Открыть меню

Bitcoin Preis Stabil im Vergleich zum Pfund Sterling Während der Brexit-Debakel


Mit Großbritannien taumelt von einer Parlamentarischen showdown abzielt, gegen die Regierung, die Bedrohung zu ziehen, das Land und Europa in eine no-deal Austreten, Bitcoin (BTC) ist relativ stabil, verglichen mit dem britischen Pfund sterling.

Das Vereinigte Königreich liberal-Schiefen Tageszeitung The Independent berichtete, Sept. 3, dass der Bitcoin hat, inmitten des Landes der Parlamentarischen drama und die Pfund ‘ s leiden, durch Kontrast, gesehen eine solide und langwierige Periode des Wachstums.

Durch drücken der Zeit, die top-kryptogeld ist der Handel über $10,500 — bis 8.36% auf die Woche. Das britische Pfund, inzwischen war an einem Punkt gestern Handel unter 1,20 Dollar — ein Niveau nicht gesehen, seit 1985.

Britische politische Kommentatoren Scherz, die überlagerung der Liegerad-Brexiteer Jacob Rees-Mogg auf ein Diagramm, das Pfund der Preis, den Abschreibungen. Quelle: @paulmasonnews

Politische Unruhen im Jahr 2019 beschränkt sich nicht auf die U. K langwierigen Brexit Sackgasse, sondern umfasst auch die ausufernden Handel Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und China, eine Vertiefung der Krise der Währung in Argentinien und heftige anti-China-Proteste greifen Hong Kong.

Bitcoin bricht traditionelle Markt-trend-und-Rallyes

Der Independent zitiert ein interview mit Marcus Swanepoel, CEO von kryptogeld Firma Luno, der sagte:

“Nach dem schwachen Handel am Wochenende Bitcoin ging gegen den Markt trend gestern, schnell zu durchbrechen, die $10.000 Ebene und erreichen für $10.500. Heute liegt der Fokus auf Europa und die Brexit Entwicklungen in Großbritannien, sowie die Vertiefung der Krise in Argentinien.”

Swanepoel Kommentare echo früher Reflexionen von Nicholas Gregory, CEO von blockchain Firma CommerceBlock, der hat vor kurzem sich auf den krassen Auswirkungen, die politische Umwälzungen auf den traditionellen Märkten und fiat-Währungen:

“Nicht nur, dass ein no-deal-Abfahrt von der EU erstellen, die Turbulenzen und die Volatilität über zwei große fiat-Währungen ist, wird es auch eine Identitätskrise auslösen, die für das Globale system als Kontingenz und Verletzlichkeit der großen globalen fiat-Währungen bloßgelegt.”

Neil Wilson, chief market analyst bei Markets.com hat weiter beobachtet, dass die Aussichten für das Pfund wird nicht nur leiden unter einer no-deal, aber auch der Unsicherheit, ausgelöst durch eine snap Allgemeinen Wahlen in Großbritannien .

“Ein weiterer Nagel im Sarg des fiat”

Nicht nur politische Ereignisse, aber auch die traditionellen Finanzsektors Antwort-ist die Verschärfung, nicht Milderung — Vertrauens der Märkte in die Mitte eines umgeworfenen geopolitischen Klima. Gregory hat argumentiert, dass der Fall für cryptocurrencies wird verstärkt, wenn die Zentralbanken erhöhen die Geldmenge, die besagt, “Es ist ein weiterer Nagel in den Sarg von fiat.”

In den letzten Monaten, head of global fundamental credit strategy bei der deutschen Bank argumentiert, dass die Zentralbanken die ruhige Politik positiv beeinflussen alternativen Währungen wie Bitcoin.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>