Открыть меню

Bitcoin-Preis von Unter 8.000 US-Dollar Wieder — Werden die Bullen Kaufen den Dip Dieses Mal?


Bitcoin (BTC) Preis genommen hat, ein weiterer dip unter $8,000, fallen 5.11% auf $7,728 nach der Berührung mit einem Tageshoch bei $8,149. Der pullback ereignete sich kurz nachdem der Bundesstaat New York Gouverneur Andrew Cuomo angekündigt, dass eine 1-Kilometer-Sperrgebiet von New Rochelle, einem Vorort von New York City, würden unter Quarantäne gestellt werden für mindestens zwei Wochen.

Cuomo auch der Stationierung von US National Guard in der Gegend und alle Schulen und öffentliche Einrichtungen bleiben geschlossen, als die Nationalgarde helfen mit der Verteilung von Lebensmitteln zu denen unter Quarantäne Ihre Häuser. Cuomo beschrieben die situation als eine “Frage von Leben und Tod.”

Traditionelle Märkte eröffnet robust, bevor auch Drop 4-5% aber zum Zeitpunkt der Veröffentlichung sowohl der S&P 500 und DOW posting minimal 0.95% und 0,70% Gewinn.

Crypto-Markt täglich Kurs-chart. Quelle: Coin360

Trotz der Anwesenheit von einer umgekehrten Kopf und Schultern-Muster auf der stündlichen Zeitrahmen, viele Bitcoin-Händler erwartet, dass der Preis ablehnen würde bei der $8,200 Widerstand, wie dies durch den high-volume-node auf dem volume Profil sichtbaren Bereich.

Allgemein scheint es die Anleger bleiben vorsichtig, springen wieder in den Markt angesichts der schwere der jüngsten Korrektur und es scheint jetzt, dass der ehemalige key unterstützt wird nun als gewaltige widerstände.

In dem moment, Bitcoin Bedürfnisse zu reklamieren, die $8.000 bis $8,150 Bereich vor dem Händler warten entlang der Seitenlinie zeigen Sie Interesse an der digital-asset -, obwohl es sicherlich eine Reihe, die eröffnete long-Positionen auf das gestrige drop $7,629.

BTC USDT 4-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Die 4-Stunden-Zeitrahmen zeigt bulls Kauf am $7,735 Unterstützung und der moving average convergence divergence zeigt der MACD versuchen, zu überqueren oben die signal-Linie und der Histogramm-Balken verkürzt haben, näher zu 0.

Der relative-Stärke-index stieg ebenfalls aus dem überverkauften Bereich und ein hohes Volumen Anstieg über $8,150 sehen konnte, Bitcoin Kurs-rally auf $8.500, einer Gegend, die Händler sind wahrscheinlich zu kurz. In dem Fall, dass $7,800 scheitert halten, wie die Unterstützung, es ist die zugrunde liegende Unterstützung bei $7,735, $7.500 und $7,375.

BTC USD weekly-chart. Quelle: TradingView

Am 1. März Cointelegraph Beitrag Scott Melker tweet der obigen Tabelle und erklärte, dass:

“Wenn Preis macht es zu diesem roten Kreis, ich kaufe alles, was nicht niet-und nagelfest. Ich habe darüber diskutiert, dieses Gebiet in das Wolf Den für Wochen. Dies wäre ein retest der wichtigen absteigender Widerstand als Unterstützung und eine goldene Tasche retrace – oder sogar ein 70.5 OTE.”

BTC USD weekly-chart. Quelle: TradingView

Melker revisited den thread heute aktualisiert das Diagramm zu kommentieren, dass:

“Ich sagte, ich würde kaufen schwer hier und meine Gebote gefüllt über Nacht. Das war der Eintrag, den ich diskutieren schon seit Wochen – eine goldene Tasche nachvollziehen, 70.5% der OTE, und wiederholen Sie den Test mit der wöchentlichen Abwärtskanal. Die halt dicht und lassen Sie es spielen.”

Bitcoin daily chart. Quelle: Coin360

Als Bitcoin weiter erholen vom heutigen milden pullback, viele altcoins sammelten von überverkaufte Zustände. Tezos (XTZ) prallte 8.18%, NEM 6.53% und Stellar (XLM) gewonnen 4.59%.

Die insgesamt kryptogeld market cap liegt nun bei $224.5 Milliarden Euro und Bitcoin Dominanz rate ist 63.8%.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>