Открыть меню

Bermuda Themen Entwurf Crypto-Depotgeschäft-Verordnung


|
Jeffrey Gogo – |

Bermuda Themen Entwurf Crypto-Depotgeschäft-Verordnung

Die Bermuda Monetary Authority (BMA), die Insel führenden financial services regulator, veröffentlichte einen Entwurf für eine Verordnung für kryptogeld depotgeschäft. Die Verordnung, Code of Practice for Digital Asset Custody – Konturen Vorschriften für den sicheren Umgang mit Kunden crypto-assets.

Lesen Sie auch: Brasilianische Supermarkt-Kette Jetzt Akzeptiert die Zahlung in Bitcoin

‘Sicheren Raum für Investitionen”

Die Behörde, die auch beauftragt mit der Prävention der finanzkriminalität, entwarf den code zu erweitern, einen sicheren Raum für Investitionen, die nicht nur Schutz lokalen Investoren, sondern auch für ausländische Unternehmen, sagte in einer Erklärung am Dez. 18.

Sicherheit Bedenken in Bezug auf heiß und kalt Aufbewahrung von Vermögenswerten, der Schlüssel-Generierung, transaction handling und incident-reporting abgedeckt sind Rezepte, die sowohl Technologie-und business-tauglich. Die regulatorische Klarheit zur Verfügung gestellt von der code soll sicherstellen, dass Unternehmen erfolgt in einer ordentlichen Art und Weise.

Moad Fahmi, senior advisor financial technology mit dem BMA, lobte den Entwurf der Verordnung als progressive. “Der Kodex ergänzt das umfangreiche Regelwerk für Digital-Asset-Unternehmen. Wir sehen die Haft als ein wichtiger Teil einer gesunden, digital-asset – ökosystem, eine, ermutigen Qualität der Spieler, um einen positiven Beitrag zu unserem Finanzsystem,” Fahmi sagte.

Er erklärte, dass der Rahmen gebaut wurde”, mit dem Ziel, sicherzustellen, dass die zentralen Ziele der Haushaltsordnung eingehalten werden.” Dazu gehören “der Schutz der Verbraucher, die Gewährleistung der Stabilität unserer Institutionen und die Aufrechterhaltung der Integrität und des Vertrauens in die Märkte, mit Schwerpunkt auf der Aufrechterhaltung der höchsten standards der AML/ATF,” Fahmi detailliert.

Craig Swan, der Geschäftsführer der Versicherung bei der Behörde sagte, den code zu erweitern BMA cybersecurity-Kapazität, wie es bewegt sich in die Steuerung von digitalen assets im Einklang mit seinem Mandat Zukunftsweisend und umfassend.

Einige der Regelungen Zielen auf die Verhinderung von Sicherheitsverletzungen in der crypto-Welt, wie zum Beispiel diejenigen, die betroffen Mt. Gehex, wo einer der Punkte, der die Deckkraft ist, ob der ehemalige CEO unterschlagen das Geld der Kunden verwendet oder den Umsatz des Unternehmens kontinuierlich. Nach der BMA-Verordnung, Kunden Vermögenswerte müssen auseinander gehalten werden von Vermögenswerten des Unternehmens aus Gründen der Sicherheit.

Bermuda Sieht zu Crypto-Hub

Die Behörde, die kürzlich unternahm die Konsultationen über die Zukunft von cryptocurrencies im Bermuda-Finanz-Sektor, ist gebogen, um Unkraut aus illegalen Aktivitäten wie Geldwäsche. Der code ermöglicht eine Haftpflicht-Versicherung für kryptogeld-Börsen. Es erlaubt auch das Abseilen in der qualifizierten betreuungskräfte und vorsorglichen Massnahmen zum Schutz der Kunden Geld.

Bermuda wurde positioniert sich als ein bevorzugter Ort für Unternehmen kryptogeld, mit namhaften Konkurrenz aus Malta, Gibraltar und Liechtenstein, indem Sie regulatorische Klarheit und Beibehaltung einer progressiven Haltung gegenüber der Industrie. Früher in diesem Jahr, Bermuda-Gesetzgeber verabschiedete ein Gesetz, so dass startups, die erste Münze, die Angebote bewerben, die der Finanzminister für die schnelle Genehmigung.

“Wir wollen die position Bermuda als Inkubator für diese Branche”, E. David Bart, Premierminister von Bermuda, sagte in einem interview während einer kryptogeld-Konferenz im Mai. Die neueste Verordnung ist ein logischer Schritt in Richtung Stärkung des Vertrauens der Anleger in die kleine, aber wirtschaftlich fortgeschrittenen Land.

Was denken Sie über das Bermuda-Entwurf der Verordnung über die ambulanten Dienste? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

Berechnen Sie Ihre bitcoin-Bestände? Prüfen Sie unseren Abschnitt “tools”.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>