Открыть меню

Bitcoin Kurs-Rally ins stocken Gerät, wie Bullen zu Kämpfen, um zu Halten die $8.3 K Unterstützung


Nach drei Tagen trading einer Verschärfung Bereich Bitcoin Preis (BTC) sank auf unter $8,300, zu stoppen bei $8,264 die leicht unter die $8,300 Unterstützung und die 200-täglich moving average (DMA) auf $8,200.

Früher in den Tag John Bollinger, der Schöpfer der beliebten Bollinger-Bänder-Indikator, tweeted, dass die jüngsten Rücksetzer sollte nicht alarm Investoren. Bollinger sagte:

“Dies ist eine” logische Ort ” für $btcusd, Unterstützung zu finden, ein pullback ein breakout-Ebene und dem mittleren BB.”

Kryptogeld Markt wöchentlichen übersicht. Quelle: Coin360

Wie in der vorangegangenen Analyse erwähnt, viele Händler immer noch davon aus, dass der Preis sinkt auf $8,200 wo sich die Käufer auf der Suche zu kaufen den dip-angeblich erwarten. Derzeit ist das Volumen-Profil sichtbaren Bereich (VPVR) zeigt eine high-volume-node $8,200 wo die 200-DMA liegt.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Basierend auf dem aktuellen Preis-Aktion, wenn der Bitcoin-Preis fällt unter $8,200 Trader können suchen Sie nach einem abprallen an der 50-DMA bei $8.000 und unterhalb dieser Stelle, der Preis könnte nachvollziehen zu $7,600 die ausgerichtet ist mit dem unteren band des Bollinger Band-Indikators.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Auf dem täglichen Zeitrahmen, der moving average convergence divergence (MACD) hat bereits gekreuzt unter dem signal-line, druckt eine rote (negative) Kerze auf dem Histogramm und der relative-Stärke-index (RSI), die auf der Schwelle fallen unter 50. Handelsvolumen hat auch spitz zulaufend und die Bollinger-Bänder sind weiterhin groß, was darauf hindeutet weiteren Nachteil für das wahrscheinlichste Szenario, wenn der Preis unterhalb der 200-DMA.

In den kürzeren Zeitrahmen können wir sehen, dass die Bullen haben gekämpft, um halten Sie die $8,300 Unterstützung und die RSI und MACD sind schnell nähert sich überverkauften Regionen.

Händler suchen, um zu spielen einen überverkauften bounce beobachtet werden $8,100 wo sich die alten Abwärtskanal Trendlinie befindet. Darunter befindet sich die 200-DMA, die in der Mitte zwischen 50% und 61.8% Fibonacci-Retracement-levels.

BTC USD 6-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Wenn einen überverkauften bounce erzeugt eine starke Reaktion, die erlaubt, dass Bitcoin wieder der 50-EMA-Händler anschauen, um zu sehen, ob $8,500 präsentiert Widerstand. Über $8,500 es ist möglich, dass das hohe Volumen VPVR Knoten bei $8,623 könnte als eine schwierige Ebene des Widerstands. Zum wiederherstellen der Aufwärtstrend, die Händler müssen zu drücken und halten Sie Bitcoin Preis über $8,800 und $9,134.

Bitcoin daily chart. Quelle: Coin360

Die insgesamt kryptogeld market cap liegt nun bei $228.9 Milliarden Euro und Bitcoin Dominanz rate ist bei 63.3%. Die Mehrheit der top-10 altcoins gefolgt Bitcoin die Preis-Aktion mit Bitcoin SV (BSV) tumbling 9.33%, Bitcoin, Bargeld (BCH) 7.86% und Litecoin (LTC) 6.51%.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>