Открыть меню

Bitcoin, Astraleums, Ripple, Litecoin, Bitcoin, Bargeld, EOS, Binance Münze, Stern, Cardano, TRON: Preis-Analyse 8. April


Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken, Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von der Börse HitBTC.

Nach der jüngsten Rallye von den Tiefs, ein Indikator erreicht hat überkauften Niveaus wie zuletzt im Dez. 2017, laut Bloomberg Intelligence analyst Mike McGlone. Historisch betrachtet solche überkauften Niveaus geführt haben, die in den multi-Woche Einbrüche und McGlone erwartet, um zu starten, nachdem die jüngsten up-move.

Viele Male, werden die Signale zur Verfügung gestellt, die durch die Indikatoren drehen falsch heraus. Mehr so am Boden oder an der Spitze, weil die sentiment-dauert eine lange Zeit zu ändern. Für die Händler zu bullish, nach einer längeren Bären-phase ist schwierig. Bei zahlreichen Gelegenheiten, die erste Rallye von den Tiefs erreichen überkauften Niveau, aber dies ist nicht vergleichbar mit der überkauften Niveaus, wie gesehen, nach einer längeren Aufwärtstrend. Daher ist es keine Selbstverständlichkeit, dass ein ähnliches Ergebnis wird Folgen.

Während einer kleinen Korrektur bzw. eine Konsolidierung ist möglich, einen retest des Jahres-Tiefs sieht unwahrscheinlich. Um so mehr, nachdem eine Anzahl von altcoins gestiegen-deutlich über den Tiefstständen und im Blick haben müssen, begann ein neuer Aufwärtstrend. Aber, da es einen großen überhang Versorgung auf jeder höheren Ebene steigt stufenweise mit intermittierender dips.

BTC/USD

Bitcoin (BTC) momentan erheben sich über $5,300 aber nicht aufrecht zu erhalten. Es wurde jedoch allmählich, bis die letzten vier Tage, obwohl der RSI tief überkauft. Dies ist eine bullishe Zeichen. Wenn der Preis nicht korrekt innerhalb der nächsten paar Tage, die Händler warten, um zu kaufen die dip-gezwungen wird nicht zu lange auf höheren Ebenen oder verpassen die Gelegenheit. Also, eine Rallye zu $5,900 sieht plausibel. Die uptrending gleitenden Durchschnitte zeigen, dass die Bullen, sind fest im Befehl.

Auf der anderen Seite, wenn der BTC/USD-paar dips vom aktuellen Niveau, es könnte Unterstützung finden, näher zu $4,800 und unterhalb der 20-Tage-EMA. Wenn beide diese unterstützt Pause, einem Sturz auf $4,255 möglich ist. Dies ist eine wichtige Unterstützung, und wenn es bricht, es wird eine negative Entwicklung auf und werden zeigen, dass die aktuelle Bewegung war nur eine rally im Bärenmarkt. Dennoch, mit Blick auf die charts, geben wir dies auf eine geringe Wahrscheinlichkeit des Auftretens.

Als der RSI tief überkauft, erwarten wir eine kleinere Korrektur oder Konsolidierung für ein paar Tage, nach dem der Aufwärtstrend sollte sich fortsetzen. Können die Händler halten Sie den stop-loss auf den verbleibenden long-Positionen bei $4,400.

ETH/USD

Des Astraleums (ETH) ausbrach und geschlossen (UTC-Zeit (frame) über den overhead-Widerstand bei $167.32 am 7. April. So absolvierte Sie eine aufsteigende Dreieck-Muster, das ein Ziel-Ziel von $251.64. Allerdings gibt es heftigen Widerstand bei $220. Je nach der Leistung in der Nähe des Widerstands, könnten wir entweder empfehlen die Buchung aus der kompletten position oder trailing stops sehr eng.

Unsere optimistische Sicht für ungültig erklärt werden, wenn die ETH/USD paar nicht zu halten, die retest-breakout levels von $167.32. In einem solchen Fall ein Tropfen auf den 20-Tage-EMA ist wahrscheinlich, unter dem der Rückgang erweitern können, um das 50-Tage-SMA. Jetzt können die Händler behalten die stop loss auf die verbleibenden long-position bei $150. Wir schleppen halt in ein paar von Tage.

