oct. 16.

“Vielleicht ist Bitcoin eine teilweise Wertaufbewahrungsmittel”

Als Ton Vays vorgeschlagen, in einen tweet auf Okt. 17, Roubini ist der Eintritt wohl stellt “baby-Schritte” vorwärts in seiner Haltung gegenüber cryptocurrencies — ungeachtet der Tatsache, dass Roubini, rasch gefolgt sein Kommentar mit einigen Kritiken:

“Vielleicht ist Bitcoin eine partielle Shop von Wert, aber es ist nicht eine Einheit von Konto, es ist kein Zahlungsmittel, es ist nicht skalierbar […] trotz der rally früher in diesem Jahr, es ist verloren 60% an Wert seit seinem Höchststand, so dass ich don’ T sehen es überall, ehrlich gesagt.”

“Ich würde dem US-dollar über einen Ihrer s***Münzen”, sagte er BTCC-Gründer Bobby Lee, mit dem argument, dass die Finanz-innovation, wenn auch unmittelbar bevorsteht, würde stattdessen kommen von Implementierungen der KI, big data und IoT-Technologien in der fintech-space.

Roubini stellte fest, dass als analyst in der Finanz-Krisen, er ist “nicht ein Verfechter der traditionellen Finanzsystem.” Er dennoch mit Nachdruck argumentiert, dass die Zentralbanken ” Antworten auf die 2008 — wie koordinierte Geldpolitik und der Fed in der Rolle des “lender of last resort” — gearbeitet hatten, und verhinderte, dass die Große Rezession von immer “eine Große Depression 2.0.”

Tokenization eine Rückkehr in die “Steinzeit”

Roubini hat auch argumentiert, dass tokenisierung Vermögenswerte, wie vorgeschlagen von einigen blockchain-Befürworter, würde uns zurück zu einer “Steinzeit des Tauschhandels” als würde es Sie hemmen ein Maß für den relativen Preis der waren:

“”Selbst die Familie Feuerstein hatte eine mehr ausgeklügelte system der Wert als crypto.”

Der ökonom ist öde Bewertung von cryptocurrencies mischte mit seinem stark pessimistische Ausblick auf die makroökonomische Landschaft, in der er betonte, die Risiken eines kalten Handelskrieg zwischen den USA und China erfordert eine Balkanisierung und de-Globalisierung der Weltwirtschaft, ein möglicher hart Brexit Funkenbildung eine Euro-Zone der Rezession und einem möglichen Anstieg der öl-Preise aufgrund der steigenden geopolitischen Spannungen im Nahen Osten.

Breiter, er behauptete, wir sehen etwas von einen “populistischen backlash” gegen die reibungslosen Handel, migration, und auch gegen die Technologie, da es zunehmend kapitalintensiv und Arbeit sparen.

Während der Podiumsdiskussion, Roubini wiederholte viele seiner jetzt bekannten Hinweise auf kryptogeld — wie internationale Regierungen grundsätzlich aufzuheben beliebigen Wert-transfer-system, das wirklich anonym ist, und dass die Dezentralisierung in der crypto ist ein Mythos.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>