Открыть меню

Bitcoin Preis Hält $8.5 K Unterstützung Coronavirus Ängste Tank Globalen Märkten


Heute Bitcoin-Bullen gefunden, die Ihren lösen, und versuchen, umzukehren, das digital asset ‘ s natürlich auch als Aktien-Märkten weltweit weiter fallen auf der Erkenntnis, dass der Corona-Virus ist eine Reale Gefahr, die bei uns bleiben für einige Zeit.

Der Dow Jones Industrial Average Schloss mit einem Rückgang von 1.100 Punkte (4,4%) und ist unten mehr als 10% für die Woche. Der Nasdaq Composite fiel auch 4,6% auf 8,566.48 und der S&P 500 erlitt einen ähnlichen Schlag, fallen um 4,4% zu und Schloss bei 2,987.76. Laut Markt-Analysten, die heute fallen, stellt die größte tägliche Rückgang in der jüngsten Geschichte.

Crypto-Markt täglich Kurs-chart. Quelle: Coin360

Derzeit ist Bitcoin Preis auf der Jagd nach dem 200-Tages moving average nach dem ablegen auf einer intra-day-tief bei $8,509. Die Wiederherstellung von $8,509 ist ermutigend, denn es zeigt die Unterstützung bei $8,500 hält und der kürzere time frame zeigt die moving average convergence divergence (MACD) versuchen raus zu ziehen aus dem überverkauften Bereich.

Früher in den Tag, ist der relative-Stärke-index (RSI) prallte von 23, ein niedriger nicht gesehen, seit Dezember 20, wenn die Anzeige gelesen 20.83 und die MACD-Linie auf der 4-Stunden-Zeitrahmen hat auch gekrümmt nach oben, sondern ist immer noch in einiger Entfernung von der Signalleitung.

BTC USDT 4-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Händler werden auch feststellen, dass der MACD-Histogramm bars haben, verkürzt sich in der Länge und wandte sich rosa als Einkaufsvolumen für Bitcoin erhöht.

BTC USDT Tages-chart. Quelle: TradingView

Ein weiteres positives ist, dass früher in der day-Trader gelang die Zurückeroberung der 200-Tage-Durchschnitt, aber zu der Zeit des Schreibens Bitcoin Preis unterschritten hat ihn wieder. Es ist wichtig, dass der Preis findet Unterstützung an der 200-DMA, aber das Volumen-Profil sichtbaren Bereich (VPVR) schlägt auch vor, den 50-Tage gleitenden Durchschnitt ($9,230) und der high-volume-node $9,254-$9,428 drücken Sie zurück, als ein Punkt des Widerstands.

Dies ist nicht allzu verwunderlich, da $9,500 war schwierig, Widerstand zu kippen, die Unterstützung nur auf Feb. 5.

Auf der 4-Stunden-Zeitrahmen, kann man sehen, dass ein Muster von höheren Tiefs bildete aber der lange Obere Dochte der einzelnen Kerzen zeigen, dass die Händler sind unter Gewinne eher als long-Positionen.

Es scheint, dass der aktuelle Rücksetzer unter die 200-DMA ist die spiegelung der traditionellen Märkte, die geschlossen mit einen anderen Tag zu massiven Verlusten.

In der aktuellen situation, Handelsvolumen ist die ultimative sagen, ob Bitcoin Preis wird die Beibehaltung der derzeitigen Bestreben, die natürlich.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Auf Feb. 26 Cointelegraph Beitrag Scott Melker tweeted das obige Diagramm und sagte:

“Alle reden über diese noch?”

Wenn die umgekehrte Kopf und Schultern-Muster Melker erwähnt wurden, die vollständig die Rechte Schulter, Bitcoin-Preis könnte fallen so niedrig wie $7,400. Daher der Wunsch von Bullen, die Bitcoin-Preis hält sich über der 200-DMA.

Wenn der Preis bricht unter dem gleitenden Durchschnitt und fällt unter die Unterstützung bei $8,500, Händler suchen nach einem Abpraller an der 61,8 Fibonacci retracement level ($7,991). Fehler, die Beine in die goldene Tasche würde die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass die umgekehrte Kopf und Schultern-Muster abgeschlossen.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>