XRP/USD

Ripple (XRP) wurde der Handel in einer engen range der letzten beiden Tage. Wir die Art, wie es gehalten hat, bis über $0.33108, jedoch die fehlende push-Preise höher, zeigt einen Mangel an Nachfrage auf den höheren Ebenen.

Wenn die Grundstimmung ins negative verkehrt, ein Tropfen zu $0.33108 wahrscheinlich ist. Dies ist eine wichtige Unterstützung, da die 20-Tage-EMA ist auch in unmittelbarer Nähe. Wenn der XRP/USD paar rebounds aus dem support, es wird sich zeigen Stärke. Auf der anderen Seite, wenn das pair fällt unter die Unterstützung, kann es wieder richtig zur kritischen Unterstützung bei $0.27795.

Im Gegensatz zu unserer Erwartung, wenn der Preis der Skalen über $0.37835, ist es wahrscheinlich, um in Schwung zu kommen und bewegen sich schnell, bis zu $0.45. Wir finden keine attraktiven Risiko-zu-Belohnung-trade setups, daher sind wir nicht der Empfehlung der Handel mit noch.

LTC/USD

Litecoin (LTC) wieder brach der overhead-Widerstand bei $91 im April 6 und 7, konnte aber nicht aufrecht zu erhalten. Derzeit liegt der Preis wieder unter $91. Die Bären werden jetzt versuchen, ziehen Sie die digitale Währung in Richtung der 20-Tage-EMA, die eine starke Unterstützung.

Wenn die LTC/USD paar prallt der 20-Tage-EMA oder kehrt die Richtung von dem aktuellen Niveau, wird es versuchen zu durchbrechen und nachhaltig über $100. Wenn erfolgreich, kann eine rally bis $159 und oben auf $180. Da sowohl die gleitenden Durchschnitte sind schräg nach oben und der RSI weiterhin im überkauften Bereich, den Weg des geringsten Widerstandes ist nach oben gerichtet.

Unsere optimistische Sicht für ungültig erklärt werden, wenn die Bären Spüle das paar unterhalb der gleitenden Durchschnitte. In einem solchen Fall eine große Auswahl gebundenen Aktion kann nicht ausgeschlossen werden. Wir werden warten für die digitale Währung zu springen, und eine starke Unterstützung, bevor Sie vorschlägt, eine long-position wieder.

BCH/USD

Versuche zum scale über $320 gescheitert, einen Käufer zu finden auf den höheren Ebenen. Bitcoin Cash (BCH) ist derzeit vor profit-Buchung können ziehen Sie es in Richtung der $265. Wenn diese Unterstützung bricht, ein Sturz auf $239 wahrscheinlich ist. Sowohl die gleitenden Durchschnitte sind Trends nach oben und der RSI ist im überkauften Bereich, was zeigt, dass die Bullen das Kommando.

Wenn Sie die $265 level hält, der BCH/USD-paar wird wieder versuchen, sich zu bewegen bis zu den jüngsten hoch von $363.30. Über das eine rally bis $400 und höher wahrscheinlich ist. Das paar hat eine Geschichte von vertikal-Rallyes, daher können die Händler halten die Anschläge auf die verbleibenden long-Positionen bei $230. Wir beobachten für ein paar Tage und erhöhen die Haltestellen weiter. Der trend wird wiederum zu Gunsten der Bären auf einer Panne und in der Nähe (UTC-Zeit (frame) unter $239.

EToro Mati Greenspan bricht Märkte jüngsten Marktbewegungen. Quelle: Cointelegraph

EOS/USD

EOS ist es hier schwierig zu sustain über $5.50. Es ist wahrscheinlich Zeuge profit-Buchung können ziehen Sie ihn nach unten, um die 20-Tage-EMA. Aber der Aufwärtstrend ist intakt, als die beiden gleitenden Durchschnitte sind schräg nach oben und der RSI ist im überkauften Bereich. Wenn die digitale Währung rebounds von $5 oder die 20-Tage-EMA, so wird er wieder versuchen, sich zu bewegen, bis zu seiner Ziel-Ziel von $6.8299.

Die EOS/USD-paar hat eine starke Unterstützung bei $4.4930. Wenn diese Unterstützung bricht, wird sich der trend negativ ausfallen. Wenn die Unterstützung hält, das paar bleibt range-gebunden zwischen $4.4930 $6.8299 für ein paar Tage. Die Händler halten können, den stop-loss auf die verbleibenden long-Positionen bei US $4.80.

