Открыть меню

Bitcoin, Astraleums, Ripple, EOS, Litecoin, Bitcoin, Bargeld, Tron, Stellar, Binance Coin, Bitcoin SV: Preis Analyse, Feb. 13


Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken, Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Der Markt für Daten ist, die von der Börse HitBTC.

Bei einem Bullenmarkt, jede Menge liefern, wird leicht absorbiert wird, wie die Händler sind daran interessiert, zu kaufen, auf jedem dip. Allerdings, wenn die Stimmung sours und der Preis versagt als Bühne für eine Erholung, die meisten Händler werden Verkäufern.

Zwar ist es schwierig zu sagen, aus einem einzigen Grund für die verlängerte Sturz der crypto-Preise, die weiterhin den Verkauf von Bitcoin (BTC), die von der Mt. Gehex Treuhänder zwischen Februar und Juni 2018 haben könnte, verschärft den fall.

Nun, trotz der Tatsache, dass die Grundlagen verbessern und cryptocurrencies und blockchain sehen weitreichende Annahme, die Stimmung muss sich ändern für einen neuen Aufwärtstrend zu starten. Chinesischer Milliardär Zhao Dong, dennoch glaubt, dass die Zeit zu kaufen, Bitcoin ist, wie er jetzt denkt, dass das einzige, was Händler jetzt brauchen, ist Geduld.

Mike Novogratz, der Gründer von crypto merchant bank Galaxy Digital, glaubt, dass Bitcoin wird Befehl eine Prämie und werden das “digitale gold” unter cryptocurrencies. Er hat erwartet, dass BTC zu 8.000 $zu erreichen in der mittleren Frist.

Wir analysieren die charts und finden Sie heraus, die Muster, die sich der Entwicklung in den großen cryptocurrencies.

BTC/USD

Im Gegensatz zu den altcoins Bitcoin (BTC) ist nicht zu zeigen, eine klare Tendenz oder eine Bestätigung von unten. Beide gleitende Durchschnitte sind flach, und der RSI liegt knapp über dem Mittelwert, was darauf hindeutet, ein Gleichgewicht zwischen den Bullen und den Bären.

Der kritische Widerstand zu sehen, auf der Oberseite ist die abwärtstrend-Linie. Ein ausbrechen aus dieser können starten Sie den BTC/USD-Paarung in Richtung $4,255. Über dieser Ebene, ein Doppel-bottom-Muster wird komplett mit einer minimalen target-Ziel von $5,273.91.

Auf der anderen Seite, wenn die Bären stürzen die führenden kryptogeld unter die support-zone von $3,236.09–$3,355, der abwärtstrend wird fortgesetzt. Die nächste Ebene zu beobachten ist $3.000, die ist eine psychologische Unterstützung. Wenn es auch Pausen, den abwärtstrend verlängern kann $2.600.

Wir werden warten, bis der Preis um nachhaltig über den abwärtstrend-Linie, bevor die Empfehlung, eine long-Positionen.

ETH/USD

Nach den Handel in der Nähe der 50-Tage-SMA für die letzten drei Tage, Astraleums (ETH) wird wieder versucht, auszubrechen. Oberhalb der 50-Tage-SMA, der nächste Widerstand liegt bei $134.5. Wenn die Bullen klar diese beiden widerstände, die kryptogeld-Rallye zu $167.32.

ETH/USD-paar wird an Dynamik verlieren, wenn die Bären Spüle es unter die erste Unterstützung von $116.3. Der trend wird sich drehen, negativ, wenn der Preis weiter schieben und taucht unter $103.2. Daher empfehlen wir Händler halten Ihre long-Positionen mit stop-loss bei $100.

Die Ebene gleitenden durchschnitten und der RSI knapp oberhalb der Mittelpunkt sind, zeigt auf einen Bereich gebunden Aktion. Vielleicht können wir ein klares Bild innerhalb der nächsten paar Tage.

XRP/USD

Ripple (XRP) in der Nähe des abwärtstrend-Linie, aber war nicht in der Lage, um es zu skalieren. Eine kleine positive ist, dass es nicht korrigiert, um die Unterstützung von $0.27795 wieder.

