Открыть меню

Bitcoin Gewinnen Muss 13,800% im Jahr 2020 zu Stoppen John McAfee Essen Seine Worte


Bitcoin (BTC) gehandelt weitgehend seitwärts auf den ersten Tag der 2020er-Jahren als Konsens wirbelte immer stärker um eine Q1 breakout.

Kryptogeld-Markt die tägliche übersicht. Quelle: Coin360

BTC in der Linie für einfallslose Januar

Daten aus Coin360 und Cointelegraph Märkte zeigten Bitcoin machen entscheidend ruhigen start in die Dritte Dekade, mit der Volatilität zu bleiben Weg von den Märkten in den Mittwoch.

An drücken Sie die Zeit, BTC/USD, gehandelt an gerade unter $7,200, Zementierung einer Woche in einem engen Korridor zwischen $7,090 und $7,495.

Bitcoin-7-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Die langsame aber stark kabbeligen Bedingungen Folgen ein plötzlicher Ausfall in der Dritten Dezember-Woche, die sah das paar dip auf den niedrigsten Stand seit über sieben Monaten — rund $6,460.

Seitdem Bitcoin ist weitgehend Floß herum, die von $7.200 mark, mit kurzen Fahrten höher schnell umkehren.

Der status quo wird sich wahrscheinlich fortsetzen, sagen Analysten, mit dem die Kurzfristige Prognose für den BTC/USD zeigt wenig Anzeichen beginnt ein neuer trend.

Für die regelmäßige Cointelegraph Beitrag Michaël van de Poppe, ein Wendepunkt kommen könnten, im Februar oder etwas später.

“Noch immer stecken in diesem Bereich, und ich denke, wir werden hier bleiben für den nächsten Monat,” fasste er in seinem letzten Twitter-update für 2019.

Van de Poppe weiter:

“Wahrscheinlich sehen, ein Szenario, so etwas wie dieses, in dem wir zuerst eine fake-out entweder Weg, um die trap-Markt, vor der entscheidenden Bewegung Auftritt.”

Für andere Beitrag filbfilb, aber Bitcoin scheitern zu knacken Widerstand bei $7,600 schlägt vor, einen Sprung zurück in die $6,000-Bereich. Das Ereignis, fügte er in der Analyse für Cointelegraph am Dez. 30, sollte dennoch nicht bedeuten, einen niedrigeren Boden als im Dezember.

Eine mehr erbauliche Statistik inzwischen konzentriert sich auf Bitcoin vorherigen Gewinne. In den zehn Jahren von 2010 bis 2020, die größten kryptogeld geliefert 9,000,000% Ausschüttungen an die Investoren.

Die beeindruckende Statistik zum Vorschein kam, während einer Laufenden Twitter-Debatte unter den Kommentatoren, ob Unternehmer John McAfee wird zu Ehren seiner Versprechen zu konsumieren, seinen eigenen penis, wenn BTC/USD nicht mehr erreicht $1 Millionen von 2021.

Für Referenz, die Lücke zwischen dem aktuellen Preis und der sieben-stelligen Ziel ist eine vergleichsweise machbar 13,800%.

Eine dedizierte countdown-tool, offen mit dem Titel “Dickening,” ist die Verfolgung der Verschiedenheit.

Altcoins Folgen statische Stimmung

Im Einklang mit Bitcoin, altcoins sah wenig ändern, wie das neue Jahr begann, nach oben oder unten bis zu einem maximum von etwa 2%.

Ether (ETH), die größte altcoin von cap-Markt, gehandelt werden um 1,5% auf Kreis $130.

Den Klassischen 7-Tage-Kurs-chart. Quelle: Coin360

Andere bescheidene Gewinne gemacht — XRP geschätzt 1,1% und Bitcoin SV (BSV) 2.5%.

Die insgesamt kryptogeld market cap von $191.2 Milliarden an drücken Sie die Zeit, sich mit Bitcoin Anteil bei 68.2%.

Verfolgen Sie top-crypto-Märkte in Echtzeit hier

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>