Открыть меню

Aktualisiert: Ripple-Backed Omni Mieten Herunterfahren bis Ende 2019


Aktualisiert 20:00 UTC, Nov. 26: Dieser Artikel wurde aktualisiert und enthält Kommentare von Omni Mieten, die Cointelegraph erhielt nach der ersten Veröffentlichung.

Omni-Verleih, eine $35 Millionen-finanziert storage und rental-Start-unterstützt von major crypto Firma Ripple, ist angeblich heruntergefahren seine Operationen. Als Omni erwartet, um in der Nähe seiner Plattform bis Ende 2019, über 10 der Omni-Ingenieure angestellt werden, die von großen amerikanischen Krypto-exchange-und wallet-service, der Coinbase, tech-fokussiert Veröffentlichung TechCrunch berichtet. Nov. 25.

Omni nicht gemacht hatte und eine offizielle Ankündigung der Schließung bei Redaktionsschluss, aber ein Vertreter von Omni haben bestätigt die Schließung in einem E-Mail an Cointelegraph:

“Wir werden den Ausstieg aus dem operations bei Omni und schließen Sie die Plattform bis Ende dieses Jahres. Wir sind stolz auf das, was wir gebaut und sind unglaublich dankbar für jeden, der unterstützt unsere vision, die über die letzten fünf und ein halb Jahre.”

Andere anonyme Quellen in der Nähe Omni berichtet TechCrunch, dass der service gut war, für die Kunden, aber die Skalierung wäre es schwer und teuer.

Als Cointelegraph berichtet, Coinbase bereits diskutiert die Möglichkeit der Einstellung Omni engineering-team Anfang Oktober 2019. Omni-Geschäft war angeblich schlecht zu der Zeit, als die Plattform hatte Schwierigkeiten, Kunden zu finden.

In einer Bewegung, die situation zu lösen, die startup-angeblich geplant, starten eine white-label-service ermöglicht Händlern, zu betreiben und zu vermarkten Ihre eigenen Verleihfirmen.

Ein Coinbase-Vertreter sagte TechCrunch, dass die Firma eine Vereinbarung mit Omni zu mieten, die Mitglieder des engineering-Teams, aber nicht angeben, was das neue team arbeitet an der Börse.

Gestartet im Jahr 2015, Omni berichten zufolge erhielt $25 Millionen von Ripple Anfang 2018 für seine white-label-service-Projekt. Es bleibt unklar, ob das Unternehmen plant, geben die erhöhten Kapital zurück an die Investoren.

Inzwischen Ripple hat kürzlich durchgeführt, eine weitere bedeutende Investition. Auf Nov. 25, Ripple, einen letzten $20 Millionen-equity-Investitionen in Geld-übertragungsnetz MoneyGram als Teil seiner ursprünglichen $50 Millionen-equity-Engagement. 25, Ripple, einen letzten $20 Millionen-equity-Investitionen in Geld-übertragungsnetz MoneyGram als Teil seiner ursprünglichen $50 Millionen-equity-Engagement.

Fügen Sie einen Kommentar ein…

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>