Открыть меню

Bitcoin, Astraleums, Ripple, Litecoin, EOS, Bitcoin, Bargeld, TRON, Stellar, Binance Coin, Bitcoin SV: Preis Analyse, Feb. 11


Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken, Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von der Börse HitBTC.

Bakkt vor kurzem hat seine erste Akquisition bestimmter Vermögenswerte von futures commission merchant Rosenthal Collins Group (RCG). Die viel erwartete digital-asset-Plattform wird voraussichtlich Start später im Jahr, nach der Jeff Sprecher, Chef der Intercontinental Exchange (ICE). Viele erwarten, dass institutionelle Beteiligung zu erhöhen, mit der Einführung von Bakkt.

Ex-Hedgefonds-manager und CEO der Galaxy Digital, Michael Novogratz, sagte in einem tweet, dass er überrascht war, warum der große makro-Fonds nicht investieren, ein Prozent von Ihrem Geld in Bitcoin. Wenn die Preise zu stabilisieren und Klarheit in den Regeln, vielleicht sehen wir ein paar große Fonds machen einen Eintrag in cryptocurrencies.

Das in New York ansässige research-Unternehmen Fundstrat Global Advisors erwartet crypto Preise zu erholen bis Ende dieses Jahres. Sie erwarten inkrementelle Verbesserungen steigern die Preise.

Während alle anderen asset-Klassen sind gereift, cryptocurrencies sind noch in den frühen Stadien der Entwicklung und bieten ein großes Potenzial für die Zukunft. Binance CEO Changpeng Zhao glaubt, dass die Bitcoin-revolution ist erst am Anfang. In einem tweet sagte er: “Wir sind noch am Anfang, der Anfang vom Anfang.”

Wir analysieren die charts und versuchen vorauszusagen, welche cryptocurrencies sind es erste Anzeichen einer Bodenbildung aus.

BTC/USD

Bitcoin (BTC) brach der 20-Tage-EMA zum ersten mal, seit Jan. 10. Es ist derzeit den Handel in der Nähe der 50-Tage-SMA. Ein bounce vom aktuellen Niveau, wird es zu tragen, um den abwärtstrend-Linie, die eine große Hürde da. Nov. 24 des Vorjahres. Wenn der Preis erhält über die abwärtstrend-Linie, Sie kann sich bewegen bis zu $4,255.

Ein Ausbruch von $4,255 schließt eine double bottom-Muster, die ein Ziel-Ziel von $5,273.91. Also, wir würden vorschlagen, den Kauf über 30 Prozent der gewünschten Zuordnung nach den BTC/USD-paar erhält über die abwärtstrend-Linie für ein paar Tage. Die restliche position kann erworben werden über $4,255.

Unsere optimistische Sicht für ungültig erklärt werden, wenn die digitale Währung dreht sich nach unten von den aktuellen Niveaus oder die abwärtstrend-Linie und taucht unter das tief von $3,236.09. Ein solcher Schritt löst eine Reihe von stop-losses und der Wiederaufnahme des Abwärtstrends. Die Ebenen zu beobachten, auf der anderen Seite sind $3.000 und $2,600.

Die Wohnung gleitenden durchschnitten und der RSI knapp oberhalb der Mitte schlägt ein Gleichgewicht zwischen den Käufern und den Verkäufern. Sollten wir einen entscheidenden Schritt innerhalb der nächsten paar Tage.

ETH/USD

Des Astraleums (ETH) ausgelöst, die unserer Kauf-Empfehlung am Feb. 8. Es ist derzeit vor Widerstand an der 50-Tage-SMA. Wenn die Bullen sustain der Preis über $116.30 erwarten wir einen weiteren Versuch, um aus den overhead Widerstand in den nächsten Tagen.

Um einen Durchbruch des 50-Tage-SMA und oben bei $134.50 steigt die Wahrscheinlichkeit für eine rally bis $167.32. Daher empfehlen wir Händler halten Ihre long-Positionen mit stop-loss bei $100.

