Открыть меню

Bear Trap? Bitcoin Preis Bullishe Divergenzen Entstehen Inmitten Markt Angst


Während der Bitcoin-Preis (BTC) bewegt sich in einer engen Spanne und altcoins beginnen sich zu bewegen nach oben, die Allgemeine Stimmung des Marktes ist immer noch Angst.

Crypto-Markt-Daten. Quelle: Coin360

Angst ist ein ganz normaler Ausdruck gesehen, die von Investoren während des nach unten verlaufenden Märkten als Händler und Investoren neigen dazu fixiert werden durch Kurzfristige Bewegungen, ähnlich wie die Euphorie, die im Dezember 2017.

Allerdings ist es gerechtfertigt zu haben, diese Angst, die Prüfung der makro-Perspektive des Marktes, oder ist es eine großartige kaufen Chance?

Bitcoin stecken in einem Käfig

BTC USD weekly-chart. Quelle: TradingView

Bitcoin-Preis-Aktion wird noch zeigen, die einige ähnlichkeiten zum vorherigen bull Markt startete Ende 2015. Der Preis ist das festhalten an der 100-Wochen-Gleitenden-Durchschnitt, während auch der Annäherung an eine potenzielle Trendlinie markieren einen neuen trend nach oben.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Auf dem täglichen Zeitrahmen, Widerstand entdeckt werden kann durch die Verwendung der gleitenden Durchschnitte. Wie schon erwähnt, der support ist im Moment der 100-Wochen-MA, während die oberen widerstände sind die 200-Tage-MA und Exponential Moving Average. Vor allem, da die temporäre unten rund $7,600, eine kleine bullishe Divergenz entdeckt werden können.

Eine bullishe Divergenz erscheint, wenn die Preise fallen auf ein neues tief, während der Indikator zeigt ein höheres tief. Oft eine bullishe Divergenz signalisiert das Ende eines Abwärtstrends. Nehmen Sie täglich folgende Diagramme als Beispiel für dieses Vorgehen.

BTC USD Tages-chart. Quelle: TradingView

Während im Jahr 2018 bear market, ähnliche Signale wurden gegeben, während eine Trendwende. Eine große Trendwende fand während der Boden im Dezember 2018, wenn eine massive bullishe Divergenz signalisiert einen Boden bilden. Danach wird der Preis storniert und gestartet, um den trend nach oben, die vorübergehend endet auf $13,800 auf Juni 26.

Interessanterweise ist die gleiche bullishe Divergenzen zeigen auf das Diagramm an diesem Punkt, aber Sie müssen noch bestätigt werden. Beachten Sie, dass je höher der Zeitrahmen, wo eine Divergenz Auftritt, desto bedeutender ist Sie.

Insgesamt Börsenkapitalisierung in ein bear trap?

Insgesamt Crypto Marktkapitalisierung USD-chart. Quelle: TradingView

Die gesamte crypto Marktkapitalisierung bietet oft eine klarere Sicht auf den Markt als Bitcoin allein.

Während im Jahr 2018 tragen Markt, einen klaren abwärtstrend mit tieferen Hochs und geringere Tiefs definiert wurde. In der aktuellen Markt ein Aufwärtstrend mit höheren Tiefs und höheren Hochs beobachtet werden können.

Die gesamte crypto Marktkapitalisierung sieht in einem riesigen fallenden Keil (Ausgangspunkt der Spitze Ende Juni 2019) mit einem Potenzial untere formung Los jetzt auf die vorherigen range-tief von $185-200 Milliarden.

Ähnlich wie die, die Ansicht kann definiert werden als eine mögliche bear trap entsprechend der folgenden Grafik ist der Allgemeine Markt-Zyklus.

Allgemeine Markt-Zyklus. Quelle: Forbes.

Nicht nur ist die potentielle bear trap zeigt sich hier, sondern aus einer makro-Perspektive sieht der Markt zu einem Wiederholungstest ein paar vorherigen Ebenen zur Bestätigung auf, bevor die Fortsetzung des Aufwärtstrends in Richtung 2020.

Altcoins, die die Möglichkeit bieten

Insgesamt altcoin Marktkapitalisierung — USD-chart. Quelle: TradingView

Altcoins wurden, bewegen sich in beide Richtungen über die vergangenen Wochen, während der gesamten Marktkapitalisierung ist noch relativ stabil.

