Открыть меню

Bitcoin Preis: 2 Bullisch Kreuzt Schlage vor, ein Neues 2019 Hoch Ist in Spielen


Bitcoin ist wieder Bitcoin (BTC) Dinge und wer kaufte die dip-um die $9,350 lokale Boden ist ein glücklicher camper. Sicher diejenigen, die beschäftigt ein wenig leverage auf diesen Eintrag sind noch glücklicher.

Bevor der Blick nach vorn, lassen Sie uns einen moment Zeit nehmen, überprüfen Sie die “Keep It Simple Stupid” – Ansatz zum Handel. Auf Sept. 2, der Moving Average Convergence Divergence (MACD) zog ein bullish Bitcoin-Preis-crossover und das Histogramm umgedreht positiv auf die tägliche Zeitrahmen.

Quelle: Tradingview

Der MACD und Signallinie hat noch Kreuz über 0, aber auf die kürzeren Zeiträume es hat sich bereits eine rückläufige Tendenz.

Dies deutet darauf hin, dass diejenigen, die verpasst die 16% bounce-off der lokalen unteren ($9,350) überlegen könnten, sitzen Sie auf Ihre Hände für eine minute. Es ist jedoch bekannt, dass der MACD ist ein nachlaufender Indikator. Ein Sortiment der führende Indikatoren deuten auf BTC/USD ist bullish, so sollte man sich nicht anzeigen der MACD in der isolation.

BTC/USD 4 Stunden MACD

Während der eine etwas unkonventionelle Art und Weise zu beurteilen, Preis-Aktion, die tägliche RSI schaffte es pop aus den absteigenden Keil nach dem ablegen auf die prognostizierte touch-point bei der 37.

Als der spät, doppelte Böden haben in der Regel führte zu stark springt, so sind Sie lao lohnt sich, ein Auge haben. Der tweezer bottom bei $9,321 war ein signal, dass ein turn around möglich sein könnte.

Zum Beispiel, beliebt trader Philip Swift vor kurzem darauf hingewiesen, dass:

“Eine Menge Leute Sprachen über die 128DMA oder die 20WMA (das ist noch niedriger). Wer war das warten für den Preis zu schlagen, erhielt die front ran. Historisch gesehen, während Sie erhalten Treffer, bei Gelegenheit bekommen Sie vorne lief, wie wir hier gesehen haben.”

Quelle: Tradingview

Seit Juni 26, Bitcoin Preis wurde ein swing-Trader Paradies und es scheint, die Partei weiter.

Die aktuelle Bewegung hat ein Ziel bei $11,050 berührt den Oberarm des Bollinger Band und eine stärkere bewegen verlängern könnte, um $11,255, das direkt an den oberen arm des massiven Keil. Im Falle eines pullback, BTC Preis könnte drop $10,255, die direkt auf die 20MA der Bollinger Bands.

Quelle: Tradingview

Aktuelle Marktstruktur bleibt bullish

Bitcoin über $10.000 ist ein gutes Zeichen für die bulls als die letzten Tropfen war nichts mehr als ein weiterer touch auf dem unteren arm der Wimpel. Das Wochenende recovery auch platziert BTC zurück in die Verengung Fähnchen und am Dienstag, Global Macro Investor CEO Raoul Pal twitterte der Tabelle unten und sagte:

“Wenn Sie haben noch keine Bitcoin, dann sieht das wie das Letzte mal an Bord der Rakete… ich LIEBE Keil-mustern. Sie haben eine hohe Erfolgswahrscheinlichkeit.”

Größere Sprünge sind Brau

Sollten Händler erwarten, dass irgendeine Art von entscheidend verschieben, die am oder rund um Sept. 15 bis Sept. 23 denn das bringt Bitcoin näher an den Scheitel der Verengung Wimpel. Bakkt wird erwartet, um zu starten, die auf Sept. 23 aber es ist möglich, dass die Veranstaltung bereits einkalkuliert und wird nicht haben einen direkten Einfluss auf die Bitcoin-spot für den Preis.

Auch wenn BTC kippt die Kehrseite der Medaille, es ist noch Zeit für die Konsolidierung innerhalb der größeren Keil verlängert bis Nov. 11 (unter der Annahme BTC weiterhin im aktuellen Bereich von $9,500 zu $11,500).

Eine Sache zu beachten ist rückläufig, bull-und bear-Volumen als Volatilität verjüngt und Bitcoin näher kommt, um die Einstellung ein tieferes tief unterhalb von $9.100 Personen. Dies zeigt die Konsolidierung schwächer ist als gewünscht und anfällig für einen Angriff von Bären über den kurzfristigen.

Eine Bewegung bis $11.400 sein, gefolgt von $12,050 würde mehr überzeugen. Es würde zeigen, dass eine Trendwende ist bestätigt. Bitcoin-Preis wieder auf Kurs, wenn es um $12,300 über die kommende Woche und das Volumen-Profil Sichtbaren Bereich (VPVR) zeigt minimalen Widerstand Verkauf von Druck über diesem Punkt.

Quelle: Tradingview

Wie bereits erwähnt, ist ein weiterer Bereich, zu beobachten ist BTC/USD immer näher an die 20-Wochen-moving average (WMA), die auf den Bollinger Band Indikator. Es wäre beruhigend zu sehen, BTC heben sich von der 20-MA durch setzen von höheren Hochs auf die 3-Tages-und wöchentlichen Zeitrahmen.

Der weekly RSI bleibt bullish (61.28) und gestern prominenter Krypto-trader Filb Filb hingewiesen, ein bullish Kreuz auf der wöchentlichen Stoch RSI.

Täglich Stoch RSI. Quelle: Tradingview

In der Regel sind diese Frequenzweichen auf die wöchentliche Stoch wurden, gefolgt von stark nach oben und unten bewegt wird, so werden wir wahrnehmen, die bevorstehende crossover als bullishe Zeichen, die für die Bitcoin.

Anfang dieser Woche, Bitcoin hat überquerte die $10.000 für das 19 mal seit Juli und pro-trader Josh Rager vor kurzem darauf hingewiesen, dass trotz pullbacks, Bitcoin Dominanz rate weiter zu klettern und dies ist auch ein bullish-Indikator.

Monatliche bitcoin-Markt-Dominanz (BTC.D), Quelle: TradingView

Rager sagte:

“Bitcoin Dominanz monatlichen chart sieht aus wie das Ende des unteren Marktes. Sieht aus, als wenn BTC.D kapitulierte, ‘v’ Talsohle ist gefolgt von einer starken Erholung. Bei 72% nun höchste seit Juli 2017. Mit Bakkt kommen, können wir nicht sehen, eine starke Rücksetzer im BTC Markt-Dominanz bald.”

Letztlich ist Bitcoin nach wie vor in guter Ordnung. Scalper sind erfolgreich scalping, swing-Trader bleiben auch Ihre $9,350 Einträge, und day-Trader sind auch eine gesunde Dollar von Bitcoin ist der intraday-Aktion.

Derzeit scheint es wenig Grund sich sorgen zu machen, es sei denn, Bitcoin-Preis fällt unter $9.100 Personen. Obwohl, die Mehrheit der Händler wird wahrscheinlich sein, erwägen den Kauf der dip an diesem Punkt.

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • Masao Akimoto

    Was sich über die plötzliche dop von über $300 nur jetzt? Zählt das als bullish wie auch?

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>