Открыть меню

Bancor ist Airdrop als Ersten Schritt in der Blockchain Aus 1997: Interview


Dezentrale exchange-Projekt Bancor (BNT) befindet sich derzeit mitten in der Einführung einen massiven airdrop, um alle seine token-Inhaber. Cointelegraph nahm die Gelegenheit zum interview mit Co-Gründer und Produkt-Architekt Eyal Hertzog, Kopf-Wachstum Nate Hindman. Das duo teilte Ihre Gedanken über die airdrop, bestehende trends in der dezentralen Finanzen (DeFi) und Bancor die anstehenden übergang zu einer Dezentralen, autonomen Organisation (DAO).

Die Gewinnung der Gemeinschaft durch einen airdrop

Im November Bancor angekündigt, eine airdrop von ETHBNT für alle diejenigen, die statt seiner BNT-token wie Jan. 1. Die airdrop gibt den Gegenwert von 10 Prozent der Geldbeutel ist BNT-balance als ETHBNT, eine “pool-token.”

Diese Token sind ein wesentliches Merkmal des Bancor exchange. Im Gegensatz zu einer normalen order-book-Plattformen, Bancor beruht auf einem Algorithmus, der automatisch berechnet Preis basierend auf dem Unterschied in den Kauf-und Verkaufsdruck. Liquiditäts-pools aus Token wie ETHBNT sind eine wichtige Komponente dieses Systems. Benutzer können erwerben, pool-Token und setzen Sie Sie in die Liquiditäts-pool, erhalten einen Teil der exchange-Gebühren. Dann, in jedem moment, können Sie ausgetauscht werden, die entweder für die ETH (und andere Münzen) oder BNT.

Die token verteilt werden, um alle nicht-Sorgeberechtigten Brieftaschen und unterstützt den Austausch, eine Liste, die umfasst derzeit Binance und, wie Jan. 16, Poloniex.

Bancor behauptet, dass der airdrop wird die Zahl der Benutzer in der DeFi sechs-fache durch Zugabe von 60.000 neue Menschen in das ökosystem. Aber airdrop-Teilnehmer sind natürlich geneigt, Sie als “freie Geld” der Verkauf der Token bei der ersten Gelegenheit, und nie wirklich in der community Beitritt.

Beide Hindman und Hertzog bestätigt diese Möglichkeit, mit der letzteren Feststellung, dass es “Teil der Freiheit.” Hindman näher auf Bancor Erwartungen aus der airdrop:

“Natürlich, es gibt viele Menschen, die es nicht tun [join das ökosystem], wird entweder verkaufen Sie es sofort oder nicht tun nichts mit ihm. Aber wir denken, wenn wir erfassen können sogar 20 Prozent von denen, die neue Nutzer und erhalten Sie mit diesem ‘neuen DeFi asset,’ Anbinden in der Liquiditäts-pools, die Nutzung des Zerion-Schnittstelle,… das ist, wie das Protokoll erfolgreich ist.”

In Vorbereitung für die airdrop, Bancor entwickelt, die Zerion-Schnittstelle Anbinden-dashboard, damit Benutzer zu verwalten Ihre Fonds und erhalten eine klare Sicht gibt.

In der Tat, die primäre motivation der airdrop ist, um dem Nutzer zu zeigen, dass die DeFi ist nicht so unheimlich, als Hertzog zu beachten:

“Für jemanden, der holding BNT, kann es beängstigend, um den ersten Schritt und setzen Sie diese BNT in einer Staffel […] Es ist eine sehr Natürliche Sache, die Menschen sind besorgt über Dinge, die Sie vorher noch nicht probiert haben. Aber mit diesem airdrop, haben wir eine situation, wo […] wie man sieht, die Brieftasche und alle von einer plötzlichen Sie sehen, ein token wie ETHBNT, vielleicht haben Sie gehört, über die airdrop, und klicken Sie darauf und Sie sehen, dass Sie diesen Betrag […] es gibt Ihnen die Erfahrung mit der Teilnahme an DeFi und nicht einfach nur der Inhaber eines token.”