Unsere Vermutung wird sich als falsch, wenn der ETH/USD paar bricht der $116.30. Wenn der Preis trägt unter $116.30, es sinken kann, um $103.2, unter denen ein Tropfen zu $83 ist wahrscheinlich.

XRP/USD

Ripple (XRP) kämpft, um Käufer zu finden auf den höheren Ebenen. Der starke Schlag auf Feb. 8 nicht brechen konnte aus dem abwärtstrend-Linie.

Die Bullen versuchen, zu halten die 20-Tage-EMA, in Ermangelung dessen, der XRP/USD-paar wird erneut ein Rückgang auf die wichtige Unterstützung bei $0.27795. Wiederholte tests der support-level zu Schwächen, damit, wenn der Preis der Folien zu $0.27795 in den nächsten Tagen erwarten wir, dass es gebrochen werden. Die nächste Unterstützung auf der Unterseite ist der Jahres-tief von $0.24508.

Trotzdem, wenn die bulls verwalten, um aus dem abwärtstrend-Linie, eine Bewegung bis $0.33108 wahrscheinlich ist. Ein Ausbruch dieser Widerstand erhöht die Chancen auf eine rally auf $0.40.

LTC/USD

Litecoin (LTC) erreicht unser erstes Ziel Ziel von $47.246 auf Feb. 10. Dies ist ein erheblicher Widerstand, daher rechnen wir mit einer kleinen Korrektur oder ein paar Tage der Konsolidierung auf diesem Niveau. Die Händler, die halten long-Positionen können Weg Ihre Anschläge höher, um $33.

Wir erwarten eine starke Unterstützung näher zu $40.784. Wenn die LTC/USD paar prallt der Unterstützung, die Bullen werden wieder versuchen, auszubrechen $47.246. Wenn erfolgreich, wird das nächste Ziel ist $56.910.

Die 20-Tage-EMA hat nach oben gedreht wird und die 50-Tage-SMA ist allmählich schräg nach oben. Der RSI erreichte den überkauften Niveau zum ersten mal seit Dezember 2017. Dies zeigt eine wahrscheinliche Trendumkehr.

Unsere bullish Ansicht verworfen werden, wenn die digitale Währung bricht unterhalb der gleitenden Durchschnitte. In einem solchen Fall, es kann Tropfen zu $27.701 und unterhalb der jährlichen niedrig bei $23.090.

EOS/USD

EOS geschlossen mit Kraft am Feb. 8, die Auslösung unserer Kauf-Empfehlung. Sie kann bis zu $3.05 und oben auf $3.2081. Händler heben können, den stop-loss auf $2.30, die gezogene höher in ein paar Tagen.

Die 20-Tage-EMA beginnt sich zu drehen, und der RSI im positiven Bereich, was zeigt, dass die Käufer haben die Oberhand. Ein break out über $3.2081 tragen kann, die digitale Währung zu $3.8723.

Die Bären sind zurzeit versucht stall pullback. Wenn die EOS/USD-paar dreht sich nach unten von den aktuellen Werten und Folien unterhalb der gleitenden Durchschnitte, es wird an Schwung verlieren. Die kritische Ebene zu beobachten, auf der anderen Seite ist $2.1733. Eine Pause nach unten von dieser Ebene stürzen kann das paar $1.7746 und darunter auf $1.55.

BCH/USD

Bitcoin Cash (BCH) brach der 20-Tage-EMA auf Feb. 8 aber die bulls gescheitert, darauf aufzubauen. Der Preis wurde korrigiert zurück auf breakout levels in den vergangenen zwei Tagen. Wir erwarten eine starke Unterstützung auf dem derzeitigen Niveau.

Wenn der BCH/USD-paar tritt wieder in die Reihe, es kann Tropfen zu $105. Allerdings, wenn die Bullen abprallen des derzeitigen Niveaus, das paar wird wieder versuchen sich zu bewegen auf die nächste overhead-Widerstand bei $141. Die Ebene gleitenden durchschnitten und RSI in der Nähe der 50 Ebenen Punkte auf ein range-gebundenen Handel in der nahen Zukunft. Wir würden vorschlagen long-Positionen, wenn der Preis erhält über $141. Bis dann, wir bleiben neutral.

