Открыть меню

Bitcoin Stabil Um die $9.2 K als “Volatilität Einbrechen”, Prophezeit Große Veränderung


Bitcoin (BTC) setzte seinen abwärtstrend im Nov. 7, kaum keeping support über $9,200 als Marktbeobachter bleiben Sie realistisch über die Zukunft.

Kryptogeld-Markt die tägliche übersicht. Quelle: Coin360

“Viel größer” BTC Preis bewegen könnte, kommen in dieser Woche

Daten aus Coin360 zeigt den BTC/USD nach unten von 1,6% am Tag, kreist $9,250 nach einem plötzlichen dip sah Märkten abprallen $9,200.

Dieses Niveau wurde im Spiel für die letzten 72 Stunden und hat gesehen, zwei tests, da die lokalen Maxima der $9,520 am Montag.

Die Woche Verhalten weiterhin ein breiter trend, der Cointelegraph berichtet, die auf zuvor Bitcoin bleibt range-gebunden zwischen von $9.000 und $9,500.

Bitcoin sieben-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Nun, die Kommentatoren sind unter Berücksichtigung der Potenziale für eine Veränderung in der Struktur als Volatilität vermindert. Für Jim Wyckoff von gold-outfit Kitco, dass die Wasserscheide erscheinen könnte vor Ende der Woche.

“Die jüngsten Preis-Aktion hat abgehackt, leise und seitwärts. Diese ‘Zusammenbruch der Volatilität” lässt vermuten, dass eine viel größere Preisbewegungen, die ist rechts über den Horizont—vielleicht noch diese Woche”, resümierte er am Mittwoch.

Wyckoff Hinzugefügt, dass die Bullen gehalten “leichte Allgemeine kurzfristigen technischen Vorteil”, geben Kraft, um die Möglichkeit einer Pause, um den Kopf.

Für die regelmäßige Cointelegraph Beitrag Michaël van de Poppe inzwischen Bitcoin scheint in einer ähnlichen position bis 2016, kurz bevor die Märkte begann ein Ausbruch all-Zeit-Hochs von $20.000.

Für ihn, Bitcoin schlagen fast $14,000 früher in diesem Jahr, gefolgt von einer Konsolidierungsphase bedeutet, dass der nächste in der Reihe ist ein Aufwärtstrend. Dies sollte geschehen, wenn im nächsten Mai die block reward Halbierung und konnte BTC/USD auf $22,000.

“Ähnlich sieht für 2016 noch”, sagte er Twitter-follower am Mittwoch.

Altcoins Tropfen inmitten der Mangel an Dynamik

Altcoins haben mittlerweile gesehen, eine glanzlose trading-Periode innerhalb der letzten 24 Stunden, die meisten Jetons verlieren einige Prozentpunkte.

Ether (ETH), die größte altcoin von cap-Markt, verlor $190-Unterstützung nach der Durchführung stark durch die Woche.

Äther sieben-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Anderen erging es noch schlimmer, mit der Stellaren (XLM) ebenfalls dabei, seine Gewinne fallen um fast 8%. Die Ausnahme war Tezos (XTZ), die gewonnen 25% auf der Rückseite einen staking-deal mit Börse Coinbase.

Die insgesamt kryptogeld Markt cap steht bei $250 Milliarden, mit Bitcoin Anteil Gleichsetzung zu 66.8% der Gesamtkosten.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier einen Kommentar Hinzufügen… Entdecken Sie die heißesten trends der Branche, Netzwerk mit Krypto-Experten und treffen Sie die Cointelegraph teams aus den USA, Korea, Brasilien und Japan — alles zu BlockShow am Nov. 14 und 15.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>