Открыть меню

Bitcoin-Preis-Füllt $7,5 K-Futures “Lücke”, die die Händler Wiegt $8K Potenzial


Bitcoin (BTC) schwankte um $7,500 am Dez. 9 nach einem Wochenende wird der range-bound-Bewegung geringere Volatilität sorgen für die Händler.

Kryptogeld-Markt die tägliche übersicht. Quelle: Coin360

Bitcoin liefert classic-futures “bounce”

Daten aus Coin360 und Cointelegraph Märkte zeigten sich die größten kryptogeld Handel mit einem $250-Korridor seit Freitag, die Kennzeichnung lokaler Maxima der $7,604 kurz vor dem Rückwärtsfahren zu $7,395 am Sonntag.

Da ist dann der $7,500 Grenze gehandelt hat als Herzstück für Bitcoin, die angenehm gefüllt, die Letzte “Lücke” in den Terminmärkten wieder einmal die Woche begann.

Eine zunehmend verbreitete Funktion, futures gap-filling bezieht sich auf BTC/USD-targeting eine zone zwischen bei futures beendete den Handel in einer Sitzung und nahm in den nächsten. Am Freitag, CME-futures Schloss bei $7,460, die Eröffnung wieder bei $7,570.

Bitcoin sieben-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Für die regelmäßige Cointelegraph Beitrag filbfilb, die vorhersagbaren Verhalten war die Quelle eine positive Stimmung, trotz Bitcoin insgesamt verbleibenden scheu in seiner aktuellen Flur.

“Sieht aus wie wir haben ein bisschen von einem abprallen der cme-Lücke, das war schön”, sagte er Abonnenten seiner engagierten Telegramm Kanal am Montag.

Für andere Beitrag Michaël van de Poppe, die Bedingungen waren ähnlich abgehackt. Hochladen Sie ein neues Diagramm auf Twitter, sagte er Aufwärtspotenzial angeschlagen auf BTC/USD Erhaltung der Boden bei $7,400.

“Langweilig, range-gebundenen Bewegungen hier”, fasste er zusammen in den begleitenden Kommentaren. Van de Poppe weiter:

“Allerdings, wenn $BTC bricht die rote zone um $7,550, ich werde nicht überrascht sein, mit eine Bewegung in Richtung $7,800 und insbesondere $8,000-8,200-zone. Entscheidend sind; holding $7,400 Bereich als Unterstützung.”

Auszoomen aus, die kurzfristig, andere hingegen waren eher bearish. In seiner wöchentlichen Analyse für Cointelegraph, bekannte Experte Keith Wareing davor gewarnt, dass im Laufe der kommenden Monate das Potenzial für Bitcoin fallen so niedrig wie $2,500 blieb.

Altcoins stabil bleiben, da die Volatilität ebbs

Die Anfang der Woche produziert ein ähnliches Verhalten zu Bitcoin über altcoin-Märkte. Die top-zwanzig cryptocurrencies von Marktkapitalisierung vermieden beträchtliche Gewinne oder Verluste, bewegen sich meist weniger als 1%.

Ether (ETH), die größte altcoin, gehandelt nach unten von 0,7% auf knapp über $150, das Niveau haben dennoch versäumt, zu handeln, als Unterstützung in der Vergangenheit.

Äther sieben-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Die Ausnahme war der trend Algorand (ALGO), das durch 6% auf der Rückseite eine neue Umsetzung der Vereinbarung mit Italien.

Die insgesamt kryptogeld market cap von $203.4 Milliarden, mit Bitcoin Anteil bei 66.8% der Gesamtkosten.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier einen Kommentar Hinzufügen…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>