Bancor, den übergang zu einem DAO

Das neue Jahr bringt über Bancor, den übergang zu einer dezentralen Struktur. Die BNT-token wird geändert werden, um eine inflationäre Versorgung-Modell, mit der Gemeinde zu entscheiden, die bestimmte Inflationsrate. Aber das ist nur ein Anfang, so Hindman, erklärt:

“In den nächsten Monat oder zwei, wird es eine formalisierte Abstimmung und Antragstellung für das DAO […] Wir sind sehr aufgeregt, um wirklich das Protokoll, das in diesem DAO, so dass jegliche änderungen an den token-Modell, alle möglichen Verbesserungen wirklich kommen aus der community.”

Hertzog zeigte, dass die DAO-übergang ist etwas, was immer sinnvoll, für ein Projekt wie Bancor:

“Wir denken, dass Bancor, und einige andere Projekte, sind in dieser Kategorie der nicht-klassischen Unternehmen oder Dienstleistungen. Ich möchte behaupten, dass Dienste wie Bancor, oder sogar, wie ein Maker, wie eine gemeinsame Vereinbarung über einen Satz von Regeln. Wie ich zu sagen Pflege, es ist der Unterschied zwischen England und Englisch […] England ist ein reales Wesen, und Englisch ist nur eine Vereinbarung, eine Globale Vereinbarung über die Bedeutung der Worte.”

Obwohl der Verlust der Kontrolle kann eine beängstigende Aussage für einige blockchain Projekte, Hertzog sieht es als die einzige Möglichkeit der Skalierung des ökosystems Annahme:

“Wir sind nicht auf der Suche zu bauen ist eine Dienstleistung hier, Geld verdienen und genießen Sie die Einnahmen, die wir suchen, um einen standard. Wir sind auf der Suche, um einen standard verabschiedet werden, und unser Erfolg kommen aus der Anwendung des Standards. Wir wollen nicht, es zu kontrollieren, sondern weil niemand hat das vorher getan, wir können nicht erstellen Sie ein standard-Tag auf und erwarten, dass das funktioniert. Es geht um einen Prozess, es wird Jahre dauern, um zu realisieren, was es auch sein sollte. Ich denke, dass das DAO ist der Letzte Schritt, wenn wir sagen würden: ‘ok, das ist der standard, wir verstehen, wie es funktioniert.'”

Die Zukunft der DeFi und blockchain

Der Anstieg der dezentralen Finanzierung wurde eine der wichtigsten Geschichten von 2019, obwohl Hertzog hingewiesen, dass Bancor war, in einem gewissen Sinne ein DeFi-Projekt seit bevor der Begriff ging mainstream.

Das teilen seiner Gedanken über die evolution der Industrie, Hertzog sagte:

“DeFi ist eine tolle Sache und es ist eine Natürliche evolution von dem, was ich nenne die” Industrie dogfooding.’ Ich denke gern an die Geschichte, als ich jung war und anfing zu arbeiten, in einem Internet-Unternehmen im Jahr 1997. Ich hatte eine E-Mail, ich hätte einen browser, und ich war mit dem Netz verbunden. Aber alles, was Sie tun könnten, mit dem es 1997 war, nur um es innerhalb der Internet-Branche. Die einzigen Menschen konnte ich E-Mails wurden aus anderen Internet-Unternehmen. Die einzigen Dinge, die ich im Netz finden konnte waren Technik-news, die im Zusammenhang mit dem Internet. Ich denke, wir gehen durch die gleichen Phasen nun mit crypto.”

Während die primäre crypto-use-case-2017 wurde die Finanzierung durch die erste Münze-Angebote, Hertzog im Vergleich DeFi an der Wall Street Zubehör Dienstleistungen für den einfachen Kauf und Verkauf von Aktien. Während er Sie schön, er hält die dezentrale alternativen zu Krediten, und nutzen Sie Optionen, wie einfach die Natürliche evolution der Finanzierung Anwendungsfall.

Finden verwendet, die außerhalb der crypto-trading-Markt ist nicht einfach, und Bancor selbst ist immer noch in Erster Linie Anbieter von Zubehör-Dienstleistungen für den Handel. Wenn gefragt, durch Cointelegraph, ob das Projekt etwas jenseits der DeFi oder das kryptogeld Welt in großen, Hertzog grinste, Antworten:

“Wir haben wirklich hart daran arbeiten, wichtige Partnerschaften, die weit über crypto-assets. Es ist nicht in der Bühne, der auch ankündigt, es […] Aber auf jeden Fall suchen wir auf, wie diese Technologien genutzt werden können […] Vielleicht der wichtigste Vorteil ist die Transparenz, dass diese Art der Finanzierung hat.”

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>