Открыть меню

Bitcoin-Preis der Angst & Gier Index Dreht Blut Rot Unter 8K — Zeit zu Kaufen?


Bitcoin (BTC) Preis fiel aus dem absteigenden Dreieck, wodurch ein Niveau von extremer Angst zu verbreiten über die gesamte crypto-Markt.

Bitcoin Preis bleibt bearish, da die Spitze auf $13,800, als der Preis wurde trending nach unten in einem Kanal. Allerdings ist der Preis von Bitcoin Baisse-insgesamt oder nur kurzfristig?

Crypto Marktstimmung Register extreme Angst

Crypto Angst & Gier Index. Quelle: Alternative.mir

Die Crypto-Angst & Gier Index zeigt derzeit, dass es extreme Angst in den Markt. Der index basiert auf der Volatilität (25%), Markt-Dynamik/Lautstärke (25%), social media (15%), Umfragen (15%), Dominanz (10%) und trends (10%).

Im Allgemeinen ist der index ein guter Indikator zur Verwendung in der technischen Analyse, wie es beschreibt die Allgemeine Stimmung. Derzeit ist das sentiment extreme Angst mit einer Reihe von 12 von 100. Diese zahlen waren nur gesehen, während die bearish Zeitraum von Dezember 2018 Februar 2019 und während des plötzlichen Preisverfall in der Mitte August dieses Jahres.

Wie sagte einmal von Baron Rothschild: “Kaufen, wenn Blut auf den Straßen, auch wenn das Blut Ihre eigenen,” erhöht den Wert dieses Indikators.

Wenn die Märkte in extreme Angst, diese bieten Einkaufsmöglichkeiten, und wenn die Märkte sind euphorisch und gierig sind (z.B. lokale Uber-Fahrer beginnt ein Gespräch über Bitcoin), ist es Zeit, um aus.

Was ist wichtig, zu konzentrieren ist nun, ob diese Angst gerechtfertigt ist oder ob die Makrostruktur noch Tendenzen nach oben?

Macroview Ansicht des Bitcoin

BTC/USD 1 Wochen-chart. Quelle: Tradingview

Bitcoin brach aus dem absteigenden Dreieck und nicht halten konnte die 21-Wochen-Exponential Moving Average (WMA), wodurch der Preis fallen zurück in Richtung der nächsten Unterstützung-zone rund 8.000 US-Dollar.

Verlieren die 21 WMA führte zu einem retest der nächste entscheidende Ebene, auf der die 100-Wochen-Moving Average (WMA), die In früheren Marktzyklen, die 100-WMA getestet wurde, bevor ein signifikanter Aufwärtstrend gestartet. Derzeit ist die 100-WMA, schwebt rund $7,800 und immer noch unter dem aktuellen Preis.

Aus der makro-Perspektive, könnte man schließen, dass der Markt immer noch eine Aufwärtstendenz als 2018 unten war $3,400.

Ein Blick aus der Vogelperspektive auf Bitcoin

BTC/USD-1-Tages-chart. Quelle: Tradingview

Als Bitcoin fiel unter die Unterstützung bei $9,300-9,400, eine erhebliche Kettenreaktion verursacht, die den Preis schnell fallen sofort in Richtung 8.000 US-Dollar (grüne zone). Dieser Rückgang ist signifikant für eine Reihe von Gründen.

Einer von Ihnen ist der Abschluss der 3-Monat-alte absteigender Keil aus. Die fallen unter $9,300 abgeschlossen, das Dreieck, spielen und zeigte die Richtung an, die Bitcoin nehmen würde.

Die erste Reaktion ist, dass die Leute in Panik verkaufen Ihre Bitcoins, die durch den Verlust der entscheidenden Unterstützung. Ein weiterer Grund ist die immense Menge von stop-loss-Aufträge platziert unter die wichtige Unterstützung. Einmal ausgelöst, dadurch wurde der Markt fallen aufgrund der hohen Menge sell-Volumen.

Bitcoin fiel dann durch die weiche Unterstützung bei $8,800 wie die hohe Summe von Verkaufsvolumen und drückte den Preis auf $8.500. Von dort auf die nächste support-Ebene ist die Ebene der Preis ruht jetzt auf der rechten Seite, der horizontale Bereich um $7,800-8.000 € und die 100-Wochen-MA.