Die 20-Tage-EMA ist flacher, und der RSI liegt knapp unterhalb der Mitte. Dies bedeutet, dass ein Gleichgewicht zwischen den Käufern und den Verkäufern, die in der kurzen Frist. Die XRP/USD-paar bleibt range-gebunden zwischen $0.27795 und $0.33108 für die nächsten Tage.

Ein Bruch von $0.33108 signal für eine wahrscheinliche Trendumkehr können, drücken Sie den Preis bis $0.38, und oben auf $0.4. Also, wir würden vorschlagen long-Positionen oberhalb von $0.33108. Umgekehrt, wenn die Bären stürzen das paar unter $0.27795, ein Tropfen auf den Jahres-tief von $0.24508 wird wahrscheinlich sein.

EOS/USD

EOS erreicht hatte, über $3.05, als wir erwartet hatten. Wenn die Bullen Maßstab dieser Ebene das verschieben von bis zu $3.2081.

Dies ist der Widerstand Linie die große Auswahl, daher können die Händler Buch teilweise Gewinne in der Nähe dieser Ebene und halten Sie den rest mit einem stop bei $2.3. Wir sind nicht dafür, Buchung Gewinn auf die gesamte position, weil Sie eine Pause out $3.2081 kann eine rally bis $3.8723.

Die 20-Tage-EMA begonnen hat, ist zu geringfügig, und der RSI nahe an den überkauften zone. Dies deutet darauf hin, dass die Bullen einen leichten Vorteil in der kurzen Frist.

Im Gegensatz zu unserer Annahme, wenn der Preis dreht sich nach unten von den aktuellen Niveaus, die EOS/USD paar eintauchen können, um die gleitenden Durchschnitte, die handeln sollte, wie Sie eine starke Unterstützung. Eine Pause von dieser wird angegeben, dass die Bären die Oberhand haben und ein Rückgang auf $2.1733 wahrscheinlich ist.

LTC/USD

Litecoin (LTC) nach Gewinn-Buchung in der Nähe der overhead-Widerstand bei $47.246. Die Korrektur erreichen der 20-Tage-EMA, was knapp unter dem abwärtstrend-Linie. Wir erwarten, dass der Preis, den rebound von dieser Unterstützung.

Der rebound wird versuchen, auszubrechen $47.246 wieder. Wenn erfolgreich, wird die rally von bis zu $56.910.

Allerdings, wenn der LTC/USD-paar nicht finden, Unterstützung auf die abwärtstrend-Linie und der 20-Tage-EMA, es schieben können, um das 50-Tage-SMA, unter denen ein retest der Unterstützung bei $27.701 wird wahrscheinlich sein.

Als die 20-Tage-EMA bewegt sich, und der RSI nahe an den überkauften Bereich, zeigt es, dass die Bullen im Vorteil sind. Daher empfehlen wir Händler halten Ihre long-Positionen mit Stopps bei $33.

Wenn der nächste Versuch, sich zu bewegen auf der Oberseite findet Widerstand bei $47.246, die Händler buchen können teilweise Gewinne und erhöhen den halt auf der restlichen position auf breakeven.

BCH/USD

Bitcoin Cash (BCH) wurde den Handel in der Nähe von $121 für die letzten drei Tage. Versuche, Sie zu verschieben, Weg von dieser Ebene versagt haben.

Die 20-Tage-EMA ist flach, aber die 50-Tage-SMA hat angefangen, unten zu drehen. Eine Aufschlüsselung und schließen unter $121 ziehen Sie den BCH/USD-paar zu $105. Wenn diese Unterstützung versagt zu halten, der Rückgang stretch $73.5.

Umgekehrt, wenn das paar prallt der aktuellen Ebene, Sie kann sich bewegen bis zu $141. Ein Ausbruch über den gleitenden durchschnitten und der overhead Widerstand $141 zeigen Stärke. Als BCH ist bekannt für vertikale Rallyes, könnten wir vorschlagen, initiieren long-Positionen auf in der Nähe (UTC-Zeit (frame) über $141.

