Открыть меню

Bitcoin, Ripple, Astraleums, Stellar, EOS, Bitcoin, Bargeld, Litecoin, Bitcoin SV, TRON, Cardano: Preis Analyse, Dez. 14


Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken, Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von der Börse HitBTC.

Eine Menge von Krypto-Anleger verloren haben, eine unglaubliche Menge von Geld in diesem Jahr. Die gesamte Marktkapitalisierung aller cryptocurrencies droht zu brechen, der die $100 Milliarden-Marke. Im Gegensatz zu den traditionellen assets, es ist keine set-standard zu erreichen, eine faire Wert für cryptocurrencies. Verschiedene Experten haben vorgeschlagen, viele verschiedene Methoden, um zu bestimmen, die Bewertung.

Eine der populärsten Bitcoin-Befürworter und ein co-Gründer von Fundstrat Global Advisors, Thomas Lee, glaubt, dass der faire Wert des Bitcoin ist zwischen $13,800 und $14,800. Er erwartet, dass der Preis rebound, wenn die asset-Klasse ist allgemein angenommen und seine Akzeptanz bei den Nutzern erhöht.

Nach dem diesjährigen Bären-Markt, würde man erwarten, dass der bisherige Inhaber aufgeben der asset-Klasse. Jedoch, eine Studie von der Cambridge Zentrum für Alternative Finanzierung zeigt, dass die Anzahl der ID-verifiziert kryptogeld-Nutzer hat sich verdoppelt in den ersten drei Quartalen dieses Jahres — von 18 Millionen auf 35 Millionen. Hat dieses signal eine wahrscheinliche Erholung in der Nähe Zukunft?

Schauen wir uns die charts und versuchen zu prognostizieren, ob der Preis steigt oder fällt aus die aktuellen Niveaus.

BTC/USD

Ein schwacher Schlag auf einen retest der entweder einen niedrigen oder einen kritischen Unterstützung einer bärischen Indikation. Es bedeutet, dass der Preis immer noch nicht ein Niveau erreicht, das ist attraktiv für Käufer. Heute ist Bitcoin einfach schlüpfte durch die Jahres-tief von $3,329.05 und machte ein neues $3,307.02.

Wenn der BTC/USD-paar prallt der aktuellen Unterstützung und bricht aus der 20-Tage-EMA, es wird ein positives Zeichen. Solch eine Bewegung kann in einer pullback bis $5.000.

Allerdings, wenn der bounce aus der aktuellen Ebene-stellt sich heraus, schwach, eine Pause nach unten von $3,307.02 wahrscheinlich ist. Die nächste Unterstützung auf der Unterseite ist $3.000. Obwohl von $3.000–$3,500 ist eine starke support zone, wir sind noch zu sehen, keine Anzeichen von zu kaufen. Wenn $3,000 bricht, könnte es laden weiter verkaufen, sinken die digitale Währung weiter zu $2,416.52.

Das einzige bullishe Indikation ist die positive Divergenz auf dem RSI, aber wenn der Preis nicht nach oben bewegen, kann es in einer Bären-Falle.

XRP/USD

Ripple gehalten hat die Unterstützung von $0.28600 für die letzten sieben Tage, aber es war nicht in der Lage zu erreichen eine sinnvolle hüpfen.

Fehler rebound erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass bei einem Ausfall der Unterstützung. Beide gleitende Durchschnitte fallen, und der RSI ist in die überverkaufte zone. Dies deutet darauf hin, daß die Verkäufer haben die Oberhand.

Die nächste Ebene zu beobachten, auf der anderen Seite ist $0.24508. Wenn diese Unterstützung auch nicht zu halten, den abwärtstrend erweitern können, um $0.15. Die ersten Zeichen für eine wahrscheinliche Trendumkehr wird ein Bruch aus der 20-Tage-EMA. Oberhalb dieser Ebene, die XRP/USD paar konnte sehen, einige kaufen und erreichen $0.4.

Die Händler, die lange halten kann, Ihre Positionen. Wir werden einen Anruf auf, ob zu halten oder zu verkaufen, in unserer nächsten Analyse.

ETH/USD

Astraleums wurde das festhalten an der Unterseite der $83–$102.5 Bereich. Hier zeigt sich ein Mangel der Kauf auch noch auf dem derzeitigen Niveau. Die Fehler bewegen sich in den letzten drei Tagen wahrscheinlich locken die Verkäufer.

Eine Aufschlüsselung und schließen (UTC-Zeit (frame) unter $83 wird fortgesetzt, den abwärtstrend und stürzen kann die ETH/USD paar auf die nächste Unterstützung bei $66.

Die ersten Zeichen für ein Ende der unaufhörlichen Verkauf wird eine anhaltende rally oberhalb der 20-Tage-EMA. Bis dann, jeder Rücksetzer wird verkauft werden in.

XLM/USD

Nach einer zwei-Tages-Rücksetzer, Stellar hat wieder seinen abwärtstrend und hat eine neue jährliche niedrig. Die nach unten abfallenden gleitenden durchschnitten und der RSI in der überverkauften zone bestätigen, dass der Weg des geringsten Widerstandes ist der Nachteil.

Die nächste Unterstützung auf der Unterseite bei $0.08. Jedoch in einem starken abwärtstrend, es ist schwer zu nennen eine Unterseite, wie der Preis weiter, um durch die Scheibe support-levels mit Leichtigkeit.

