Открыть меню

Bitcoin Preis Schlagen Müssen $7.3 K zu Vermeiden Bearish Bollinger-Band “Squeeze”


Bitcoin (BTC) kurz fiel zurück, unten von $7.200 im Dez. 14 als bearisches sentiment weiter zu durchdringen kryptogeld Märkte.

Kryptogeld-Markt die tägliche übersicht. Quelle: Coin360

Bollinger: Bitcoin Vorbereitung für das nächste breakout

Daten aus Coin360 zeigte BTC/USD-Treffer einen starken Einbruch am Samstag, verlieren rund 70 Dollar in einer Angelegenheit von Minuten und Verzicht auf Boden gewonnen, am Freitag.

Über die letzten 24 Stunden, Bitcoin Treffer lokalen Hochs von $7,290 aber noch immer nicht zu brechen, aus seiner Allgemeinen abwärtstrend, die fortbestanden hat, in der gesamten vergangenen Woche.

Bitcoin sieben-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Dennoch, unter den technischen Analysten Anzeichen dafür, dass ein entscheidender Schritt war am Horizont waren schon rieselt durch. Ein Indikator, insbesondere, Bollinger Bands, prognostizierte Volatilität würde bald zurückkehren, um sowohl Bitcoin und altcoins.

“Die meisten Krypto-Währungen sind an oder in der Nähe von Bollinger Band Squeeze Ebenen. Zeit, um die Aufmerksamkeit,” – Erfinder John Bollinger twitterte am Tag.

Bollinger-Bänder sind ein Preis-Leistungs-forecasting-Modell, das sich um die 20-Tage-einfachen gleitenden Durchschnitt (SMA) von Vorteil. Die SMA hat eine Obere und untere band um ihn herum, die Analysten plot mit standard-Abweichung.

Als Volatilität erhöht, so dass die bands sich weiter auseinander. In Zeiten niedriger Volatilität, die bands Vertrag, oder “squeeze”.” In der Bitcoin-Märkte, die Lösung der impliziten “Druck” auf den Preis neigt dazu, sich über eine Preis-breakout.

“Mögliche Lösung für alle Züge von diesem Kaliber haben dazu geführt, die anfänglichen 20%+ Preis swing,” fellow-Experte Josh Olszewicz Hinzugefügt, die in separaten Kommentare zu Bitcoin das Bollinger-Band position.

Olszewicz darauf hingewiesen, dass Bitcoin derzeit unter einem enormen Druck, der sich ereignet hatte, nur eine Handvoll Male im Jahr 2019; jeweils gelöst mit einer nach oben oder nach unten breakout.

Wenn BTC/USD gescheitert zu knacken $7,300 erste, aber dieses mal herum, die Richtung war wahrscheinlich niedriger.

Als Cointelegraph berichtet, andere teilten die Ansicht, dass die Bedingungen waren wahrscheinlich nicht kalkulierbar bleiben für Bitcoin für lange. In einer aktuellen Analyse, regelmäßiger Autor Michaël van de Poppe beschrieb den Markt als “langweilig und zerbrechlich.”

Für filbfilb, mittlerweile, Zeiger Umgekehrt vorgeschlagen, das Wochenende könnte ein Preis, den Aufwärtstrend zu $7,400.

VeChain hack Kontraste stetige altcoin Markt

Im Einklang mit Bollinger Worte, altcoins könnten Bitcoin ist die geringe Volatilität, als das Wochenende begann, den Handel auf weitgehend dem gleichen Niveau an den Tag.

Ether (ETH), die größte altcoin der market cap, bewegte sich kaum, nach unten nur 0,1% an drücken Sie die Zeit zu Handel bei $144.50.

Äther sieben-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Die einzige Ausnahme von der top-zwanzig cryptocurrencies war VeChain (VET), die Schuppen 8%, nachdem die Anleger in Panik wegen ein wallet hack, verloren die Fonds im Wert von rund $6,7 Millionen.

Die insgesamt kryptogeld market cap von $196.4 Milliarden, mit Bitcoin Anteil bei 66.6%.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier einen Kommentar Hinzufügen…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>