Открыть меню

Bitcoin Kurs-Rally auf $9K in die Gefahr, wie ein Doppel-Top-Muster Erscheint


In den letzten paar Stunden, Bitcoin Preis (BTC) rasch sank um 3% von $8,863 zu $8,557 und zum Dritten mal in 24 Stunden die Bullen waren gezwungen, zu verteidigen, die $rund 8.600 support-level, die derzeit gekauft wurde in jedem Bad.

Der Rücksetzer kam nach dem digital asset kämpfte steigen über $9,000, zweimal testen $8,863 über den vergangenen Tag, die interpretiert werden könnten als take-profit-signal für die Händler.

Kryptogeld Markt wöchentlichen übersicht. Quelle: Coin360

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, bleibt der Preis über dem Abwärtskanal Trendlinie bei $8,300 und die 200-Tage gleitenden Durchschnitt, der liegt bei $8,173. Die 200-DMA ist auch leicht oberhalb des 38.2% Fibonacci retracement level bei $8,093 und die Muster höherer Tiefs bleibt intakt.

Am Jan. 15, Cointelegraph Beitrag Michaël van de Poppe tweeted, dass ein pullback bis $8,400 wäre gesund.

BTC USDT Tages-chart. Quelle: TradingView

Wenn ein solcher Zug kommen in den nächsten 24 Stunden, würde der Preis reflektiert die aufsteigende Trendlinie) und 23.6% Fibonacci retracement noch mal an $9,000. Ausfall zu halten über $8,300 sehen würde Bitcoin erneut die weichen support an der 200-DMA und unterhalb dieser Händler sucht nach einer Goldenen Tasche abprallen die 50-DMA und 61.8 Fibonacci retracement level bei $7,775.

Einige Händler haben bemerkt, dass ein M-von Oben gesehen werden können auf die 4-und 6-Stunden-Zeitrahmen und warnte, dass dies ein schlechtes Zeichen. Ähnliche Muster entwickelt, nach der Bitcoin ist Juni 2018 rally auf $13,800 und auch nach der digital-asset-erreichte ein all-time-high im Dezember 2017.

BTC USD 6-Stunden-chart. Quelle: TradingView

Jetzt ist es ein bisschen zu früh zu nennen, eine Umkehrung basierend auf der angenommenen “M-top” und die Händler achten sollten, um zu sehen, wenn Bitcoin zu halten, kann die $rund 8.600 zu $8,548 zone (rosa markiert).

Wenn diese zone gibt den Weg und die aktuelle aufsteigende Trendlinie und der absteigende Kanal Trendlinie verletzt wurde bei $8,300 dann Händler suchen für ein abprallen an der 50-DMA ($7,775).

Eine kleine pullback und eine Zeit der Konsolidierung auf kurze Sicht scheinen routine, wie der relative-Stärke-index (RSI) und moving average convergence divergence Indikatoren zeigen, dass die aktuelle Rallye war immer überkauft als Käufer kämpfte sich durch drücken von $9.000.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Im Falle einer stärkeren pullback, Händler, die jetzt schon Gewinn bei $8,900 wird wahrscheinlich warten, um zu sehen, wenn Bitcoin Preis abprallen können der Abwärtskanal trendline oder erwägen Sie den Kauf auf Stärke auf den Preis schafft es ein 4-Stunden-close über $9.100 Personen, wo diese Unterstützung reicht von November 2019 den ganzen Weg bis Juli 2019.

Bitcoin daily chart. Quelle: Coin360

Die insgesamt kryptogeld market cap liegt nun bei $237.2 Milliarden Euro und Bitcoin Dominanz ist bei 66,6%. Altcoins, die vor kurzem veröffentlicht phänomenale Gewinne haben sich auch abgekühlt, wie die Bitcoin SV (BSV) zog sich zurück, 16.47% und Bitcoin Cash (BCH) um 3% gefallen. Nach einem kurzen pullback, Bindestrich (DASH) hat, setzte seine Rallye gewinnt, 4% über die letzten 24-Stunden.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>