Открыть меню

Bitcoin, Ripple, Astraleums, Bitcoin, Bargeld, Stern, EOS, Litecoin, Bitcoin SV, TRON, Cardano: Preis Analyse, Dez. 24


Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph.com. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken, Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Der Markt für Daten ist, die von der Börse HitBTC.

Weihnachten gebracht hat, einige jubeln auf die crypto-Händler. Die gesamte crypto Marktkapitalisierung hat Spike von über 29 Prozent von knapp $101 Mrd. im Dez. 15 bis $143 Milliarden auf heiligabend.

Es ist zwar immer noch weit unter seinem all-Zeit-hoch, das Wachstum in den letzten Tagen gibt es Anzeichen für eine Boden-Bildung. In einem aktuellen tweet, co-Gründer des Astraleums, Joseph Lubin, hat eine cryptobottom 2018.

Der aktuelle bounce kann nur immer bis zu einem bestimmten level, nach denen die Marktteilnehmer warten auf die fundamentalen Faktoren zu verbessern.

Eines der die meisten genau beobachtet-Metriken der Ebene der institutionellen Interesse in der Branche. Obwohl eine Reihe von großen Namen, die Ihr Interesse geäußert haben, nicht viel passiert auf dem Boden.

Die Märkte setzen Ihre Hoffnungen auf neue Produktangebote, Klarheit im Vorschriften-und einer Unterseite in cryptocurrencies zu gewinnen, die größeren Spieler in 2019. Keine Anzeichen von einem major-player in die Märkte handeln wird als ein starker Katalysator für eine nach oben bewegen in der digitalen Währungen.

Sollte der Trader halten Ihre Positionen nach der jüngsten Aufschwung-oder sollten Sie das Buch Gewinne? Wir finden es heraus.

BTC/USD

Bitcoin ist derzeit Widerstand bei $4,255. Aber das positive daran ist, dass es gehalten hat, über die 20-Tage-EMA, da brechen aus ihm heraus.

Ein Bruch von $4,255 führen kann, eine Bewegung zu $4.500. Die fallende 50-Tage-SMA befindet sich kurz oberhalb dieser Ebene, so erwarten wir die bulls bieten eine starke Verteidigung dieses Levels.

Wir empfehlen Kurzfristige Trader zu buchen die Gewinne auf mehr als 75 Prozent Ihrer Positionen näher zu $4.500, – und Wanderweg der verbleibenden Zuteilung mit einem engen stop-loss. Wenn die Bullen brechen aus den 50-Tage-SMA, der die Rallye bis zu $4,914.11. Dennoch, wir geben es eine geringe Wahrscheinlichkeit Auftritt.

Der nächste Schritt nach unten, finden starke Unterstützung an der 20-Tage-EMA und darunter auf $3,787.33. Eine Verletzung dieser zone schwächt die Wiederherstellung und erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass ein retest des Tiefs.

Der langfristige trend auf den BTC/USD-paar ist immer noch down, aber der Kurzfristige trend hat sich geändert. Wenn der nächste dip bleibt über $3,787.33, und den nächsten move up bildet eine höhere, können wir bestätigen, dass die Dez. 15 niedrig war der Boden. Die nächsten Tage werden entscheidend für die führenden kryptogeld.

XRP/USD

Ripple hat gebrochen von $0.4-Ebene, die eine bullishe Zeichen. Es können nun erreichen, den Widerstand der Linie des absteigenden Kanal, die wahrscheinlich als harten Widerstand.

Die 20-Tage-EMA hat nach oben gedreht wird und die 50-Tage-SMA hat sich abgeflacht. Der RSI stieg ebenfalls in der Nähe des überkauften Niveaus. Dies zeigt, dass sich der trend umkehren, und die Unterseite bei $0.24508 ist unwahrscheinlich, dass die durchbrochen werden.

Auf der anderen Seite, das XRP/USD paar konnte Gesicht eine Straßensperre näher zu $0.5, wo die Händler buchen können teilweise Gewinne und erhöhen den halt auf der restlichen position. Ein ausbrechen aus diesem verlängert sich die rally bis $0.565 und dann zu $0.625. Also, wir sind nicht darauf hindeutet, schließen Sie die gesamten Positionen bei $0.5. Unsere optimistische Sicht für ungültig erklärt werden, wenn der Preis kehrt die Richtung und stürzt unter die 20-Tage-EMA.

