Открыть меню

Bitcoin, Ripple, Astraleums, Bitcoin, Bargeld, EOS, Stellar, Litecoin, Bitcoin SV, TRON, Cardano: Preis Analyse, Dez. 26


Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken, Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von der Börse HitBTC.

2018 wurde nicht ein profitables Jahr für die meisten Anlageklassen. Straffung der Zinsen durch die United States Federal Reserve, das sich verlangsamende Wachstum, Handel, Kriege und die Angst vor einer Rezession haben, führte zu einem starken Einbruch in den verschiedenen Märkten.

Führende crypto Unternehmen wie Beijing Bitmain Technology, der weltweit größte Produzent von kryptogeld-mining-rigs, und Huobi-Gruppe, dem Betreiber eines der weltweit größten kryptogeld Austausch, planen Entlassungen. Während diese Signale unruhigen Zeiten für crypto Unternehmen, solche Zyklen sind wesentlicher Bestandteil jeder Branche.

Es ist jedoch nur die crypto-asset-Klasse, hat bereits vor Prognosen von einem bevorstehenden Untergang. Im Jahr 2018 allein, Analysten geschrieben haben, Bitcoin ‘ s “Nachruf” bei zahlreichen Gelegenheiten. Wir glauben, dass cryptocurrencies springt zurück in 2019, und wird sich wieder fangen Anlegers Aufmerksamkeit.

Dennoch, die Erholung für cryptos wird ein langsamer und schrittweiser Prozess. Im Gegensatz zu früher, werden die Investoren warten auf die Möglichkeit, eine Wirklichkeit zu werden, bevor Sie zu höheren Preisen. Daher, institutionellen Tätigkeit, Vorschriften, und breitere Annahme werden einige der Auslöser, die genau beobachtet werden.

In der kurzfristigen, Morgan Creek Digitalen Assets Gründer Anthony Pompliano erwartet Bitcoin zu brechen, unten von $3.000. Was aber tun die charts-Projekt? Wir finden es heraus.

BTC/USD

Bitcoin wandte sich nach unten von der overhead Widerstand $4,255 am Dez. 24 und gebrochen hat, die unterhalb der 20-Tage-EMA. Es wird derzeit versucht, über die Unterstützung bei $3787.33. Der Preis ist eingeklemmt zwischen $4,255 und $3,787.33. Eine Aufschlüsselung der Unterstützung schwächt die pullback aus und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass ein retest des Tiefs.

Umgekehrt, wenn der Preis hält $3,787.33, wird es wieder versuchen, breakout $4,255. Wenn erfolgreich, die Wiederherstellung von bis zu $4,914.11 mit einem kleinen Widerstand an der 50-Tage-SMA.

Die 50-Tage-SMA ist immer noch schräg nach unten und der RSI hat auch tauchte wieder in den negativen Bereich. Dies zeigt, dass die Bären werden versuchen, wieder Ihre macht über das BTC/USD-paar. Wenn entweder die Ebene der aktuellen Auswahl nicht zu brechen, können wir erwarten, dass ein paar Tage der Konsolidierung.

Es gibt eine außen chance auf ein umgekehrtes Kopf und Schulter Muster, wenn die virtuelle Währung bricht aus und schließt (UTC-Zeit-Rahmen) über dem Ausschnitt. So ein Ausbruch hat ein Muster, das Ziel in der Nähe von $5.500.

Wir können bestätigen, eine unten, wenn die aktuelle dip bildet ein höheres tief und die nächste Rallye macht ein höheres hoch. Die nächsten Tage sind entscheidend für die führenden kryptogeld.

XRP/USD

Ripple konnte nicht nachhaltig über die $0.40 Ebene. Gewinn Buchung geschoben hat die Preise wieder unter $0.40 und die 50-Tage-SMA.