TRX/USD

Tron (TRX) kämpfen, um Sie zu brechen aus der overhead-Widerstand bei $0.02815521. Wiederholt Versagen zu durchbrechen und auf dieser Ebene ist ein negatives Zeichen. Die 20-Tage-EMA ist abgeflacht und der RSI hat fallen gelassen, um die negative zone. Dies deutet auf eine Zunahme im Verkauf von kurzfristig.

Wenn der TRX/USD-paar schließt (UTC-Zeit (frame) unter das symmetrische Dreieck und die 50-Tage-SMA, kann es richtig sein, zu $0.02113440 und darunter auf $0.0183. Die Händler schützen Ihre long-Positionen mit einem stop bei $0.023.

Der trend wird sich wieder drehen, wenn die Bullen nehmen die Unterstützung an der 50-Tage-SMA und brechen aus den overhead-Widerstand bei $0.02815521. So ein Umzug hat ein Muster, das Ziel von $0.038. Sollten wir einen entscheidenden Schritt in diese Woche.

XLM/USD

Der pullback in der Stellaren (XLM) war nur von kurzer Dauer. Es konnte keine Skala oberhalb der 20-Tage-EMA, das zeigt einen Mangel an Nachfrage, auch auf diesen Ebenen.

Beide gleitenden Durchschnitte nach unten verlaufende und die RSI im negativen Bereich, der trend bleibt fest zu Gunsten der Bären. Wenn die XLM/USD paar bricht unter dem Feb. 6-tief von $0.07256747, den Rückgang von bis zu $0.05795397.

Im Gegenteil, wenn die Bullen Phase der Erholung und klettern über die 20-Tage-EMA, das paar versucht sich zu bewegen bis an die abwärtstrend-Linie. Um einen Durchbruch des 50-Tage-SMA werden die ersten Anzeichen, dass der abwärtstrend zu einem Ende kommen.

BNB/USD

Binance Münze (BNB) verlängert, bis der Umzug über das Wochenende. Es liegt in der Nähe der overhead resistance zone von $10–$12. Wir erwarten eine starke Versorgung in dieser zone, daher eine Konsolidierung oder eine kleine Rücksetzer ist wahrscheinlich.

Mit den beiden gleitenden durchschnitten schräg nach oben und der RSI im überkauften Territorium, der trend begünstigt die Bullen. Der RSI eingegeben hat in der überkauften region zum ersten mal seit Anfang Jan. 2018, das ist ein positives Zeichen.

Starke Unterstützungen auf der Unterseite sind an der 20-Tage-EMA und die 50-Tage-SMA. Damit alle dip auf die 20-Tage-EMA kann verwendet werden, als eine Kaufgelegenheit. Unsere optimistische Sicht für ungültig erklärt werden, wenn der BNB/USD-paar taucht unter $6.

BSV/USD

Bitcoin SV konnte nicht brechen aus der 20-Tage-EMA für die letzten drei Tage, das ist ein negatives Zeichen. Sowohl die gleitenden Durchschnitte sind schräg nach unten und der RSI im negativen Bereich, was darauf hindeutet, dass die Bären die Oberhand haben. Wenn der Preis dreht sich nach unten aus den aktuellen Ebenen und bricht unter $57, a drop auf das tief bei $38.528 wahrscheinlich ist.

Umgekehrt, wenn der BSV/USD paar prallt $65.031 oder $58.072, es wird wieder versucht zu brechen, aus der 20-Tage-EMA. Wenn erfolgreich, eine Rallye, um die 50-Tage-SMA ist wahrscheinlich. Je nach der Stärke der Erholung vom aktuellen Niveau, könnten wir empfehlen long-Positionen oberhalb der 50-Tage-SMA, aber bis dahin empfehlen wir, dass Händler an der Seitenlinie bleiben.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von der Börse HitBTC. Charts für die Analyse zur Verfügung gestellt von TradingView.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>