Открыть меню

Bitcoin ist die Beste Q1 Seit 2013 zu “Eskalieren”, Wenn $9.5 K Ist Gebrochen: Händler


Bitcoin (BTC) – Investoren haben bereits mehr auf Ihre Bestände in diesem Quartal als alle Q1 seit 2014, wie die Daten zeigen eine anhaltende Zustrom von institutionellen Interessen.

Nach Erkenntnissen aus der Statistik Ressource Neigen Märkte, Bitcoin Gewinne so weit im Jahr 2020 die Menge auf knapp unter 30%. In keinem anderen Quartal in den letzten sechs Jahren haben die Märkte das stark.

2020 thrashes downbeat Q1 trend

Durch Kontrast, Q1 eher eine enttäuschende Zeit für Bitcoiners. 2014 sahen 39% Verluste, während 2015 und 2016 sah BTC/USD-drop von 24% und 3%, beziehungsweise.

Nur die Jahre 2017 und 2019 zu produzieren verwaltet positiven bewegt, aber bei rund 11%, weder kommt in die Nähe dieses Jahr. 2011 und 2013 waren die Jahre, Q1 Lagen die Renditen am stärksten, bei 165% und 570%, nach Bitinfocharts ” Preis-index.

Bitcoin vierteljährliche gibt. Quelle: Skew Märkte

Die beeindruckende stats kommen inmitten erneute Vertrauen in Bitcoin langfristigen Potenzial. Als Cointelegraph berichtet, Bitcoin futures-Daten lässt sich die Institutionen wirklich engagieren mit dem kryptogeld auf eine neue Ebene, da mehr Produkte auf den Markt kommen.

Kumulierte offene Interesse bei futures-Produkten ist heute höher als je zuvor, mit Skew-Aufnahme insgesamt um $3,7 Milliarden, wie von Jan. 28. Lautstärke auf Bitcoin-Märkten ist auch auf die Erhöhung.

“Volumen sagt alles,” trader Scott Melker zusammengefasst, wie er gefeiert ermutigende Fortschritte für BTC Preis-versus-Volumen im Jahr 2020.

Umgekehrt, regelmäßige Konsumenten scheinen wenig daran interessiert, Bitcoin jüngsten Preisanstieg über $9,000 — Google-Suche Anfragen bleiben flach.

Ist BTC nähert sich die “Gier-Korrektur”?

Dass höhere Preis ist ebenfalls Gegenstand der Spekulation von Kommentatoren. In einer Analyse am Dienstag, trader Ton Vays forderte die $9,000 Ebene halten Sie für mindestens mehrere Tage, bevor er die Auffassung, dass ein Bullenmarkt in Kraft.

Ein weiterer Indikator, der Bitcoin die Angst & Gier Index, die charts Bitcoin ist wahrscheinlich, Preis-Trajektorie, basierend auf die Stimmung der Anleger, blinkt bearish.

Derzeit, mit einem score von 57, die Metrik ist schräg gegenüber, vor der Markt fällig für eine Korrektur.”

Bitcoin Angst & Gier Index. Quelle: Alternative.mir

Wie viel die potenziellen Verluste würden insgesamt mittlerweile bleibt ein Gegenstand der Spekulation in sich. Bitcoin ist Januar-performance hat schon einige Analysten ausgesprochen bullish, mit mehreren vor kurzem erzählt Cointelegraph, dass die bisherigen Tiefs von $6.000 würden nicht zurückkehren.

Für die regelmäßige Cointelegraph Beitrag filbfilb dagegen nur ein großer Widerstand der Barriere bleibt, um weitere Höhen nach Bitcoin schlagen Widerstand seiner 200-Tage gleitenden Durchschnitt (MA).

“200 dma fand die Unterstützung. Nächste Stufe ist der alte Widerstand bei $9,555 täglich enger da oben und die Dinge eskalieren könnten”, sagte er Teilnehmer sein Telegramm trading-Kanal am Dienstag mit.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>