TRX/USD

Obwohl die Bullen gehalten haben Tron (TRX) über die 50-Tage-SMA für die letzten drei Tage haben, werden Sie nicht in der Lage war, einen rebound. Hier zeigt sich ein Mangel der Kauf auf diesen Ebenen.

Die 20-Tage-EMA dreht nach unten, und der RSI hat auch rutschte in den negativen Bereich, was darauf hindeutet, dass die Bären haben die Oberhand in der kurzfristigen. Ohne eine starke Sprungkraft innerhalb der nächsten paar Tage, die Chancen, die eine Aufteilung der 50-Tage-SMA zu erhöhen.

Die Unterstützung auf der Unterseite bei $0.02113440, und wenn dieses level bricht, der Sturz kann zu erweitern, um die wichtige Unterstützung bei $0.0183.

Der TRX/USD-paar wird geben Kraft nur auf einen Ausbruch und schließen (UTC-Zeit (frame) über den overhead Widerstand $0.02815521. Bis dann, jeder Anstieg wird verkauft werden in. Die Händler halten long-Positionen halten können Ihre stop-loss bei $0.023.

XLM/USD

Obwohl Stellar (XLM) in der Nähe des Jahres-Tiefs, es findet keine Käufer. Die Bullen noch nicht in der Lage zu skalieren, die 20-Tage-EMA, seit Jan. 10 dieses Jahr.

Der trend bleibt nach unten, als beide gleitenden Durchschnitte sind schräg nach unten, und der RSI ist nahe am überverkauften Bereich. Eine Aufschlüsselung des Tiefs wird der abwärtstrend fortsetzen, sinken die XLM/USD-paar zu $0.05795397.

Erste Zeichen der Erholung sein wird, wenn die Bullen drücken Sie den Preis über die abwärtstrend-Linie. Solch eine Bewegung kann in einer Rallye zu $0.13427050. Als das paar hat bereits eine große underperformer, wir warten für einen zuverlässigen Kauf-setup zu bilden, bevor Sie schlägt einen Handel.

BNB/USD

Nach dem erreichen der overhead resistance zone von $10–$12, Binance Münze (BNB) ist aktuell in einer kleinen Korrektur. Die fallen erreichen der 20-Tage-EMA, was wahrscheinlich ist, zu handeln, als eine starke Unterstützung. Mit den beiden gleitenden durchschnitten schräg nach oben und der RSI in den überkauften Territorium, der trend begünstigt die Bullen.

Trader können warten, für einen Sprung auf das BNB/USD-paar vor der Einleitung von long-Positionen. Ein Bruch von $10–$12 zone schieben Preis um $15, und oben auf $18.

Eine Aufschlüsselung der 20-Tage-EMA wird das erste Anzeichen, dass die Dynamik schwächer wird. Unterhalb der 20-Tage-EMA, die nächste Unterstützung ist die 50-Tage-SMA, die hat statt den bisherigen zwei dips.

BSV/USD

Obwohl Bitcoin SV (BSV) ist zu kämpfen, um aus den 20-Tage-EMA, hat es nicht viel Boden, das ist ein positives Zeichen. Für die letzten drei Tage, es wurde die Unterstützung bei $65.031.

Eine Aufschlüsselung der Unterstützung sinken die BSV/USD paar auf die nächste support-zone von $57–$58.072. Wenn diese zone nach unten durchbricht, ein antesten der low bei $38.528 wahrscheinlich ist.

Allerdings, wenn die Bullen Kraft, eine Trendwende von den aktuellen Niveaus, einen Umzug in die 50-Tage-SMA wird wahrscheinlich sein. Obwohl Sie einen sehr aggressiven Anruf, wir würden vorschlagen long-Positionen oberhalb der 50-Tage-SMA. Bis dann, bleiben wir neutral auf das paar.

Der Markt für Daten ist, die von der Börse HitBTC. Die charts für die Analyse werden zur Verfügung gestellt von TradingView.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>