Wenn der XRP/USD paar rebounds aus der 20-Tage-EMA, wird es wieder versuchen, breakout auf $0.40. Wenn erfolgreich, kann es steigen in der Nähe der Widerstandslinie des downtrending Kanal. Die Händler können Ihre long-Positionen mit Stopps an die Gewinnschwelle.

Ein break unter die 20-Tage-EMA und $0.33108 Schwächen der pullback und stürzen die digitale Währung wieder an der Unterstützungslinie des Kanals. Die Preis-Aktion von den nächsten 3-4 Tagen wird uns eine bessere Vorstellung von dem, was zu erwarten ist.

ETH/USD

Astraleums abgelehnt, aus der Nähe zu $167.32 am Dez. 24 als wir erwartet hatten. Derzeit werden die Bullen versuchen, zu halten die 50-Tage-SMA. Wenn Sie erfolgreich sind, erwarten wir einen weiteren Versuch, breakout $167.32.

Auf der anderen Seite, wenn die ETH/USD paar nicht zu halten, die 50-Tage-SMA, den Sie schieben können, um die 20-Tage-EMA. Wenn die Unterstützung hält, erwarten wir, dass die digitale Währung eingeben, in einer Konsolidierung.

Unsere neutral bis bullish Ansicht verworfen werden, wenn die Bären Senke den Preis unter $100. Jeder Bruch unter $83 wird wieder der abwärtstrend.

BCH/USD

Nach seiner schillernden führen, Kurzfristige Trader gebuchte Gewinne im Bitcoin-Bar in der Nähe der 50-Tage-SMA. Derzeit werden die Bullen versuchen, abprallen die 20-Tage-EMA, sind aber keine Abnehmer finden, auch bei höheren Pegeln.

Die 20-Tage-EMA ist flach und der RSI ist in der Nähe der 50. Dies deutet auf eine mögliche Konsolidierung in der nahen Zukunft. Diese Ansicht als falsch erweisen, wenn die Bären Waschbecken der BCH/USD paar unterhalb der 20-Tage-EMA. Die nächste Unterstützung auf der Unterseite bei $100.

Wenn die Bullen springen, und der 20-Tage-EMA und brechen aus $239, die digitale Währung wird seine Erholung fortsetzen und bis $262.43 und $307.01. Wenn der Preis dreht sich nach unten von $239, eine Konsolidierung wird Folgen. Wir bekommen ein besseres Bild innerhalb der nächsten 3-4 Tage. Händler, die haben alle teilweise die Positionen der linken sollten auch weiterhin Ihren Weg beendet.

EOS/USD

Die Erholung in der EOS-hit eine größere Hürde bei der 50-Tage-SMA. Derzeit werden die Bullen versuchen, zu halten die 20-Tage-EMA. Unterhalb dieser Ebene die nächste große Unterstützung liegt bei $2.4050.

Wenn man von diesen unterstützt zu halten, können wir erwarten, dass ein weiterer Versuch, um aus den 50-Tage-SMA. Allerdings, wenn die Bären sinken die EOS/USD paar unterhalb der unterstützt, kann es retest der Tiefs.

Die 20-Tage-EMA ist flach und der RSI ist nahe zu neutralem Gebiet. Daher erwarten wir eine Konsolidierung für ein paar Tage. Unserer Sicht für ungültig erklärt werden, wenn die digitale Währung sinkt unter $2.

XLM/USD

Als die bulls konnten nicht nachhaltig der Ausbruch der 20-Tage-EMA und $0.13427050, Stellar hat wieder tauchte wieder unter die 20-Tage-EMA.

Wenn die XLM/USD paar nicht klettern wieder auf über $0.13427050 schnell, kann es wieder rutschen die Dez. 15 gering. Eine Aufschlüsselung der $0.09285498 wird wieder der abwärtstrend. Die digitale Währung ist weiterhin ein underperformer, weshalb wir neutral bleiben. Wir werden warten, bis der Preis zu stützen oberhalb der 20-Tage-EMA und ein neues kaufen-setup zu bilden, bevor darauf hindeutet jedem Handel.

