Открыть меню

Bitcoin-Preis-Kurzfristige Indikatoren Anspielend auf $7.4 K Wochenende Bounce


Der Preis von Bitcoin (BTC) hat sich nach Norden über die letzten 24 Stunden, über 1% bei $7,272. Als ein Ergebnis, jede der großen cryptocurrencies verfolgt hat, der Marktführer bei der Gesamtzahl kryptogeld Marktkapitalisierung erreichte $198 Milliarden Euro und BTC Dominanz übrigen stabil bei 67% des gesamten Marktes. In anderen Worten, Bitcoin market cap liegt nun bei $132 Milliarden Euro.

Kryptogeld Markt täglich anzeigen. Quelle: Coin360

Wochen-chart

 

BTC USD Weekly-chart. Quelle: TradingView

Trotz eines starken finish in die Woche, der Preis von Bitcoin ist um 3,2% von der Eröffnung von $7,520 am Montag morgen. Die 50-und 100-Wochen-moving average (WMA), überquert diese Woche, das ist in der Regel ein Zeichen einer Markt Verschiebung zu einem mehr bullish trend. Aber so wie es da steht, Bitcoin bleibt unterhalb der 100-WMA-und nicht in der Lage war zu brechen, durch die bisherige Unterstützung hat sich nun zum Widerstand bei $7,600.

Es ist wichtig, dass die $7,600 Ebene zurückgefordert werden, um der Lage sein, zu erklären, dass es eine grundlegende Veränderung in der Marktstruktur begünstigt die Bullen. Derzeit Handelsvolumen bleibt weiterhin im Rückgang, zeigt einen Allgemeinen Mangel an Verkaufsdruck in den abwärtstrend und dies kann ein Anzeichen für eine Umkehr sein könnte, anhängig.

Der MACD ist nach unten verlaufende unter null, was ein weiteres Baisse-signal, aber es gibt auch ein unbestätigter bullishe Divergenz Gebäude auf dem Histogramm. Dies hilft zu erkennen, dass sich die abwärtsdynamik rückläufig.

Tages-chart

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Der tägliche Zeitrahmen zeigt, dass der Bitcoin Preis wird noch unterstützt durch den Punkt der Beherrschung von $7.200; der Preis, zu dem die meisten Volumen gehandelt hat in der letzten Zeit. Dies ist auch in der Mitte der aktuellen trading-range und auch eine wichtige Ebene, um die Aufmerksamkeit auf, wie ein Verlust der Unterstützung hier würde die Tür öffnen in Richtung erneute Prüfung des range-Tiefs in der Mitte der $6,000 s.

Der moving average convergence divergence Indikator, oder MACD, ist derzeit unter null, aber die signal-und die MACD-Linie sind Trend auf den Kopf und überquerte bullish, die erklären kann, der versucht bullish reversal heute.

Jede der täglichen gleitenden Durchschnitte weiterhin rückläufig folgenden ein “death cross” der 50-und 200 gleitende Durchschnitte vor ein paar Wochen.

4-Stunden-chart

BTC USD 4-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Die 4-Stunden-chart zeigt deutlich den Preis versagt, um es an die Spitze der Palette früher in der Woche und danach die Aufnahme einer geringeren hohe. Dies bedeutet, dass es jetzt etwas Kompression in die niedrigen $7,000 s mit $7,200 Schlusslichter bilden den Preis.

Die 4-Stunden-MACD und RSI sind beide Anzeichen für eine Trendwende nach oben, was bedeutet, dass der Preis höher gehen über das Wochenende.

1-Stunden-chart

BTC USD 1-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Die ein-Stunden-chart zeigt, dass Bitcoin gebildet hat, eine Rundung unten, die ist in den Prozess der versucht, brechen sich an den Kopf.

Dies — kombiniert mit einem bullish MACD über null und ein Ausbruch im RSI — würde bedeuten, dass es möglicherweise einen Versuch der Bullen antesten $7,400 über das Wochenende. Seit dem Wochenende Preis-Aktion hat eine Geschichte zu schnell Rückwärtsfahren in die neue Woche jedes Wochenende Gelegenheit kann von kurzer Dauer sein.

Marktstimmung

BTC Futures USD 1weekchart. Quelle: TradingView

Die CME-futures sind derzeit Handel mit einer geringen Prämie über spot-Preisen, während Sie habe den Handel mit einem Rabatt in der Woche vor, was bedeutet, dass die Händler sind in der Regel neutral auf die zukünftige Preisentwicklung von Bitcoin gegenüber heute.

Das Engagement von Händlern Bericht ist ein Bericht, herausgegeben von der Commodity Futures Trading Commission, CFTC oder, die Aufzeichnungen der Betriebe der verschiedenen Marktteilnehmer. So wie es da steht, retail-Trader bleiben die meisten positiv über den Preis von Bitcoin. Profi-Trader wechselten von Netto-long auf Netto-short und Institutionen kurz bleiben, aber es gibt einen bemerkenswerten Wandel in Ihrer Exposition gegenüber dem Nachteil.

Bitcoin-Angst und Gier-Index. Quelle: alternative.mir

Das Bitcoin-Angst und Gier-Index inzwischen zeigt sich, dass die nach unten bewegen, um die Mitte der Reihe bei $7,000 hat geholfen shift Stimmung zu einer Extremen Angst-score von 22.

In der Geschichte gab es eine Korrelation zwischen niedrigen Stimmung erzielt und Umkehr im Preis, aber in der Regel sind diese Umkehrungen sind zu sehen, wenn die index-Punktzahl von unter 20, wie gesehen wurde, für einen längeren Zeitraum zwischen Dezember 2018 und im Januar 2019.

Freuen

Insgesamt gibt es einige Anzeichen dafür, dass Bitcoin kann in den frühen Stadien der Umkehrung der abwärtstrend, der aussieht, verliert an Dynamik. Der Markt ist die Gestaltung bis zu schauen, als ob es möglicherweise einen Schub für die bullishe Seite über das Wochenende, aber das ist wahrscheinlich vorübergehend, wie schon in der Vergangenheit gesehen.

Sentiment und die Positionierung der retail-Investoren gehen in das Ende des Jahres würde vorschlagen, dass, obwohl die Angst in den Markt, die Teilnehmer wurden nicht ausgeschüttelt. Eine Marktbereinigung kann, müssen noch erfolgen, bevor der BTC/USD paar und das kryptogeld-Markt als ganzes kann schließlich machen eine grundlegende Umkehr.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>