BNB/USD

Binance Münze (BNB) ist nicht zu finden, Kauf unterstützen über 20$. Gewinn Buchung geschleppt hat den Preis näher an die kritische horizontale Unterstützung. Die 20-Tage-EMA ist auch angebracht, nur unter dieser Unterstützung. Daher erwarten wir, dass die Bullen zu verteidigen, es mit Stärke. Aber wenn die 20-Tage-EMA nach unten durchbricht, ein Tropfen auf den 50-Tage-SMA ist wahrscheinlich. Können die Händler behalten die stop loss auf die verbleibenden long-Positionen knapp unterhalb der 20-Tage-EMA.

Umgekehrt, wenn der BNB/USD paar rebounds vom aktuellen Niveau, wird es wieder versuchen zu skalieren, über die $20–$22 Widerstands-zone. Wenn Sie erfolgreich ist, einen retest des Lebens-Höhen ist wahrscheinlich. Da sowohl die gleitenden Durchschnitte sind weiterhin schräg nach oben und der RSI im positiven Bereich, der trend bleibt. Das paar wird sich wiederum negativ auf eine Aufschlüsselung unter $14.

XLM/USD

Stellar (XLM) weiterhin vor dem Verkauf in der Nähe der Widerstandslinie. Dies zeigt, dass die Bären aktiv auf höheren Ebenen. Allerdings, mit den beiden gleitenden durchschnitten schräg nach oben und der RSI nahe an den überkauften zone, rechnen wir die Bullen wieder versuchen, auszubrechen, die Widerstandslinie.

Die ersten level zu sehen, auf der Oberseite ist $0.14861760. Der langfristige abwärtstrend-Linie ist auch in unmittelbarer Nähe zu dieser Ebene; daher ist dies wahrscheinlich so zu handeln, als eine größere Hürde. Wenn die XLM/USD-paar erhält über die abwärtstrend-Linie wird angezeigt, die eine mögliche Trendwende.

Unsere optimistische Annahme negiert, wenn das paar Folien unterhalb der 20-Tage-EMA. Das könnte sein, gefolgt von einem Abfall auf den 50-Tage-SMA. Die Händler können Weg den stop-loss auf den verbleibenden long-position auf $0.1130.

ADA/USD

Cardano (ADA) kämpfen, um Sie zu brechen aus $0.094256. Der Fehler der Skalierung der overhead Widerstand ist wahrscheinlich, um zu gewinnen Gewinn-Buchung. Die erste Unterstützung auf der Unterseite bei $0.082952 und unterhalb der 20-Tage-EMA. Wir erwarten, dass eines dieser support-Level zu halten.

Sowohl die gleitenden Durchschnitte steigen und der RSI ist im überkauften Bereich. Dies zeigt, dass der trend ist bullish. Eine Aufschlüsselung der 20-Tage-EMA wird das erste Zeichen, dass der Aufwärtstrend schwächer wird.

Im Gegenteil, wenn der ADA/USD paar rebounds von $0.082952, wird es wieder versuchen, Waage $0.094256. Nach dem breakout, die nächste Ebene zu sehen, auf der Oberseite ist $0.112598 und über $0.20. Können die Händler halten Sie den stop-loss auf den verbleibenden long-Positionen bei $0.080.

TRX/USD

Tron (TRX) ausbrach und geschlossen (UTC-Zeit (frame) über den overhead Widerstand $0.02815521 am 7. April. Dies führte zu unserer kaufen Empfehlung gegeben, die in der vorangegangenen Analyse. Können die Händler halten Sie den stop-loss bei $0.024.

Sowohl die gleitenden Durchschnitte haben wieder aufgetaucht, die zeigt, dass die Bullen wieder das Kommando. Wenn der TRX/USD-paar erhält das breakout, eine Rallye zu $0,040 und oben auf $0.0480 wahrscheinlich ist.

Unsere optimistische Sicht für ungültig erklärt werden, wenn das paar rutscht wieder unter $0.02815521. Dies wird vorschlagen, dass der aktuelle Ausbruch nicht zu finden, die Käufer und war eine bull trap.

Markt Daten zur Verfügung gestellt von der Börse HitBTC. Charts für die Analyse zur Verfügung gestellt von TradingView.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>