Открыть меню

Bahrain Zentralbank Themen Entwurf Crypto Regulations – Bitcoin Nachrichten


|
Lubomir Tassev – |

Bahrain Zentralbank Themen Entwurf Krypto-Bestimmungen

Die Central Bank of Bahrain (CBB) vorbereitet hat den Entwurf der Geschäftsordnung die Regelung digitale Vermögenswerte und bestimmte Aspekte des Landes Krypto-Industrie. Die Bewegung zielt darauf ab, Bahrain als regionalen Marktführer in der fintech-Branche und die Wiederherstellung seiner Rolle als großer Banken-hub am Persischen Golf.

Lesen Sie auch: Neue Bitcoin-ATM-Tracker-Seite Startet in Russland

Bewältigung Der Nachfrage Im Markt

Die Regelungen wurden veröffentlicht, für die Beratung und die bank gesetzt hat, Dez. 31 die Frist für die Bereitstellung von feedback. Die Vorschläge wurden veröffentlicht auf der website der bank, lokale Medien berichteten.

Die umfassenden Regeln betreffen nur die Durchführung eines Genehmigungsverfahrens für Unternehmen, die kryptogeld-trading-Plattformen. Ein überwachungsmechanismus für die Anbieter anderer Dienstleistungen im Zusammenhang mit crypto-assets entwickelt wurde.

Der Entwurf Papier befasst sich mit der Notwendigkeit von Maßnahmen zum Schutz der Interessen der Kunden. Es enthält auch Technologie-standards entwickelt, um zu minimieren und zu verwalten, die cyber-security-Risiken im Zusammenhang mit der im entstehen begriffenen Industrie.

In einer Erklärung zitiert die Bahrain News Agency, CBB ist executive director der Bankenaufsicht Khalid Hamad erklärte:

Dieser Rechtsrahmen wird die Nachfrage aus dem Markt für diese Dienstleistungen und die Notwendigkeit, diese zu erkennen, Innovationen auf den Finanzmärkten.

Hamad sagte weiter, dass die CBB die Erfahrung mit den Teilnehmern in Bahrain, die rechtlichen sandbox “aufschlussreich, sich in die Gestaltung dieser Regeln.” Die bank Beamter bezog sich auf Bahrain Fintech-Bucht, die gegründet wurde, um zu ermöglichen, Unternehmen der Branche zu arbeiten und Experimentieren mit neuen Ideen unter leichter Vorschriften.

Wiederherstellung Der Regionalen Führung

Behörden in Manama gestartet, die sandbox zu steigern, die Entwicklung der fintech-Branche und erhöhen die Anzahl der Unternehmen, die damit verbundenen Dienstleistungen. Zur gleichen Zeit, die initiative war Teil der Bemühungen zur Verringerung der öffentlichen Ausgaben durch die Umsetzung des neuen Finanz-Technologie. In fintech Bahrain sieht eine Chance auf die Wiederherstellung Ihrer position als regionaler Banken-und Geschäftszentrum.

Bahrain Fintech-Bucht, die wurde im Februar dieses Jahres, hat sich die Heimat von rund 30 Unternehmen arbeiten mit cryptocurrencies, digitale Zahlungen, blockchain und financial technologies. Andere Spieler in den Persischen Golf, darunter Abu Dhabi und Dubai, sind auch Investitionen zur Unterstützung des Wachstums von fintech-startups.

Aber während Bahrain CBB arbeitet, Regelungen zu erlassen, die für die dezentrale, private cryptocurrencies, die Zentralbank der Vereinigten arabischen Emirate und Saudi Arabian Monetary Authority haben angekündigt, die Pläne zur Ausgabe von eine von der Regierung gesteuerte digitale Währung. Die neue “blockchain-backed” – Münze wird verwendet, um zu verbessern, die Effizienz von cross-border-Transaktionen zwischen den beiden benachbarten Ländern.

Was haltet Ihr von Bahrain die Entscheidung zur Regulierung der Krypto-Branche? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht verpassen keine wichtige Bitcoin-bezogene Nachrichten! Folgen Sie unseren news-feed irgendeiner Weise, die Sie bevorzugen — per Twitter, Facebook, Telegramm, RSS oder E-Mail (nach unten scrollen zum Ende der Seite zu abonnieren). Wir haben tägliche, wöchentliche und vierteljährliche Zusammenfassungen im newsletter-Formular. Bitcoin niemals schläft. Weder tun wir.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>