Открыть меню

Bitcoin-Preis-Formulare ‘goldene Kreuz’ als China Panik Drucke $170B


Bitcoin (BTC), werden Sie wahrscheinlich profitieren Sie von einem starken Rückgang der asiatischen Aktienmärkte aufgrund coronavirus, kryptogeld glauben Analysten.

Kryptogeld-Markt die tägliche übersicht. Quelle: Coin360

Die Aktienmärkte beginnen “sehr volatile Woche”

Daten aus Coin360 und Cointelegraph Märkte zeigten BTC/USD bereits swift gewinnt am Feb. 3, spiking zu Höhen von $9,580 die Nacht, bevor eine leichte Korrektur bis $9,380.

Zur gleichen Zeit, die Shanghai-Composite-Index, oder SSE, öffnete sich fast 8%, da die Befürchtungen über die wirtschaftlichen Auswirkungen des coronavirus weiter zu erhöhen.

Behörden entsandt habe, die Kritik für Ihren Umgang mit dem Ausbruch, mit Chinas Zentralbank injizieren eine riesige Summe von Kapital — 1,2 Billionen yuan ($170.9 Milliarden Euro) — in den lokalen Markt.

Bitcoin 1-Tages-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Bitcoin 24-Stunden-Gewinne blieben flach bei Redaktionsschluss auf Montag, aber die Vorfreude bleibt hoch auf der Rückseite der monatlichen Gewinne nähert 35%.

“Eine sehr volatile Woche begann für die Aktienmärkte,” Cointelegraph Markets analyst Michaël van de Poppe zusammengefasst in seinem letzten Twitter-post. Er fügte hinzu, dass er erwartet, die Auswirkungen zu erhöhen, wenn die europäischen Märkte geöffnet einige Stunden später.

Als Cointelegraph gemeldet, die meisten Analysten haben gemischte Meinungen über das Ausmaß, zu dem coronavirus “hilft” oder “behindert” Bitcoin-Preis-Aktion.

Für trading-Persönlichkeit-Ton Vays, während Bitcoin sicherlich gewonnen, die in irgendeiner Weise von der daraus resultierenden wirtschaftlichen Turbulenzen, jede ernsthafte Eskalation würde wahrscheinlich produzieren den gegenteiligen Effekt.

Andere waren optimistischer.

“Als Vertrauen in die globalen Institutionen und-Märkten weiter zu verschlechtern, werden wir sehen, hoch mobile, digitale Vermögenswerte wie Bitcoin zu explodieren Wert,” Jehan Chu, Geschäftsführender Gesellschafter der blockchain-investment-Firma Kenetic Capital, berichtete Bloomberg am Montag.

Schon vor den jüngsten Ereignissen, Bitcoin wurde die Ausstellung bullish-Signale — die technischen Grundlagen kontinuierlich neue Datensätze und institutionelle Interesse an Produkten wie Bitcoin futures war mehr spürbar als je zuvor.

In dieser Woche, ein weiterer Faktor wurde gewinnt Aufmerksamkeit — Bitcoin ist 50-und 100-Tage gleitenden Durchschnitte Aussehen gesetzt zu überqueren, in was traditionell eine bullishe Zeichen für Investoren.

Altcoins Rand höher als BTC verweilt

Altcoins zeigte Anzeichen von Wachstum, wie die Woche begann, mit vielen der größten cryptocurrencies von market-cap-Tippbetrieb bis um etwa 1%.

Ether (ETH) forderte $190 auf der Rückseite von 1,8% tägliche Wachstum, während andere wuchs — Tezos (XTZ) war bis 8.9%, während XRP verwaltet 4.7%.

Ether 7-Tages-chart. Quelle: Coin360

Die insgesamt kryptogeld market cap von $261.3 Milliarden, mit Bitcoin Anteil bei 65.3%.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>