Открыть меню

Bericht: Indische Regierung Panel Einreicht, Krypto-Empfehlungen – Bitcoin Nachrichten


|
Kevin Helms – |

Bericht: Indische Regierung Panel Einreicht, Krypto-Empfehlungen

Die Indische Regierung panel ernannt zu empfehlen kryptogeld Maßnahmen hat angeblich Ihren Bericht vorgelegt, um das Land der Finanzminister schlägt einen neuen Rechtsrahmen für cryptocurrencies. Den eigentlichen Inhalt des Reports ist noch nicht öffentlich bekannt gegeben. Teilnehmer der Branche Wiegen in Spekulationen über die Berichts Inhalte.

Lesen Sie auch: Indische Supreme Court Bewegt Crypto Hören, Gemeinschaft Fordert Positive Regelungen

Panel-Bericht Vorgelegt

Das Gremium ernannt, die von der indischen Regierung zum Entwurf eine Reihe von standards für cryptocurrencies hat Ihren Bericht vorgelegt, der Finanzminister, Cnbc Tv18 berichtet, am Freitag. Zitieren anonyme Quellen, die news outlet schrieb:

Die Beendigung der Spekulation auf virtuelle Währungen wie cryptocurrencies und bitcoins, eine Regierung panel hat vorgeschlagen, dass die Regierung sollte in Erwägung ziehen framing ein neues Gesetz für die Regulierung, die Raum.

Subhash Chandra Garg.

Dieses panel wird geleitet von Subhash Chandra Garg, der Wirtschaftliche Angelegenheiten Sekretär. Im November, Quarz Indien berichtet, dass die Regierung counter-eidesstattliche Erklärung eingereicht mit dem Land, der oberste Gerichtshof festgestellt, dass dieses panel würde “absichtlich, den Entwurf des Berichts und die Bestimmungen des Gesetzentwurfes auf virtuelle Währungen” im Dezember.

Die Quellen sagten auch, dass das panel schlug vor, “einen neuen souverän gesichert virtuellen oder kryptogeld kann vorgeschlagen werden, angesichts der globalen Umstände, die wahrscheinlich zu einem späteren Zeitpunkt,” Cnbc Tv18 schrieb.

Inhalt des Berichts in Frage

Der Bericht von Garg-panel wurde nicht öffentlich gemacht und keine offizielle Ankündigung gemacht wurde, über dessen Inhalt es ist also nur Spekulation an dieser Stelle.

Cnbc Tv18 nicht bieten keine konkreten Informationen über den Inhalt des Berichts. Die news outlet war nur in der Lage zu zitieren anonyme Quellen, der sagte: “Das Gremium hat vorgeschlagen, einen neuen Rechtsrahmen innerhalb der Reserve Bank of India (RBI) Leitlinien sollten in Verbindung gebracht werden, zu verbieten, cryptocurrencies und sollte das Gesetz eindeutig fest, dass jede Art von Umgang in solchen Währungen sollten behandelt werden wie illegale.”

Die Kommentare auf Cnbc Tv18 Berichterstattung, Nischal Shetty, der CEO der indischen crypto exchange Wazirx, sagte news.Bitcoin.com:

Mehrmals haben wir gehört, solche Sachen in den Nachrichten vor. Bis wir die zu sehen bekommen, der Bericht, den ich würde nicht empfehlen, jemand, um zu Schlussfolgerungen zu springen.

Shetty hat eine Twitter-Kampagne, um die Regierung dazu drängen einzuführen positiven Regelung für die Krypto-Industrie in Indien.

Das Wort “ban” verwendet wurde, in der indischen crypto-regulatorische Referenzen vor, aber seine Bedeutung hat sich bisher offen für die interpretation. Quartz India berichtete im Oktober auf eine Regierung treffen, die diskutiert “ein geeigneter Rechtsrahmen zum Verbot der Nutzung privater cryptocurrencies in Indien.” Crypto-Kanoon, eine Plattform engagiert in der crypto-regulatorische Analyse wies darauf hin, dass “das Wort ‘nutzen’ kann bedeuten, dass der Kauf, der Verkauf, die Abwicklung oder die Umwandlung in Rupien kann gebannt werden, aber nicht der Besitz selbst,” die Publikation vermittelt.

Darüber hinaus werden mehrere Ankündigungen, die von der indischen Regierung verwechselt wurden von einigen als cryptocurrencies verboten oder illegal. Zum Beispiel, in seiner Februar-budget-Rede von Finanzminister sagte, dass die Indische Regierung nicht der Auffassung, cryptocurrencies gesetzliches Zahlungsmittel. Einige Medien später seine Worte missverstanden, als bedeute es cryptocurrencies sind illegal.

Der CEO der indischen crypto exchange Unocoin, Sathvik Vishwanath, sagte news.Bitcoin.com:

Der Finanzminister war klar: cryptocurrencies sind kein gesetzliches Zahlungsmittel in Indien. Er wollte nicht sagen, dass Sie nicht legal in Indien. Es gibt einen großen Unterschied.

Die RBI-crypto-banking-Verbot hat sich auch geirrt, die von einigen als ein generelles Verbot für crypto.

Herausforderungen Verbot für Crypto

Naimish Sanghvi, Gründer der Münze Crunch Indien Veröffentlichung freigegeben news.Bitcoin.com dass die “Empfehlungen [wie von Garg panel] nicht immer sofort umsetzen zu Recht.” Und stellt fest, dass Cnbc-Tv18 ‘ s Bericht stammen aus anonymen Quellen, erläuterte er einige Herausforderungen, mit denen die Regierung konfrontiert wäre bei der Durchführung solcher Maßnahmen. “Wenn Sie es verbieten, müssen Sie ändern Sie die Münzgesetz, die derzeit definiert nur die INR-Münzen und Währung als die offizielle gesetzliche Zahlungsmittel,” beschrieb er, hinzufügen, dass eine änderung des bestehenden Gesetzes-Rechnung für das kryptogeld an die parlamentarische Zustimmung als Gesetz.”

Vishwanath zusätzlich gesagt news.Bitcoin.com dass bei der jüngsten supreme court Anhörung der Petitionen gegen die RBI crypto-banking-Verbot “unsere Anwälte gebeten haben, für ein Datum, wo erhebliche Zeit ist uns gegeben, um zu hören, in der Sache und bewegen sich in Richtung einer Ordnung”, stellt fest:

Ich sehe eine signifikante Wahrscheinlichkeit, dass der supreme court wird ein vorläufiger Rechtsschutz. In Indien, Verordnung dauert eine lange Strecke–, so kann es einige Entwürfe, die von Dezember, aber nicht die Verordnung selbst.

Als ob die Indische Regierung wäre in der Lage zu verbieten, crypto, Shetty erzählt Quarz-Indien im November, “wenn die Regierung beschließt Verbot von Besitz [von cryptocurrencies], es wird einfach unmöglich es zu implementieren.” Er erläuterte, dass selbst wenn “Die Regierung kann erfolgreich ein Verbot der bekannten, großen Börsen sind, aber dann die kleinen, hyperlokales Börsen werden möglicherweise kommen-und wird es extrem schwer den überblick zu behalten, und Sie blockieren.”

Was denkst du, was die Indische Regierung tun will, der Krypto-Regulierung? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock und Twitter.

Berechnen Sie Ihre bitcoin-Bestände? Prüfen Sie unseren Abschnitt “tools”.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>