Die VPVR (Volumen-Profil Sichtbaren Bereich) Indikator zeigt, wo hoher Lautstärke Ebenen der Unterstützung und Widerstand, und die nächste große Aufträge platziert werden. Dieses Kennzeichen können viel Informationen während der drawdowns zeigt es doch die nächste Stufe der Unterstützung.

Jetzt der Indikator gibt information, dass der Preis sich auf eine grosse block-Aufträge. Brechen nach oben führen könnte, sich auf die nächsten “größeren” block rund $9,400-$9,800.

Bärische Szenario

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: Tradingview

Bitcoin ist eindeutig in einem abwärtstrend und die bärische Szenario ist ziemlich einfach. Verlieren die 100-WMA und verlieren diese support-block führen würde, gegen die nächste Unterstützung befindet sich um $7,300-$7,600.

Im wesentlichen, wenn der Markt in der Lage ist, zu brechen, nach oben mit einem schwachen Volumen bounce, der Preis könnte noch ein weiterer deutlicher Rückgang, das könnte interpretiert werden als bearish antesten von $8,800.

Es ist wichtig zu beobachten, die Bewegungen in den kommenden Stunden/Tage und die Stärke von Ihnen, wie Sie sagen viel über die Richtung, die der Markt kurzfristig.

Letztlich verliert der trend hier (der ganze Kanal) wäre extrem schlecht für die Bitcoin im Allgemeinen.

Bullische Szenario

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: Tradingview

In der kurzen Frist, ist es vorzuziehen, dass Bitcoin weiterhin in der horizontalen Fläche und 100-WMA, bevor Sie nach oben bewegen, um die $8,800 Widerstand.

Wenn der Preis ist in der Lage, dies zu tun, die Tendenz ist weiterhin gültig und die Makrostruktur mit höheren Tiefs ist noch immer im Ort.

Für bedeutende Bullische Perspektiven, die Bullen müssen reclaim $8,800 und vorzugsweise $9,400 schauen zu können, stärker. Wenn der Preis beginnt zu “grinden” nach oben $8,800 ohne Volumen, das würde Aussehen wie ein bearish antesten, anstatt einen neuen trend nach oben.

Argumente können gemacht werden, dass der RSI-Indikator (Relative Stärke Index) kombiniert mit dem Krypto-Angst & Gier Index zeigt, dass der Markt von Angst überwältigt und bereit, drücken Sie den verkaufen button. Eine leichte bounce nach oben auslösen könnte FOMO, um wieder in den Markt und generieren könnten Lautstärke schieben Sie den Kurs über den Widerstand bei $8,800 und $9,400.

Noch bullish, bis $6K

Die insgesamt Bullische Markt-Struktur ist noch im Ort, auch wenn der Markt bewegt sich zurück in Richtung 6.000 USD. Das würde ein höheres tief auf höheren timeframes und kann auf einen trend nach oben (makro-Sicht).

Würde das bedeuten, dass der Markt nicht sehen kann, weiter nach unten Bewegungen mit kurzer Laufzeit?

Auch das ist möglich. Aber die Halbierung der Veranstaltung ist es, über 230 Tage im Mai 2020, die historisch bietet eine Bullische-Rallye rund um die Veranstaltung.

Abgesehen davon, dass, wenn die aktuelle Preis-Aktion ist für ein “beartrap” und die Bedürfnisse des Marktes zu hüpfen schnell zu generieren, die FOMO von Investoren warten, um zu kaufen, zurück. Wenn das nicht passiert, einige der unteren Ebenen können getestet werden, bevor Sie eine Kurzfristige Umkehr.

Vor allem, 75% der Zeit, die Bitcoin-Preis fällt, bevor die futures expiry Datum und der diesem Datum ist Freitag, Sept. 26. Zusätzlich zu dieser, eine neue monatliche Kerze kommt in einer Angelegenheit von Tagen. Diese beiden Ereignisse bieten könnte, Volatilität und überraschungen wie Bitcoin immer tut.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>