Открыть меню

Bitcoin Preis $4K von April? Ein Großer Grund, um Nicht Bullish einfach Nur Noch


Bitcoin Preis (BTC) stiegen über 10% in der vergangenen Woche, so dass es nicht lange dauern, bis die üblichen crypto Twitter verdächtigen zu Schreien, dass Sie alle sind bullish jetzt. Auch sah ich einige Bullische Impulse, wie in der letzten Woche Analyse, aber haben wir gesehen das unten noch? Oder ist es mehr Nachteil zu kommen, bevor wir wieder einen Stier trend?

Täglich crypto-Leistung am Markt. Quelle: Coin360.com

Der monatliche MACD ist bearish

BTC USD monatlich chart. Quelle: TradingView

Arbeiten rückwärts durch die verschiedenen Zeitrahmen, einen Blick auf die Moving Average Divergence Convergence (MACD) zeigt das über bearishly am Dez. 1 und die erste rote Kerze auf dem Histogramm gedruckt wurde.

Bitcoin hat noch nie gesehen, eine einzige Kerze, vor dem ändern der Neigung auf den MACD in seiner gesamten Geschichte. Wie es einer der am häufigsten verwendeten Indikatoren für momentum trading, bedeutet dies, dass es gebunden ist, um einen längeren Zeitraum nach unten als die meisten Händler würden gerne zugeben.

Jedoch, eine positive, lohnt sich der Hinweis, dass die Letzte bullish phase war die kürzeste der MACD hat gesehen zu Bitcoin, nur 6 Monate grün vor spiegeln rot. Als solche, zu spekulieren, wie viel mehr könnten wir erwarten, dass ein Bär-Markt ist schwierig.

Wenn diese Phasen werden immer kleiner und kleiner, der optimist in mir schlägt 4 Monate, bevor wir sehen, eine wahre unten und Umkehrung, wodurch der Dreh-und Angelpunkt für den 1. April 2020.

Die monatliche Bollinger Bands

BTC USD BB monatlichen chart. Quelle: TradingView

Mit einer Kombination der Bollinger Bänder (BB) Kennzeichen und das monatliche Volumen für Bitcoin, ist es unmöglich zu ignorieren, wie viel Volumen hat nachgelassen, in den letzten 2 Jahren. Dies kann in vielerlei Hinsicht interpretiert werden. Einige anzeigen können Ausbrüche in diesen Bedingungen als sehr kurzfristig zu Pumpen, da es keine wirkliche Interesse an der asset -, oder manche sehen es als eine Zeit, um gierig sein wenn andere ängstlich sind und sich ansammeln.

Ich bin der Ansicht, dass dort kein Interesse an Bitcoin, also der Preis, den Bewegungen, die wir gerade Zeuge sind kurzfristig Pumpen Wale weiter zu entlasten Ihre Koffer warten, da Sie für den Boden.

Den gleitenden Durchschnitt (MA) von der BB zeigt $7,100 kritische Unterstützung für Bitcoin. Sollten die Preise fallen unter $7,100 und das Preisniveau flips, Widerstand, können wir dann erwarten, dass der Preis des Bitcoin, um langsam seinen Weg in Richtung der Unterstützung von BB, die ist derzeit $2,500-$3,200 je nach Ihrem BB-Einstellungen.

Ich sehe den unteren BB-support bei $3,200. Aber ich glaube nicht, dass wir das bekommen, diese geringe. Die Unterstützung auf dem BB ist allmählich immer höher durch den Monat. Wenn es weiterhin bei dieser Flugbahn, die Unterstützung könnte so hoch wie $3,800 vom 1. April 2020.

Dies ist für mich eine plausible Ziel-Datum für den Boden, da die bevorstehende Halbierung im Mai erwartet, und ich bin nicht die einzige person, teilt diese Ansicht. Twitter-Nutzer @22loops genannt 2019 unten mit erstaunlicher Genauigkeit im letzten Jahr, und er ist wieder mit seiner new year ‘ s tweet, setzt Bitcoin Preis bei rund $3,797.

Warum Bitcoin-Preis ist nicht bullish, nur noch: die wöchentliche BB Ablehnung

BTCUSD Wochen-chart. Quelle: TradingView

Verschieben auf den wöchentlichen BB, können wir sehen, wo Bitcoin schwankte in der vergangenen Woche. Es wurde abgelehnt, genau in dem MA $8,462 verlassen des digital-asset-im unteren Teil der Bollinger Bands.

Daher, bis Bitcoin dreht die MA zu unterstützen, gibt es keinen wirklichen Grund zu sein bullish nur noch.

Der support hier zeigt $6,330 als die Letzte Hochburg für Bitcoin, bevor Sie beginnen zu akzeptieren ist die Wahrscheinlichkeit, ein sub-$4,000 Bitcoin Preis. Jedoch sollte Bitcoin finden sich auf einem anderen laufen, brechen Vergangenheit das $10.000 Barriere scheint es nicht zu sein, wo das Problem liegt, aber etwas höher bei etwa $10,500 scheint zu sein, wo wir erwarten würden, um zu sehen, BTC Kampf.

