Открыть меню

Bitcoin Preis: Mehrere Zeiträume Zeigen, Makro Bullish Trend Intakt


Bitcoin-Preis stark unten zu bewegen gestern, fallen fast 16%, von der Sie täglich bei $9,691 zu einem neuen lokalen tief bei $8,164. In doing so, Preis brach starke Unterstützung bei $9,090 und verlassen den Bereich, es wurde der Handel seit Juni. Bitcoin-Preis-Aktion bleibt bearish unterhalb dieses Bereichs.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Halten Sie ein Auge auf die Muster

Es gab drei Muster weit identifiziert, die von Händlern auf den Bitcoin — chart-der absteigende Dreieck, absteigende Kanal und bull Wimpel. Bitcoin trägt verwies auf den “absteigenden Dreieck” auf der Karte der Grund für den drop. Dieses Muster war technisch unbestätigten auf Kerzen-charts.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Aber die Linie Diagramm, die nur Konten für die Kerze schließt, zeigte eine bestätigte absteigenden Dreieck (2 gegensätzliche berührt oben und unten) mit einer viel höheren waagrechtem Fuß, als war gezeichnet wird, auf Kerzen-charts — $9,481 anstatt $9,090. Versierte Händler waren in der Lage zu fangen, brechen die $300 vor den meisten durch die Verwendung des line-chart.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Bitcoin-Bullen betrachtet diese korrektive Bewegung als eine Rückkehr zu den EQ (gestrichelte Linie in der Mitte) von der absteigenden Kanal, bestätigt Wochen auf dem chart. Preis blieb über dieser Linie in der Mitte für über einen Monat. Bullen werden wollen, um zu sehen, dieses Gebiet zurückerobert, um anzugeben, wahrscheinlich Kurssteigerungen.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Händler, die angezeigt BTC Preis-Aktion als Wimpel oder Dreieck wurden als falsch erwiesen, denn der Preis eine starke Bewegung unter die Unterstützung.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Fibonacci-levels zur Verfügung gestellt Einsicht

Bitcoin Preis eingegeben einem parabolischen Aufwärtstrend von unten an $3,128.89 zu den lokalen top bei $13,868, wo die digital-asset-begann dann mit einer korrektiven Bewegung. Derzeit ist Bitcoin Preis schwebt um das 50% – retracement — technisch nicht ein Fibonacci-level, aber ein Bereich, der Erbe Trader haben beobachtet seit Jahrzehnten und nennen Häufig als die “Dow-Ebene.”

Bitcoin-Preis-Konzern sowohl bei 23,6% und 38.2% Fib retracement levels, bevor der Umzug in eine größere Korrektur. Der Preis bleibt mehr “Korrektiv”, als “bearish” auf mehr multiple time frames, als 50% erwartet, in einem starken Bullenmarkt.

In der Tat, die “goldene Tasche” nachvollziehen, wäre näher an den von $7.200 Ebene, und würde immer noch als bullisch.

Institutionelle Trader der Ansicht der Optimale Trade-Entry (OTE) als 70.5% retracement, das wäre $6,296. Das makro Landschaft bleibt bullish, und im Bereich einer “gesunden Korrektur.”

BTC/USD Weekly-Chart. Quelle: TradingView

Wir sind überfällig für einen überverkauften bounce auf den Relative-Stärke-Index?

Der tägliche Relative-Stärke-Index (RSI) derzeit sitzt Sie am 23, stark überverkauft ist und die niedrigste, dass es im Jahr 2019. Zum Vergleich, bei den $3,128 niedrig, der RSI wurde ungefähr 27.

Sie sank auf 10, Wochen vor dem eventuellen niedrigen Preis und die Ebenen dieser niedrig, schlägt die Wahrscheinlichkeit für einen bounce in der Bitcoin-Preis, zumindest für die vorübergehende Linderung.

Niedrigeren time frames sind auch weiter überverkauft, die mit dem beliebten 4-Stunden-RSI schlagen einen erstaunlich niedrigen 10,5 RSI. Trader, die stark nutzen, RSI erwarten, dass der Oszillator bewegt sich von überkauft zu überverkauft und vice versa auf jedem Zeitrahmen.

Händler sollten beachten, dass der RSI war stark überkauft, der im Juni hoch, mit einer bearish Divergenz auf dem RSI. Daher war die Erwartung zu sehen, Bitcoin Preis weiter nach unten zu fallen mit dem überverkauften RSI, die jetzt eingetreten ist.

