Открыть меню

8 Food Delivery Websites, Akzeptieren Kryptogeld – Bitcoin Nachrichten


|
Lubomir Tassev – |

8 Food Delivery Websites, Akzeptieren Kryptogeld

Einkauf von waren und Dienstleistungen online mit kryptogeld wird immer beliebter. Eine wachsende Zahl von take-away-Plattformen auf der ganzen Welt sind bereit zu akzeptieren, dass Ihr digitales Bargeld im Austausch für eine leckere Mahlzeit, sei es eine pizza, burger oder Veganes Gericht.

Lesen Sie auch: 8 Crypto Debit-Karten, die Sie Verwenden Können, Um die Welt gerade Jetzt

Holen Sie sich Pizza für Bitcoin

Mit pizza, dass Sie unter den ersten gekauften Artikel, die mit bitcoin, scheint es nur passend, dass wir beginnen sollten, mit einem pizza-Lieferservice-portal, das kryptogeld akzeptiert. Pizzaforcoins ist ein service mit Sitz in Kalifornien, wo Sie können, um von großen Ketten wie Domino ‘s, Pizza Hut oder Papa John’ s.

Geben Sie Ihre Adresse und das system wird sich bemühen, finden die nächsten restaurants in Ihrer Nachbarschaft. Dann werden Sie aufgefordert, wählen Sie einen store und wählen Sie eine der zwei Optionen – die pizza geliefert an Ihre Tür oder Abholung am Standort.

Die Plattform relais Ihre Bestellung an das restaurant, sobald die Zahlung eingegangen ist, mit den verfügbaren Mahlzeiten Preise in BTC. Pizzaforcoins behauptet, es nimmt über 50 anderen cryptocurrencies durch eine integration mit Shapeshift.

Zum Zeitpunkt des Schreibens, aber die Adresse Überprüfen und Check-out-Funktionen im Warenkorb waren nicht korrekt. Dies ist wahrscheinlich ein vorübergehendes Problem, das posts wie auf Krypto-Foren zeigen, dass die website betrieben, die erfolgreich in der Vergangenheit.

Um eine Schüssel Mit Digitalem Bargeld

Anderen, mehr etablierten food ordering services bieten bitcoin-Enthusiasten, die viel größere Menüs zur Auswahl. Amsterdam-mit Sitz Takeaway.com akzeptiert kryptogeld auf einigen Plattformen es besitzt in Europa. Einer von Ihnen ist Deutschlands größter Lebensmittel-Lieferservice-portal Lieferando, erworben von der niederländischen Firma vor vier Jahren.

Lieferando.de arbeitet mit mehr als 11.000 restaurants, Hinzugefügt bitcoin core (BTC) an Ihre Zahlungsmöglichkeiten im Jahr 2017, wie news.Bitcoin.com gemeldet. Denn es nutzt Bitpay zu verarbeiten crypto-Transaktionen, die website akzeptiert jetzt bitcoin in Bar (BCH). Das gleiche gilt für Ihre polnische Tochtergesellschaft Pyszne.pl, welche Partner mit über 5.000 lokalen restaurants.

Deutschland und Polen sind Takeaway.com’s zweit-und die drittgrößte Markt jeweils. Das Unternehmen betreibt nun die 14 beliebtesten Lebensmittel-Lieferservice-Portalen. Seine anderen wichtigen Plattformen, einschließlich take-away-Schweizer edition und seinen ursprünglichen Standort in den Niederlanden Thuisbezorgd.nl, die bitcoin akzeptieren.

Shuttle-Lieferung ist eine Plattform, die eingeführt bitcoin cash (BCH) Zahlungen im letzten Herbst. Es ist Betrieb in und um die Südkoreanische Hauptstadt Seoul. Shuttle-Lieferung ermöglicht BCH-Nutzern, um Lebensmittel aus über 200 restaurants in der Umgebung und bezahlen Sie für die Mahlzeiten mit peer-to-peer electronic cash.

Wenn Du Hungrig Bist

Wenn Sie Hungrig ist eine internationale Marke-name von einem Jungen Russischen Lebensmittel-Lieferservice, die versuchen, um zu erobern den europäischen Märkten wie Deutschland und den baltischen Staaten. Die Plattform, bekannt in Russland als Хочу Поесть (Essen Wollen), vor kurzem angekündigt, es akzeptieren Zahlungen des Astraleums (ETH) und seine eigenen digitalen token genannt, WARUM.

Das portal arbeitet derzeit in 90 Russischen Städten und 31 Städten in anderen GUS-Ländern. Es ist die Partnerschaft mit 800 restaurants in der region, von denen keines angenommen cryptocurrencies vor seiner Entscheidung für die Einführung der Zahlungsmethode.

Bestellen Sie eines der Elemente im Menü mit den digitalen Münzen, müssen die Benutzer wählen Sie “kryptogeld”, wenn Check-out und transfer der Summe zu einer crypto-Adresse. Eine große pizza kann jetzt schon für rund 0,1 äther, das ist viel weniger, in Schlüssel Begriffen, als die 10.000 bitcoins bezahlt für die ersten zwei Pizzen gekauft, mit kryptogeld in das Jahr 2009 zurück.

Erwarten Sie mehr food-delivery-Plattformen zu akzeptieren cryptocurrencies in der Zukunft? Sagen Sie uns in den Kommentaren unten.

Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, Lieferando, Wenn Hungrig.

Bei Bitcoin.com es gibt eine Reihe von kostenlosen hilfsbereites services. Zum Beispiel, haben Sie gesehen, unsere Tools Seite? Sie können auch lookup-der Wechselkurs für eine Transaktion in der Vergangenheit. Oder berechnen Sie den Wert Ihrer aktuellen Bestände. Oder erstellen Sie eine Papier-Brieftasche. Und vieles mehr.

Source: bitcoin.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2021 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>