ETH/USD

Astraleums gebrochen hat über $136.12 mit Leichtigkeit und ist die Nähe zu den großen overhead Widerstand $167.32. Händler, die gebucht haben, Gewinne bei $136.12 können, schließen Sie die verbleibenden Positionen in der Nähe von $167.32. Wir erwarten einen Rücksetzer oder eine Konsolidierung auf diesem Niveau. Umgekehrt, wenn die digitale Währung bricht aus $167.32, es kann steigen, um $211.

Die 20-Tage-EMA hat nach oben gedreht wird und die 50-Tage-SMA ist flacher. Der RSI hat sich von tief überverkauft zu überkauften Niveaus. Dies zeigt, dass der Kurzfristige trend hat sich geändert.

Wenn der nächste dip-Unterstützung findet in einem der gleitenden Durchschnitte, wird es bestätigen eine Unterseite bei $83. Wir erwarten, dass die ETH/USD paar einige Zeit damit verbringen, in einem Bereich vor der Aufnahme eines neuen Aufwärtstrends.

BCH/USD

Bitcoin Cash wurde die Konsolidierung in der Nähe der swing-Hochs der letzten drei Tage. Die Bären waren nicht in der Lage zu drängen den Preis zu senken, was zeigt, dass die Bullen sind nicht in der Dringlichkeit zu buchen Gewinne und kaufen, jede noch so kleine dip.

Wenn der Preis bleibt über die 20-Tage-EMA für die nächsten 2-3 Tagen erwarten wir einen weiteren Versuch, um aus den 50-Tage-SMA. Wenn erfolgreich, wird der Rücksetzer von bis zu $307.01, das ist das 61,8 Prozent Fibonacci-retracement der jüngsten Rückgang. Die Händler sollten weiter Weg Ihre Haltestellen höher.

Auf der anderen Seite, wenn der BCH/USD-paar dreht sich nach unten von der 50-Tage-SMA, könnte es Unterstützung an der 20-Tage-EMA. Jeder Bruch der gleitenden Durchschnitte werden, stören die Dynamik und das Ergebnis in einem Bereich gebunden-Aktion für ein paar Wochen. Der abwärtstrend wird fortgesetzt, wenn die Bären Spüle das paar unter $73.5.

EOS/USD

EOS versucht, brechen aus dem 38,2 Prozent Fibonacci-retracement-level von $3.0510. Overhead rechnen wir mit einem starken Widerstand bei der 50-Tage-SMA und bei $3.8723.

Wenn diese beiden Ebenen werden skaliert, das kann die Wiederherstellung zu verlängern, um den nächsten wichtigen Widerstand bei $4.493. Wir erwarten, dass die $3.8723–$4.493 zone zu handeln, als eine große Hürde.

Die nächste Etappe nach unten ist wahrscheinlich auf Unterstützung an der 20-Tage-EMA. Jeder Bruch dieser Unterstützung führen können in der Konsolidierung für ein paar Tage. Die EOS/USD-paar wird wieder seinen abwärtstrend, wenn es stürzt unter $1.55.

XLM/USD

Stellar gebrochen hat, aus der 20-Tage-EMA und $0.13427050. Dies ist eine bullishe Zeichen, öffnet sich das Tor für einen Umzug in die 50-Tage-SMA und $0.184.

Die 20-Tage-EMA ist abgeflacht und der RSI ist gestiegen in den positiven Bereich, was zeigt, dass die Nachfrage überholt hat, Versorgung in der kurz-Begriff. Doch die 50-Tage-SMA ist leicht abschüssig. Es impliziert, dass der langfristige trend ist immer noch nach unten.

Das paar bleibt ein underperformer, so dass wir nicht empfehlen, alle trades. Die Erholung Schwächen, wenn XLM/USD Folien unter $0.11196656.

LTC/USD

Litecoin erreicht hat, der overhead Widerstand $36.428, als wir erwartet hatten. Wir erwarten, dass die Bären zu stellen, eine steife Herausforderung auf dieser Ebene. Wenn erfolgreich, kann der Preis der dip zurück auf die 20-Tage-EMA.