Altcoins charts zeigen, dass ein ähnlicher Aufbau findet sich in der jüngsten Bewegungen. Der altcoin Markt Kapitalisierung ruht auf einem ziemlich wichtig, um zu blockieren, die Unterstützung vor dem massiven Ausbruch im November 2017.

Abgesehen von der Bedeutung, die dieser Reihenfolge-block, früherer Widerstand getestet, als Unterstützung. Während der ersten Bewegungen, von 2019, der altcoin Markt Kapitalisierung konnte nicht Ausbruch über die $60-62 Milliarden Stufen. Die jüngsten Bewegungen haben gezeigt, dass dieses Niveau zuverlässig zu unterstützen.

Die Beibehaltung dieser Perspektive im Auge, es gibt auch das Potenzial für einen fallenden Keil Struktur entdeckt, die ähnlich wie die gesamte Marktkapitalisierung.

Bitcoin-Dominanz brechen

Bitcoin-Dominanz-chart. Quelle: TradingView

Wie bereits erwähnt, Bullische Divergenzen am häufigsten signalisieren eine mögliche Trendwende an der Unterseite. Die andere Weise herum, bearishe Divergenzen am häufigsten signalisieren eine mögliche Trendwende an der Spitze.

Seit der rising wedge-Struktur brach auf der Bitcoin-Dominanz, die Ebene von Dominanz hat sich schon deutlich nach. Dies verursacht altcoins zu bewegen, nach oben gegen Bitcoin. Nehmen Sie zum Beispiel Ether (ETH) ging um 37% gegen Bitcoin, XRP ging bis 50%, und selbst 0x (ZRX) gemacht, eine Steigerung von 175% gegenüber Bitcoin.

Bitcoin Dominanz Tageschart. Quelle: TradingView

Das Zoomen in der täglichen time frame stellt eine bearish ist, ist ein Wiederholungstest und eine Unterstützung/Widerstand flip kann entdeckt werden an der 69.50% – Niveau. Da die Ebene gespiegelt bearish, die Dominanz ate ist bereit für eine weitere übertretung gegenüber 67% und potenziell 65.60%.

Bullische Szenario

Bullische Szenario Cryptomarket. Quelle: TradingView

Alles in allem, der Markt ist wieder einmal Verhalten in eine interessante Struktur und potenziell Beruhigung vor dem nächsten Sturm.

In einem optimistischen Szenario wird der Markt die $185-200 Milliarden-Ebene als Unterstützung, während die bullish-support – /resistance flip bestätigt werden kann. Wenn dies geschieht, ist ein Ziel von $250 oder vielleicht $360 Milliarden stehen auf dem Tisch für Q4 2019 und Q1 für das Jahr 2020.

Die wichtigste Voraussetzung für diese finden sich in den Bitcoin chart. Bitcoin hat zu halten, Ihre Unterstützung der 100-Wochen-MA und Ausbruch nach oben aus dieser Struktur.

Wenn bullish, Bitcoin bricht nach oben durch den Bereich, der vorher verschoben. Rückblickend auf die Geschichte, altcoins neigen zu bewegen, am besten, wenn Bitcoin gefunden hat, dessen Boden von einem korrektiven move und beginnt zu Schleifen nach oben. Altcoins neigen dann zu übertreffen Bitcoin. Beispiele für diese sind in den ersten Monaten des Jahres 2016 und 2017.

Bärische Szenario

Bärische Szenario Cryptomarket. Quelle: TradingView

Ein bearisches Szenario lassen sich durch das folgende setup in die oberen Ebenen können nicht gespiegelt werden für die Unterstützung und bearish Wiederholungsprüfungen weiterhin auftreten. In dieser situation, die fallenden Keil nicht bestätigt werden und weiter nach unten Bewegungen sind wahrscheinlich zu geschehen.

Auf der anderen Seite, in diesem Szenario, Bitcoin verlieren die 100-Wochen-MA und Ziel, die $6.500 und 5.500 Dollar-zone für die nächste support-Bereiche. Ähnlich wie die gesamte Marktkapitalisierung der Suche nach Stabilität um die $155 Milliarden, oder $125 Milliarden mark.

Aber in der crypto-Veranstaltungen immer auftreten, als überraschung und hohe Volatilität ist die norm. So oder so, der Markt macht sich bereit für einen weiteren Riesen zu bewegen.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die der CryptoMichael und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>