Открыть меню

Bitcoin Preis Halte 3-Tägige Pechsträhne Mit $7,680 Futures Lücke Bounce


Bitcoin (BTC) weiter fällt auf Jan. 10 wie Gewinne vom Ende der vergangenen Woche im Sande verlaufen und Märkte versucht zu finden, die support-levels im Wert von $7.000-8.000 US-Dollar-Bereich.

Kryptogeld-Markt die tägliche übersicht. Quelle: Coin360

BTC futures Lücke durchbricht Verluste

Daten aus Coin360 und Cointelegraph Märkte zeigten BTC/USD vergießen weitere 2% über Nacht auf Donnerstag, nachdem er zuvor erreichten lokalen Höhen oberhalb von $8,400.

An drücken Sie die Zeit, die das paar umkreiste knapp $7,750 in volatilen Bedingungen, mit angehalten von den Verlusten nach der Kollision eine “Lücke” in CME ‘ s futures-Markt zwischen $7,676 und $7,716. CME-Preis-index sich nur vermeiden Eingabe der gap-zone.

Bitcoin 1-Tages-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Als Cointelegraph berichtet zitieren regelmäßig, Michaël van de Poppe, Bitcoin wurde wahrscheinlich um die Dropdown-Liste, um die Kluft, die darstellt, den “leeren Raum” zwischen dem, wo ein futures-trading-Sitzung geschlossen und die nächste geöffnet.

Historisch gesehen, der Preis hat sich bemüht, zu “füllen” früheren CME-Lücken mit gleichbleibender Regelmäßigkeit. Das Letzte Szenario ist das dennoch selten, kommen nach 12 aufeinander folgenden roten Kerzen auf dem 4-Stunden-chart.

Bitcoin futures-4-Stunden-chart. Quelle: CME/ TradingView

In einem frischen update, Van de Poppe blieb konsequent über die short-term-outlook, Warnung, dass der Nachteil der Aktion nehmen könnte Bitcoin als gering, da die bisherigen Boden bei rund $6,400. Er zusammengefasst:

“Holding – $7,500-7,600 auf $BTC und wir schauen zu $9,500. Verlust von $7.500-7,600 und ich glaube, wir sind die Beschleunigung in Richtung $5,800 oder $6,400.”

Andere erschienen verblüfft von der letzten Woche schlagartige Verbesserung. Unter Ihnen war auch Peter Brandt, der veteran Händler bekannt, der zuvor bereits Berufung einige Bitcoin größten bewegt.

Gewarnt haben BTC/USD könnte Ausrutschen zu $5.500 bis Juli 2020, eine scheinbare nuance sah Brandt glauben schenken, die Idee einer Bitcoin-bull-Markt begonnen haben. Neben technischem Zeichen, aber dieser hing auf das fehlen von Investoren, die er als “cryptocultists.”

Altcoins vermeiden Sie große sell-off

Altcoins inzwischen weitgehend kopiert Bitcoin langsame Abstammung, die die Mehrheit der wichtigsten Token dennoch abwehren schwerer Verluste.

Ether (ETH), die größte altcoin von der Markt-Kappe, vergossen um 1,6% zu Handel bei $136. Van de Poppe hatte davor gewarnt, dass ein Schlusskurs unter $133 würde der ETH in Gefahr, fallen den ganzen Weg bis zu $100.

Ether 7-Tages-chart. Quelle: Coin360

Eine deutliche Ausnahme zu dem abwärtstrend wurde Kosmos (ATOM), die gewonnen 5.1% auf die Nachricht von seiner bevorstehenden Präsentation auf kryptogeld Börse Coinbase Pro.

Die insgesamt kryptogeld market cap von $205.5 Milliarden, mit Bitcoin Anteil bei 68.5%.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>