Открыть меню

Bitcoin-Tests $8.8 K als Coronavirus Macht Aktien ‘Schnäppchen’


Bitcoin (BTC) zu kämpfen, um halten Sie die Unterstützung auf einer wichtigen Ebene auf Feb. 27 da sich die Märkte weltweit weiterhin unter Befürchtungen über coronavirus.

Kryptogeld-Markt die tägliche übersicht. Quelle: Coin360

Die make-oder-break-moment für BTC bulls

Daten aus Coin360 und Cointelegraph Märkte zeigten BTC/USD schwankend um seine 200-Tage gleitenden Durchschnitt (200-DMA) knapp unter $8,800.

Als Cointelegraph berichtete am Mittwoch, der 200 DMA ist gesehen von Analysten als ein wichtiger Faktor bei der Bestimmung der Gesundheit der Bitcoin ist Bullenmarkt.

Sollte Unterstützung geben, Cointelegraph Markets analyst filbfilb gewarnt, die Auswirkungen für Händler könnte “signifikant.”

An drücken Sie die Zeit, die Volatilität blieb beträchtlich, mit BTC/USD fallen so niedrig wie $8,570 auf den Tag, unten von $9,200 24 Stunden zuvor.

Bitcoin 1-Tages-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Die Aufmerksamkeit konzentrierte sich weiterhin auf Bitcoin und die Beziehung zu coronavirus — gestiegen, als seine Ausbreitung beschleunigt, die kryptogeld später begann die Anzeichen, dass es könnte schließlich leiden weiter Panik.

“Es scheint, dass besonders berichtenswert (und tragische) Tagen im Zusammenhang mit diesem Thema scheint einige Korrelation mit dem Preis von #crypto Projekte,” analytics service Santiment kommentierte auf Twitter, früher in der Woche.

Analysten fügte hinzu, dass die Korrelation “nicht um eine positive.”

“Kaufen Sie die dip-Möglichkeiten überall”

Für Kolleginnen und Cointelegraph Markets analyst Michaël van de Poppe, jedoch Bitcoin Los war Billig.

“Schweben über der 200-MA-hier, das ist ein wesentlicher gleitenden Durchschnitt zu halten + die nächste support-level nach $9,400. Gesamten Marktkapitalisierung auch auf eine wichtige support-level für S/R flip + 200 MA”, sagte er Twitter-follower in einem frischen update am Donnerstag.

“Kaufen Sie die dip-Möglichkeiten, überall.”

Filbfilb unterdessen fügte hinzu, dass beide Aktien und Bitcoin hatte sich ein “Schnäppchen” Dank coronavirus. Er war jetzt lange BTC, sagte er Teilnehmer sein Telegramm trading-Kanal.

Altcoins rein in die Verluste

Altcoin-Märkte setzten Ihre fallen nach der schlechten Leistung am Mittwoch schaffte es aber zu vermeiden, eine Wiederholung der zweistellige Verluste.

Ether (ETH), die größte altcoin durch die Marktkapitalisierung fiel um 3,5% zu Handel bei $228.

Ether 7-Tages-chart. Quelle: Coin360

Andere verloren bis zu 7%, während eine Handvoll von altcoins Umgekehrt Ihren abwärtstrend insgesamt. Tezos (XTZ) und Chainlink (LINK) wurden bis 4.3% und 5,9% am Tag beziehungsweise.

Die insgesamt kryptogeld market cap von $251.1 Milliarden, mit Bitcoin Anteil bei 64%.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>