Die ersten Anzeichen einer Trendwende sein wird, wenn die XLM/USD-paar erhält oberhalb der 20-Tage-EMA. In diesem Fall ist der pullback von bis zu $0.184. Händler sollten bleiben Weg von long-Positionen, bis der Preis bestätigt die Unterseite.

EOS/USD

Obwohl die EOS weiterhin in einem abwärtstrend, es wurde der Handel in der Nähe der overhead Widerstand $2.1733 für die letzten fünf Tage. Dieser zeigt einige Kauf im paar. Allerdings, wenn die Bullen nicht Maßstab der Widerstand schnell, es laden zu verkaufen.

Ein Bruch von $2.1733 erreichen der 20-Tage-EMA, was wahrscheinlich ist, zu handeln, als einen harten Widerstand. Die Erholung wird Zugkraft gewinnen, wenn die Bullen sustain oberhalb der 20-Tage-EMA.

Auf der Sollseite steht, ist ein brechen des Dez. 7-tief von $1.55 wird fortgesetzt, den abwärtstrend erreichen, dass $1.2. Die Händler sollten warten, bis die EOS/USD-Paarung zu signalisieren eine Trendwende bevor Sie versuchen, eine Handel mit.

BCH/USD

Nach Handelsschluss in einer engen range für fünf Tage, Bitcoin Cash-wieder seinen abwärtstrend und machte ein neues tief auf. Dez. 18.

Beide gleitenden Durchschnitte sind nach unten verlaufende und der RSI tief im überverkauften Bereich, bestätigen einen abwärtstrend. Es wurde nicht eine sinnvolle pullback, da der abwärtstrend an Dynamik gewann im Nov. 19. Dies deutet darauf hin, dass die Bären die Kontrolle. Der BCH/USD-paar kann nun korrekt zu $72.39.

Die Händler warten soll, den Niedergang zu beenden und eine Trendwende signalisiert werden vor dem Aufbau einer long-position im paar.

LTC/USD

Litecoin hat rutschte zurück auf den Tiefstand von $23.1. Obwohl die Bullen verteidigen die support-level, wenn Sie es nicht schaffen, drücken Sie den Preis über $29.349 in den nächsten Tagen auf einen neuen Tiefststand wahrscheinlich ist. Die nächst tiefere Unterstützung liegt bei $20.

Die downtrending gleitenden durchschnitten und der RSI in der überverkauften zone zeigen, dass die Bären die Kontrolle. Einen kleinen Hoffnungsschimmer für eine Boden Bildung auf dem gegenwärtigen Niveau ist die positive Divergenz des RSI. Doch für das, LTC/USD-paar haben, um nachhaltig über die 20-Tage-EMA. Bis dahin empfehlen wir, dass Händler an der Seitenlinie bleiben.

BSV/USD

Nach den Handel innerhalb der range seit Nov. 26, Bitcoin SV brach unter die Unterstützung bei $80.352 am Dez. 13. Es sei denn, die Bullen schnell umkehren und die Skala der bisherigen Unterstützung-gedreht-Widerstand $80.352, die Verkäufer sind wahrscheinlich stürzen sich auf ihn. Das nächste untere Ziel ist ein retest des Nov. 23-tief von $38.528, wahrscheinlich mit einem kleine Unterstützung bei $57.

Die ersten Zeichen von Stärke sein, wenn der BSV/USD paar steigt wieder in den Bereich. Obwohl die digitale Währung ist derzeit der Handel weit über Ihren Tiefs, es hat eine kurze trading-Geschichte. Daher schlagen wir vor, die Händler warten auf eine neue kaufen-setup zu bilden, bevor Sie Sie kaufen.

TRX/USD

TRON setzt, um den Handel innerhalb des symmetrischen Dreiecks. Die Bullen verteidigen die Unterstützung des Dreiecks, während die Bären sind nicht erlaubt, eine Pause aus.

Die nächste Etappe wird der Zug entschied sich nach einer break-out-oder break nach unten aus dem Dreieck. Ein Ausbruch kann in einer Rallye zu $0.0183, die wahrscheinlich als harten Widerstand.

Auf der anderen Seite, wenn der TRX/USD paar bricht des Dreiecks, der abwärtstrend wird fortgesetzt. Obwohl das Muster Ziel der Aufteilung ist $0.00554133, erwarten wir etwas Unterstützung bei $0.00844479. Die Händler warten sollten, für einen breakout und schließen über das Dreieck zu initiieren long-Positionen.

ADA/USD

Der Ausfall von Cardano klettern wieder in den vorherigen Bereich ist wahrscheinlich, um zu gewinnen zu verkaufen. Die Bären werden jetzt versuchen, zu brechen, von der Unterstützung bei $0.027237 und Tauchen in Richtung der nächsten Unterstützung von $0.025954.

Auf der anderen Seite, wenn der ADA/USD paar prallt der Dez. 7 niedrig ist, könnte er bleiben range-gebunden für ein paar Tage. Die ersten Zeichen der zu kaufen sein wird, wenn der Preis erhält über $0.035. Wir können erwarten, dass die Erholung zu gewinnen Traktion, wenn die Bullen Skala der 20-Tage-EMA und aufrechtzuerhalten es für drei Tage. Bis dahin, der Weg des geringsten Widerstandes ist der Nachteil.

Der Markt für Daten ist, die von der Börse HitBTC. Die charts für die Analyse werden zur Verfügung gestellt von TradingView.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>