Открыть меню

Bitcoin Preis Verliert $10.5 K Unterstützung als die US-China Handels-Krieg Spannungen Cool


Bitcoin (BTC) Preis war das Gefühl der Druck Aug. 14 nach einer frischen Abschwung gab es die größte kryptogeld begleichen unten für $10.500.

Markt-Visualisierung. Quelle: Coin360

Handels-Krieg Spannungen relief hebt Märkte, sinkt der Bitcoin Preis

Daten aus Coin360 Malte ein düsteres Bild für die Anleger am Mittwoch mit BTC/USD trailing 7.2% der täglichen Verluste.

Bitcoin-7-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Die neueste in was hat sich zu einem erkennbaren Muster in den letzten Monaten, Bitcoin Umgekehrt seine früheren Erfolge vom Wochenende, bei der geopolitischen Unsicherheit und fiat-Währung Schwäche in mehreren GERICHTSBARKEITEN geschoben Märkte oben von $12.000.

In allem, es war Hong Kong und Argentinien schürt die Theorie, die Bitcoin-Kritiker wie gold-bug Peter Schiff nutzte die Gelegenheit, zu entlarven, als die Märkte fielen.

“Nun, dass der Handel Spannungen mit China hat nachgelassen, der Druck auf den yuan aus. Diejenigen, die gekauft haben, Bitcoin zu spekulieren, auf Chinesisch safe-haven-Kauf, was sonst nie passierte, sind die, die Ihre chips vom Tisch”, twitterte er am Dienstag.

Die Spannungen zwischen den USA und China hatten sich etwas entspannt, mit Washington zu verzögern die Einführung neuer Handels-Zölle, die beflügelt den globalen Märkten.

50/50-split auf Kurzfristige Bitcoin Preis

Inzwischen ist die Stimmung unter den Bitcoin-Befürworter auf social-media-bleibt mehr offen für interpretation. Einer Umfrage durch regelmäßige trader und analyst Josh Rager lieferte selten auch gespalten in Bezug auf die Zukunft der Bitcoin-Preis.

Gefragt, ob BTC/USD fallen würde unter $10.000 in der kurzfristigen, genau 50% der über 3.500 Befragten stimmten für und gegen.

Bitcoin gesehen hatte vier zahlen bei mehreren Gelegenheiten in den vergangenen Wochen.

Altcoins mit der tradition brechen zu stabilisieren, gegen Bitcoin

Mittwoch-Preis-Aktion mittlerweile produziert einige überraschungen für altcoin-Händler. Normalerweise unregelmäßig über Bitcoin, das Handelstages war geprägt von Stabilität in altcoins relativ zu Bitcoin.

Ether (ETH), die größte altcoin, verloren nur 1,6%, im Vergleich zu Bitcoin ist auf 7,2%, mit anderen großen coins wie Litecoin (LTC) und XRP Durchführung ähnlich.

Ether 7-Tages-chart. Quelle: Coin360

Einige andere, wie der Bitcoin-Cash (BCH) und Bitcoin SV (BSV), auch geliefert bescheidene Gewinne gegenüber dem gleichen Zeitraum. Eine leichte Ausnahme war Binance Münze (BNB), die Schuppen 5%.

Bitcoin ist der Anteil der insgesamt kryptogeld market cap gezogen, etwas zurück an den Kreis zu 67,5%, unten von über 68% des Tages vor.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier einen Kommentar Hinzufügen…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>