Derzeit, beide Szenarien werden zu früh zu nennen, aber mit diesem wird gesagt, der wöchentliche MACD wird definitiv geben Sie einen Grund für die Bullen, begeistert zu sein.

Bullish momentum wieder zu den MACD

BTCUSD weekly RSI-chart. Quelle: TradingView

Zwar bin ich ein großer fan der wöchentliche MACD als ein sehr verlässlicher Indikator für Bitcoin, es ist ein element, das ich kann nicht übersehen, in seiner aktuellen Einrichtung. Wenn der Bitcoin Preis weiter zu bleiben in Ihrer aktuellen Bereich für weitere 2-3 Wochen, die MACD-Linie wird eingestellt, um cross bullish.

Jedoch, die Positionierung rund um die null-Linie sieht nicht allzu heiß. Wenn wir einen Blick auf die letzten 2 bullish kreuzt, Sie traten an – 472 und -899 wobei letztere das Kreuz, das hatte mehr Schwung.

Das Kreuz an -472 führte in einigen bullischen momentum, aber kurz nach, der Bitcoin-Preis fiel wieder, und es ging in einen Bären trend. Was ist bezüglich der hier ist, sollte das Bitcoin-cross bullish auf die wöchentliche MACD, ist es wahrscheinlich auftreten, irgendwo um -200 unterhalb der null-Linie. Aber was bedeutet das für die nächste Aufwärtstrend?

Die Geschichte lehrt uns, dass vielleicht es ist zu früh, um zu Schreien “Bitcoin bull run” von den Dächern nur noch, und dies ist ein weiterer hallte durch die eher schwache Relative-Stärke-Index (RSI) Indikator, der derzeit nur zu zeigen, eine Lesung von 46.53 auf dem wöchentlichen Zeitrahmen.

Die Tages-charts, jedoch beginnen eine Geschichte zu erzählen von dem, was Sie erwartet, wenn Sie kombinieren alle 4 Indikatoren erwähnt, in dieser Analyse.

Ist der tägliche Zeitrahmen bullish oder bearish?

BTCUSD Tages-chart. Quelle: TradingView

Oben ist das, was ich sehe, als ein kurzes setup. Der Bitcoin-Preis ist am oberen BB. Der RSI ist überkauft und das Volumen ist rückläufig, aber die Lautstärke ist in der Regel dünner und an den Wochenenden.

Das Letzte, was ich Aussehen würde, ist für den MACD zu überqueren. Derzeit ist der MACD ist immer noch stark und ist noch zu zeigen, Zeichen von der Kreuzung runter.

Wenn es ein Rückgang der Preis, der MACD beginnt zu überqueren, und von hier aus würde ich die BB MA als mein Kursziel ist $7,400; und dieses Ziel habe ich das Gefühl ist realistisch, durch die Lücke, auf die CME-Diagramm.

BTCUSD Tages-chart. Quelle: TradingView

Die CME ist, zeigt eine Lücke bei $7,685. Dies ist zwar eine sehr enge Lücke, die einige argumentieren fast geschlossen in der letzten Woche, die Tatsache bleibt, es ist dort in den charts alle zu sehen.

Diese Lücke zu schließen, wäre sicherlich in der Kraft der tägliche MACD cross bearish, und potenziell Ende der bullish momentum für den Preis von Bitcoin.

Bärische Szenario

Wenn die CME Lücke füllt, und Bitcoin fällt weiter aus $7,865, dann die Ebenen der Unterstützung zu beobachten wäre $7,400. Wenn diese Ebene versagt zu halten, die monatliche MA auf die Bollinger-Bänder zeigt, dass $7,100 ist der Preis zu verteidigen.

Wenn diese beiden Ebenen zu halten, die Letzte chance saloon für Bitcoin ist $6,800 vor der hodler Weltuntergangs-Szenarien starten Sie die Wiedergabe aus, und von hier aus würde ich die Suche nach einem MACD-bear zu bull-Zyklus, bevor Sie wieder bullish.

Bullische Szenario

Nicht viel hat sich geändert seit der letzten Woche. Die tägliche und wöchentliche MACD sind beide bullish und sollte Bitcoin weiter auf diesem Weg der Schlüssel Widerstand, der gebrochen werden muss, bleibt bei $8,500.

Brechen Sie diesen level würde sich ändern, der Weg von Bitcoin ist Massiv, die öffnung viel größere Sprünge in der Preis Richtung für $10.500-11.000 Dollar Ebenen. That being said, 2-3 Wochen flach-Preis-Aktion ist ebenso positiv für Bitcoin in der mittleren Frist.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die von @officiallykeith und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>