Открыть меню

Bitcoin Preis: Rissbildung $7.4 K Öffnet den Pfad zu $8.1 K Widerstand — Analyst


Bitcoin (BTC) blieb rangebound am Dez. 2 nach dem Abstieg aus der Nähe von 8.000 US-Dollar über das Wochenende gescheitert zu Rissen in der $7.000 zu unterstützen.

Kryptogeld-Markt die tägliche übersicht. Quelle: Coin360

Bitcoin Volatilität vermindert aber $7,5 K Schuss Händler

Daten aus Coin360 zeigte den größten kryptogeld-Handel im engeren $300 Korridor wie die Woche begann, mit 24-Stunden-performance Bodenbildung bei rund $7,180.

An der Spitze der Reihe, der BTC/USD jedoch verpasst hat, die Wiederholung von $7.500, die bei Drucklegung schwankenden rund $7,300.

Bitcoin sieben-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Die Reduktion der Volatilität beruhigt Analysten, die in der Lage waren, vorherzusagen, mögliche Kurzfristige Bewegungen für Bitcoin mit einem höheren Grad der Gewissheit, am Montag.

Für die regelmäßige Cointelegraph Beitrag Michaël van de Poppe, Kurspotenzial fokussiert sich auf breaking $7,400, das könnte dann ein gateway zu höheren Widerstand bei $8,100.

Die Hervorhebung der aktuellen Preis-Punkt auf eine frische chart am Montag, fügte er hinzu, dass ein Ausfall zu halten, würde das Ergebnis nur eine geringe Abschwächung.

“Wenn wir nicht dieses lila-zone um $7,250, ich werde das Ziel für $6,900 antesten”, schrieb er in den begleitenden Kommentaren.

Zuvor, van de Poppe hatte auf die Tatsache hingewiesen, dass insgesamt die Gefahr für die Händler waren nicht mehr; die Märkte könnten noch weiter Verkaufsdruck, der zum senden von Bitcoin geringer ist.

Am Tag, viele waren auch das warten für den BTC/USD-weiterhin traditionell Verhalten und füllen Sie eine “Lücke” in der Bitcoin-Handel mit futures-Preise.

Ein futures-Lücke bezieht sich auf den Unterschied zwischen, wenn man Bitcoin futures trading session endet und eine andere beginnt. Am Freitag, CME Group, die monatliche futures abgerechnet $315 höher als der Punkt, an dem Sie geöffnet, am Montag.

Die historisch genaue trend fordert daher ein Bitcoin zu schlagen, ein Gebiet etwa zwischen $7,465 und $7,800.

Altcoins fallen in Linie als Bitcoin beruhigt

Altcoin Märkte inzwischen weitgehend reflektiert Bitcoin ist flacher, die Leistung zu Beginn der Woche.

Ether (ETH), die größte altcoin von cap-Markt, gehandelt 1.6% niedriger bei drücken der Zeit, nur nicht zu bewahren, die ohnehin schon schwache Unterstützung bei $150.

Äther sieben-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Andere cryptocurrencies geliefert ähnliche bewegt sich, mit EOS (EOS) ad Litecoin (LTC) spürbar verschlechterten Ihre Position verlieren 3,4% 4.41%, beziehungsweise.

Die insgesamt kryptogeld market cap von $199.3 Milliarden, mit Bitcoin Anteil auf 66,5% und um 0,1% niedriger als am Tag zuvor.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier einen Kommentar Hinzufügen…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>