Открыть меню

Bitcoin-Preis-Tagebuch: Lange BTC Von $6,5 K und Zurück in der Altcoin-Positionen


Es wurde eine profitable Woche, vor allem weil ich den größten Fisch gefangen Bitcoin (BTC) nach oben aus dem lokalen Boden. Ich Schloß einen Großteil meines altcoin-trades, etwas fest hält und der andere zu einem anständigen Gewinn.

Insgesamt bin ich mit den Ergebnissen sehr zufrieden, obwohl, wie ich erwähnte Letzte Woche, ich konnte nicht take profit auf bestimmte alt-trades, wenn ich die chance hatte, und endete damit, kleinere Gewinne oder aus der Nähe sogar. Ich habe vor kurzem eröffneten neue Positionen wieder Kirmes (FUN) und EtherParty (KRAFTSTOFF), die beim schließen die Mehrheit meiner IOST (IOST) position für einen 12% Gewinn.

BTC/USD

Ich war lange Bitcoin ab $7,100, wie bereits in meinem vorherigen journal. Wenn der Preis nach oben bewegt, hob ich meinen stop-loss, die schlagen schließlich bei $7,060 — ich war sehr glücklich, Sie zu stoppen bei einem kleinen Verlust, als ich sah, dass der Preis fallen, um die Mitte der $6,000 s. Ich war beäugte die 6.500 US-Dollar-Bereich für eine weitere lange Tage und eröffnet eine position, wenn der Preis dort angekommen ist, mit einem durchschnittlichen Eintritt von $6,550.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Bitcoin-Preis zeigt potenzielle bullishe Divergenzen auf jedem Zeitrahmen, unter der Woche mit überverkauften Bedingungen auf die Relative-Stärke-Index (RSI) auf dem täglichen Zeitrahmen und auf kürzere Zeiträume.

Es gab auch Potenzial Swing-Ausfall-Muster (SFP) unter den zwei vorherigen swing-Tiefs (Blaue Linien). Dies ist ein gutes Indiz dafür, dass die Liquidität wurde entwickelt, unterhalb dieser Zeilen — wahrscheinlich ein Bereich, wo eine Anzahl von Menschen hatte Ihre stop-losses gesetzt hatten oder limit-order, short zu gehen.

Dies ist auch bekannt als “stop-Jagd”. Wenn jemand suchen, um zu füllen eine große Anzahl von geboten, die Sie benötigen, um diejenigen Bereiche, in denen gibt es wahrscheinlich eine Menge von sitzen Aufträge.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Wie auf dem Tages-chart oben hatte ich geplant, diese Idee vor ein paar Wochen sind (der Obere Teil nicht ganz zufällig). Wie bereits erwähnt, mein plan war immer zu lange gehen, wenn wir zu der unteren Zeile bei $6,524. Volumen abgenommen hatte, auf jeden abdrücken, die signal Schwäche für Bären. Wenn der Preis geht nach unten auf verminderte Lautstärke, ist es oft ein Zeichen für eine bevorstehende Umkehr.

BTC USD weekly-chart. Quelle: TradingView

Die wöchentlichen chart zeigte die massive absteigenden Kanal (fraglich bull-flag), noch intakt, mit einem schönen prallen an der Unterseite. Dies fiel zeitlich mit einem Hauch von 70.5 retracement, bekannt als der optimale trade-entry (OTE) für institutionelle Trader, und auch bei Preis fallen unter die berühmte “goldene Tasche”, um das 61.8% – retracement. Für mich, all dies war genug, confluence und geben Sie eine long-position.

Am wichtigsten ist, an der Zeit, die Crypto-Angst und Gier-index zeigte “extreme Angst” und die Stimmung war äußerst bearish.

Wie hat es funktioniert?

Bitcoin Preis gepumpt, schnell, Richtfest knapp über $7.400 Einheiten auf den meisten Börsen. Ich war in der Lage, um zu beenden die Mehrheit meiner position bei $7,250 für einen Gewinn von 10,6%.

Ich hob meinen halt auf den Rest von meiner position unterhalb der grünen zone im Bild unten, und ich werde weiterhin um Sie zu erhöhen, wie ein manueller trailing stop, wenn der Preis steigt weiter an. Letztlich, ich glaube, das ist eine andere große lange während einem abwärtstrend.

BTC USD 4-Stunden-chart. Quelle: TradingView

SPAß/BTC

SPAß BTC-Tages-chart. Quelle: TradingView

Ich habe wieder einmal eine position eingenommen, in Kirmes (FUN) bei 0.00000044 (sats), die eine Wiederholung der letzten Woche profitablen Handel. Der Preis hielt den Schlüssel-support-Linie und bewegt sich weiter in einer aufsteigenden Kanal.

Diese Arten von setups sind unter meinen Favoriten, weil ich rechtfertigen kann, Hebe meinen Stopp-loss mit dem Kanal als Preis geht mein Weg. Meine stop-losses gesetzt sind, unter dem blau-Kanal.

KRAFTSTOFF/BTC

KRAFTSTOFF BTC-Tages-chart. Quelle: TradingView

Ich hörte aus Etherparty (KRAFTSTOFF), auch Letzte Woche war aber die Suche nach einem potentiellen Eintrag auf ein abprallen von der blauen Linie unterstützt. Das geschah, und ich war in der Lage, Stellung zu nehmen, bei 0.00000038 (sats).

Dies ist eine äußerst einfache Handel. Der stop-loss wird in rot angezeigt bei 0.00000034 sats. Ich werde dies mit dem Preis, wie der support ist aufsteigend. Mein erstes Ziel ist die schwarze Linie auf dem Diagramm an 0.00000063 (sats).

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die von der (@scottmelker) und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>