Открыть меню

April Fools, Promi-Scams & Manipulierte Märkte: Schlechte Krypto-News der Woche


Bitcoin scheint Abrechnung glücklich über $6.000 und ist derzeit nördlich von 6.500 US-Dollar wieder. Wir hoffen, dass wir gesehen haben das Letzte von denen, die $5.000 Bewegungen und wir sind bereit für einen stetigen Aufstieg zurück zum doppelten zahlen vor der Halbierung in der Mitte. Es ist immer näher.

In der Zwischenzeit die Federal Reserve scheint sich nun zusammengeschlossen haben in der Bundesregierung. Eine Stellungnahme Stück in Bloomberg hat beschrieben, wie eine Buchstabensuppe von Finanz-Programme sollen helfen, die Wirtschaft durch die aktuelle Krise ist, dass die Regierung zum Aufkauf von Wertpapieren durch die Fed. Das Ergebnis konnte damit die Regierung, die Märkte zu manipulieren. Das ist etwas, zu vorwärts zu schauen, wenn das alles vorbei ist.

Haus Demokraten haben eine bessere Rolle im Verstand für die Fed. Sie wollen, es zu verteilen, die für die einmalige Zahlung von bis zu $1.200, die durch digitale Brieftaschen. Die Weltgesundheitsorganisation sieht auch eine Rolle für die blockchain-Technologie im Kampf gegen das coronavirus. Es ist eine verteilte ledger basiert auf der Hyperledger Stoff, um zu helfen spot-Träger und neue hotspots.

Aber vielleicht sollten wir alle sein wie Roger Ver. Er wurde zurück zu treten und twittern Vergleiche von COVID-19 Todesopfer nach Verkehrsunfall Todesfälle und andere Krankheiten wie malaria und Grippe. Er fand sogar einen Freund in John McAfee. Auf der anderen Seite, Bitcoin handeln bedeutet, nie mehr Schlange stehen bei der bank.

Binance sieht das set zu kaufen CoinmarketCap in einem deal könnte im Wert von bis zu $400 Millionen. Vielleicht hat es etwas zu tun mit CoinmarketCap neue crypto-leader. Am 1. April, die WC-Papier-Token wurde oben in den charts, mit einem massiven Handelsvolumen und eine umlaufende Versorgung, die war “out of stock.” Dies ist wirklich eine Zeit, als Papier-Geld ist mehr als nützlich, digitale Münzen.

Suchen im Ausland, was passiert, wenn Sie versuchen zu unterrichten Kenianer über Bitcoin? Steven Msoh Hoffnung in einem Ort, der bereits eine der weltweit führenden Anwender von digitalen Geld. Studenten in Malta gebaut Dapp für Ihre Wahlen. Russland hingegen, verschoben hat, seine kryptogeld Recht, unter Berufung auf das coronavirus als Grund für die Verzögerung. Die gesamte Gesetzgebung in Russland hat sich verlangsamt. Das Gesetz definiert haben cryptocurrencies, verboten die Verwendung von digitalen Münzen als Zahlung, ausgestellt und digital assets. Aber es würde nicht Schaden, die Arbeit des Austauschs.

Frankreich ist besser. Die Zentralbank plant, laufen einige Experimente mit einem digital-euro in Transaktionen. Die tests, die bank sagt, der wird nicht von Dauer sein, und Sie werden nicht angewendet auf einer breiten Skala. Und in Svalbard, Norwegen, der Bitcoin codebase wird auf Eis gelegt. Oder vielmehr, es ist unter Eis. Eine Kopie wird der code mit anderen open-source-software, gespeichert auf einem film in einem stillgelegten arktische mine als Teil des Github-Archiv-Programm. Auch code ist es, nun in Quarantäne.

Die gute Nachricht ist, dass die Krise hat die Krypto-Markt suchen sane im Vergleich zu den N95-Maske Markt. Beide haben große internationale Nachfrage und viel Brimborium.

Auch bis zu Spielereien ein Betrüger ist, wurde über die Identität der französischen Fußball-Spieler, Kylian Mbappé, in einem vermeintlich betrügerische kryptogeld-Schema. Und das Labyrinth, eine Gruppe von Hackern, die Bereitstellung von ransomware gegen Versicherungsunternehmen, Chubb. Das ist eine Erinnerung, wie Bitcoin setzt seinen Vormarsch, um Ihre Schlüssel sicher und sicher zu bleiben, sich selbst zu.

Überprüfen Sie die audio-version hier:

Joel Comm ist ein internet-Pionier, der New York Times Bestseller-Autor, futurist Redner und co-host Der Schlechten Krypto-Podcast. Das ist eine ausgefallene Art zu sagen, er schreibt Worte, sagt Dinge und liebt das Spiel mit cryptos.

Die Ansichten, Gedanken und Meinungen hier sind die des Autors allein, und nicht notwendigerweise reflektieren oder repräsentieren die Ansichten und Meinungen von Cointelegraph.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>