LTC/USD

Litecoin könnte nicht Ausbruch der overhead-Widerstand bei $36.428 am Dez. 24, die begann ein pullback. Die bulls sind zurzeit versucht zu halten der Unterstützung bei $29.349. Wenn erfolgreich, kann das Ergebnis einer invertierten ” Kopf und Schultern Muster, das komplett auf einen breakout und schließen über $36.428. Das Muster Ziel dieser breakout $49.756.

Allerdings, wenn die Bullen scheitern zu verteidigen $29.349, die Muster werden als ungültig erklärt und die LTC/USD-paar kann wieder sinken, um die jüngsten Tiefs von $23.10. Jede Verletzung des Tiefs wird der abwärtstrend fortsetzen. Wir schlagen vor, Händler warten Sie für die Fertigstellung des inversen Kopf und Schultern-Muster vor Beginn aller frische Positionen.

BSV/USD

Nach der verpassten breakout-von der Oberseite des $123.98 und $80.352 Bereich auf. Dez. 20 und 21, Bitcoin SV wird wahrscheinlich ablegen, um die Unterseite der Palette.

Wenn die BSV/USD paar bricht der $80.352, es schieben können, um die nächste Unterstützung bei $65.031. Ein break dieses Levels resultiert in einem Sprung, um die niedrigen von $38.528.

Allerdings, wenn die Unterstützung bei $80.352 gehalten wird, wir erwarten, dass die Konsolidierung zu verlängern, für ein paar Tage. Wir werden beobachten Sie die Preis-Aktion an den support und dann schlagen Sie neue Positionen.

Im Gegensatz zu unserer Meinung, wenn die digitale Währung dreht sich um von der aktuellen Ebene und bricht aus der Reihe, Sie kann sich bewegen bis zu $167.608. Deshalb behalten wir unsere Kauf-Empfehlung auf ein schließen über $123.98.

TRX/USD

Die aktuelle pullback ins stocken knapp unter $0.025 Dez. 24. TRON ist die Suche nach Kauf-Unterstützung schließen, um die starke Unterstützung bei $0.0183, die eine bullishe Zeichen.

Die gleitenden Durchschnitte abgeschlossen haben, bullish crossover. Wir erwarten eine starke Unterstützung an der 20-Tage-EMA. Nach dem jüngsten Rücksetzer des TRX/USD paar konnte die Konsolidierung zwischen der 20-Tage-EMA und $0.025 für ein paar Tage. Wir werden beobachten Sie die Preis-Aktion bei $0.0183 und dann nehmen Sie einen Anruf, so finden wir keine kaufen-setups auf dem derzeitigen Niveau. Wenn die 20-Tage-EMA bricht, die digitale Währung zu Schwächen und wieder Folie $0.0125 Ebene.

ADA/USD

Cardano stellte sich nach unten von $0.051468 am Dez. 24. Wir erwarten einen Rücksetzer und als solche empfohlen hatte, mit einem engen trailing stop loss.

Derzeit ist die ADA/USD-Paarung findet Unterstützung an der 20-Tage-EMA, was ist ein bullish Zeichen. Allerdings, wenn die Bullen scheitern, abprallen diese Unterstützung schnell, es ist wahrscheinlich, um den Weg zu geben. Die nächste Unterstützung auf der Unterseite ist $0.033065. Wir erwarten entweder eine der oben genannten Unterstützungen halten.

Die 20-Tage-EMA ist eben doch die 50-Tage-SMA weiterhin Abhang hinunter. Dies impliziert, dass der langfristige trend ist noch down, aber der Kurzfristige trend weist in Richtung einer Konsolidierung. Wir werden ein klareres Bild, innerhalb der nächsten paar Tage. Eine Aufgliederung unterhalb der Dez. 7 low erlischt unsere optimistische Annahme.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von der Börse HitBTC. Charts für die Analyse zur Verfügung gestellt von TradingView.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>