Divergenz Händler achten, um eine mögliche bullishe Divergenz im überverkauften Bereich und signalisiert den wahrscheinlich unten, wie er es an den $3,128 gering. Dies würde erfordern Preis, ein niedriger low in ein paar Tagen, mit der RSI weiterhin nach oben zu drücken, wodurch ein höheres tief.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Der weekly RSI ebenfalls gekreuzt unter 50, mit einer starken bearish signal. Das heißt, es sind noch 4 Tage verbleiben, bis die wöchentlich in der Nähe, so bleibt unbestätigt für jetzt.

Der TD Sequential, sagt die dip-kaufen

Das beliebte TD Sequential indicator blinkt ein starkes Kaufsignal auf dem Tageschart, obwohl diejenigen, die dieses tool verwenden, zu verstehen, dass der Preis oft weiter hinunter bis zu 13 Kerzen vor dem Rückwärtsfahren (wenn es funktioniert).

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Unten ist mehr als ein Jahr im Wert von TD Sequential 9s auf der Tages-chart. Blue checks zeigen diejenigen, die gespielt, richtig. Red checks deuten auf einen Fehler.

Beachten Sie, dass die Ergebnisse wurden in einer gemischten Tüte auf Verkaufssignale, mit 4 blauen Kontrollen und 3 rote. Dieser Indikator wurde weit zuverlässiger auf der Seite kaufen, mit 3 blauen und nur 1 rot — im November 2018.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

40% sinkt sind die norm in eine Bitcoin-Hausse

Bitcoin-bull-Märkte sind gekennzeichnet durch Tropfen von etwa 40% und der aktuelle drop von der 2019 hoch ist 41.17% und an der Spitze des erwarteten Bereichs. Dieser Prozess hat länger gedauert als die bisherigen Korrekturen in einem Bullenmarkt.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Exponentielle Gleitende Durchschnitte

Die Tages-chart zeigt eine bärische bias unter dem Schlüssel Exponentielle gleitende Durchschnitte (EMA) (21 in lila, 50 in blau, 200 rot).

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Am wichtigsten ist, Bitcoin Preis brach unter dem 200 EMA zum ersten mal seit dem massiven bullish Kerze, die begann bei $4.200 und signalisiert das Ende der Baisse (die erste höhere hoch im Preis, da die all-time-high).

Die 200-EMA saß an ungefähr $4.600 für das damals (blauer Pfeil). Jede Preis-Aktion unterhalb dieser Linie bleibt bearish.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Die wöchentliche EMAs zeigen, dass die Bitcoin-Preis gebrochen hat unter dem 21 zum ersten mal seit April, das war ungefähr $5,300. Derzeit ist Bitcoin über der 50 EMA und viele Händler zeigen, um es als eine wahrscheinliche Stelle für die Korrekturmaßnahmen zu Ende.

Der 50-EMA sitzt derzeit in der Nähe von $7,800 und ist Steigend. Ein Hauch von der 20-EMA signalisiert die Toten unten in der letzten Baisse und sitzt derzeit bei etwa $4,550. Stark bearish Händler betrachten dies als ein wahrscheinlicher Ort für das Ende dieser korrektiven Bewegung.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Mind the gap!

Die Natur verabscheut ein Vakuum und für crypto dies ist die CME-Lücke.

Trader haben beobachtet, wie die riesige Lücke an der CME futures-chart seit es wurde im Juni gebildet, zu behaupten, dass Lücken gefüllt werden müssen. Zwar ist dies nicht immer der Fall ist, ein starkes argument wurde für den Preis der Rückkehr zu diesem Bereich.

Die gestrige Kerze endgültig gefüllt die CME Lücke, schließen unter dem Boden. Interessanterweise gibt es auch eine Lücke deutlich über dem aktuellen Preis bei rund $11,700. Diejenigen, die sich sicher waren, dass die untere Lücke erforderlich Füllung sollte beäugte, der Obere Bereich für einen eventuellen Umzug.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wohin von hier?

Die gestrige Preisbewegung, während erhebliche, sollten Sie nicht gefangen haben Trader unvorbereitet. Das größere Bild zeigt konsequente Preis-Aktion mit früheren Korrekturen.

Weitere Preis-Abschreibungen haben Händler suchen, auf die EMAs -, Fib-levels und key-unterstützt eine Unterseite, sowie etwaige potentielle bullishe Divergenz bei RSI auf der Tages-chart.

Bären Aussehen wird, für eine Fortsetzung der Kursbewegung nach unten oder vorherigen unterstützt übrig als Widerstand.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors (@scottmelker) und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>