Открыть меню

Bitcoin-Preis-Flips $9K Widerstand Dow Jones Führt Coronavirus Leiden


Bitcoin (BTC) – Preis statt 9.000 Dollar, am 6. März, als die Ausbreitung des coronavirus spielte Verwüstung mit traditionellen Märkten.

Kryptogeld-Markt die tägliche übersicht. Quelle: Coin360

Bitcoin dreht $9K von Widerstand in Unterstützung

Daten aus Coin360 und Cointelegraph Märkte gemalt, ein lebendiges Bild für den BTC/USD am Freitag, das paar zu schlagen, lokalen Hochs von $9,190.

Nach der Rückeroberung der 9.000 Dollar-Marke einen Tag früher, dass der level fungierte als support übernachtung, mit schwankenden Bitcoin rund $9.100 Personen wie der Presse-Zeit.

Bitcoin 1-Tages-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Aktien dagegen sah noch ein Tag des Chaos, um zu schließen aus der Woche. Der Dow Jones, frisch aus der Rückseite seiner bescheidenen Aufschwung nach der historischen Verluste der letzten Woche, fielen weitere 1.000 Punkte zu 26,100.

Während Coronavirus war mehr eine Geschichte, die in den neuen Gebieten der Welt infiziert hatte, auf Märkten, überall waren merklich Gefühl der Belastung einmal mehr.

Für Cointelegraph Markets analyst filbfilb, insgesamt die Volatilität und Bitcoin gemischte Reaktion auf das virus gemeint, es war unangebracht zu vermuten, voll bullish position.

“Scanner sagt uns insgesamt immer noch sehr vorsichtig trotz ein schönes breakout”, sagte er zu den Mitgliedern seiner trading-Telegramm Kanal, verweisen auf seine eigene Bitcoin-Preis-Analyse-tool.

“Wenn ich zu erraten, basierend auf Preis-Aktion, ich denke, wir könnten dump ein bisschen mehr, vielleicht ein touch unten 9k dann Pumpe und dump zurück in die 8ks.”

Filbfilb Hinzugefügt, dass die höheren Ebenen näher zu $10.000 wurden “viel interessanter” als eine trading-Gelegenheit.

Van de Poppe: $9.4 K “wahrscheinlich” BTC Ziel

Für fellow analyst Michaël van de Poppe, gab es mehr Grund zu Optimismus. Ein Ausbruch über $9,150 für Bitcoin, prognostizierte er, würde Funke eine weitere Auflage von mehreren hundert Dollar.

“Die $8,950-9,000 Ebene gespiegelt als Unterstützung und wir stecken in einer Reihe jetzt”, schrieb er in seinem letzten Twitter-Updates.

“Mit einem Ausbruch über $9,150 und wir werden sehen, ein Lauf in Richtung $9,400 (was wahrscheinlicher scheint).”

Umgekehrt, wenn der BTC/USD halten konnte 9.000 Dollar mehr, van de Poppe war auf der Suche auf einen Bereich zwischen $8,400 und $rund 8.600.

Als Cointelegraph berichtet, verschiedene Kommentatoren erwarten, die kurzfristig für Bitcoin geprägt sein Preis Stärke. Hash-rate, ein Messwert, der traditionell Brennstoffe-Preis-Leistung, hit neue Höchststände in dieser Woche, während Mai ‘ s block reward Halbierung könnte sich auch als Katalysator im Voraus.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>