Allerdings, wenn die Bullen durchbrechen die overhead Widerstand, LTC/USD-paar erweitern können, bis die Wiederherstellung $47.246. Daher können die Händler Weg Ihre Anschläge auf die restlichen Positionen.

Die 20-Tage-EMA hat sich gedreht und der RSI hat sprang in den positiven Bereich. Dies deutet auf einen Vorteil für die bulls in der nahen Zukunft. Wir erwarten, dass $23.1 werden die unteren so lang als der Preis erhält über $29.349.

BSV/USD

Bitcoin SV ist range-gebunden zwischen $80.352 und $123.98. Der Versuch, brechen aus der Reihe fehlgeschlagen Dez. 20 und 21. Dennoch, die Bullen haben gehalten ist der Preis über $100 für die letzten drei Tage, die zeigt, Kauf auf jedes kleine Bad.

Wir erwarten einen weiteren Versuch zum Ausbruch aus der range innerhalb der nächsten 3-4 Tage. Wenn der Ausbruch stützt, ist die Wiederherstellung von bis zu $167.608. Während die Händler mit teilweise Positionen fahren können, die höher bewegen, frische Positionen können auch eingeleitet werden, auf ein schließen über $123.98 mit einem stop-loss nicht weit dahinter.

Auf der anderen Seite, wenn die Bären verteidigen $123.98 auf eine Schließung (UTC-Zeit-Rahmen) basis, die BSV/USD-paar bleibt range-gebunden für die nächsten Tage. Wir würden vorschlagen long-Positionen wieder, wenn der Preis prallt $80.352. Der trend wird sich abschwächen, wenn die Bären drücken den Preis unter $65.031.

TRX/USD

TRON wird nicht aufgeben Boden, die zeigt, anhaltende Kauf von den Bullen. Die gleitenden Durchschnitte sind am Rande der Abschluss einer bullish crossover, das bedeutet eine Trendwende. Wenn die Bullen Skala $0.025, den nächsten Schritt höher ist die Wahrscheinlichkeit zum erreichen der overhead Widerstand $0.02815521.

Der TRX/USD-paar hat sich nach drei mal von $0.02815521, so erwarten wir eine starke Verteidigung dieser Ebene von den Bären. Der RSI im überkauften Bereich, zeigt, dass ein pullback ist um die Ecke.

Wir erwarten die kryptogeld zu konsolidieren, die im Bereich von $0.0183–$0.02815521 für die nächsten paar Wochen. Ein Bruch aus dieser range wird der Beginn eines neuen Aufwärtstrends. Wir könnten vorschlagen, die long-Positionen, wenn der nächste dip hält über $0.0183 oder die 20-Tage-EMA. Unsere Ansicht von einer Trendwende für ungültig erklärt werden, wenn das paar bricht der gleitenden Durchschnitte.

ADA/USD

Cardano versucht, brechen aus den 50-Tage-SMA und steigen in den nächsten overhead-Widerstand bei $0.060105. Trader, die über 50 Prozent Ihrer Positionen Links können entweder buchen Sie den rest der Gewinne auf diesem Niveau oder trail die Stopps sehr eng.

Die 20-Tage-EMA hat sich oben, während der RSI hat sich von der überverkauften zone in die überkauft-zone. Dies zeigt, dass die Bullen haben die Oberhand in der kurzfristigen. Doch die 50-Tage-SMA ist immer noch schräg nach unten, was bedeutet, dass der langfristige trend ist immer noch nach unten.

Wir erwarten ein weiteres Bein nach unten, so dass die Empfehlung ist, das Buch komplett Gewinne der Nähe von $0.060105. Händler können re-geben Sie auf dips. Eine Korrektur dürfte sich für Unterstützung an der 20-Tage-EMA und unten, die bei $0.033065. Unsere optimistische Sicht für ungültig erklärt werden, wenn der ADA/USD paar bricht unter dem Dez. 7 mit low.

Der Markt für Daten ist, die von der Börse HitBTC. Die charts für die Analyse werden zur Verfügung gestellt von TradingView.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>