Открыть меню

4 Zeichen, die Kryptogeld Altcoin Markt Kann Endlich die Talsohle erreicht


Bitcoin (BTC) machte einen plötzlichen Sprung von 9% in den letzten 24 Stunden. Allerdings altcoin cryptocurrencies zeigen Stärke vor kurzem als gut.

Neue Schwankungen von large caps wurden in den Doppel-Ziffern, die mit Bindestrich (DASH) wogende 50% und Bitcoin Cash (BCH) 30% in den letzten vier Tagen. Ist es möglich, die Schlussfolgerung zu ziehen, dass der altcoin Markt Kapitalisierung ist eine potenzielle Bodenbildung? Wir finden es heraus.

Crypto-Markt die tägliche Leistung. Quelle: Coin360

Altcoins nachvollzogen, um Ihren Zyklus-Tiefs

Viele altcoins haben erreicht Ihren Zyklus niedrigem Niveau, was bedeutet, dass viele von Ihnen schlagen Ebenen nicht gesehen, seit der Bullenmarkt im Jahr 2017, und einige haben sogar gefallen an Ihr. Januar 2016 Ebenen. Ein Beispiel ist die Dash.

Dash BTC 5-Tages-chart. Quelle: TradingView

Märkte neigen dazu, sich in Zyklen, durch die die Daten sammelt, die aus früheren Perioden. Die Dash-Grafik zeigt einen Zyklus niedrig im Jahr 2016 auf dem grünen Rechteck.

Ein ähnliches Niveau und springen sind zu sehen von diesem Preis in den letzten Wochen, kombiniert mit bullishe Divergenz. Diese bullishe Divergenz wurde auch gesichtet, die auf kleineren time frames im Januar 2016.

XMR-BTC-5-Tages-chart. Quelle: TradingView

Zur gleichen Zeit, eine vollständige Rückverfolgung auf diesen Ebenen ist nicht immer notwendig. Es kann auch nachvollziehen, in Richtung der Zyklus-Tiefs im Jahr 2017. Ein Beispiel für ein solches Diagramm ist Monero (XMR). Diese privacy-fokussierte Münze nachvollzogen zurück auf die erste Unterstützung des letzten Zyklus, der sich rund 0.00600000 satoshis.

Das gleiche Phänomen ist hier gesichtet, was bedeutet, dass es eine andere bullishe Divergenz Kennzeichnung einer lokalen unten.

So ist ein neuer Zyklus wird beginnen? Würden wir eine Umfrage in der Stimmung zwischen den regulären altcoin Investoren, dann wäre es derzeit “depression”, wie der Großteil der altcoins wurden zerkleinert, in den letzten Monaten gegen Ihre BTC-pair-Mädchen.

Außerdem ist eine ähnliche Ansicht findet sich auf USD-Paare mit XRP (XRP), insbesondere, demonstrieren große Schwäche in den letzten Monaten.

XRP USD 5-Tages-chart. Quelle: TradingView

XRP verloren wichtige Unterstützung bei $0,30 und die Spuren in Richtung der nächsten wichtigen Unterstützung, die scheinbar die letzten “entscheidenden” ein. Die gleichen Ansichten wurden in dem vorherigen Zyklus, durch die ähnliche Unterstützung wurde getestet, bevor die Fortsetzung und ein bull-Markt begonnen. Diese Periode war im Januar 2016, wenn die Panne aufgetreten ist, und jetzt ist es Januar 2020.

Bitcoin in den Prozess der Suche nach einem Zyklus niedrig

Bemerkenswert ist, dass die beste Zeit für altcoins ist, wenn Bitcoin macht einen langsamen, nach oben Schleifen. Menschen neigen dazu, Bitcoin als Ihren sicheren Hafen und Handel altcoins ein bisschen mehr. Allerdings, wenn Bitcoin zu drehen beginnt Parabol (wie wir sahen, im Juni 2019), altcoins verkauft werden, für die Bitcoin. Und wenn Bitcoin entscheidet sich nach unten zu bewegen, die Menschen und die Händler verkaufen Ihre cryptocurrencies für USD.

Daher Bitcoin hat bis jetzt einen Zyklus niedrig für altcoins zu gewinnen einige Aufwärtstrend.

BTC USD 5-Tages-chart. Quelle: TradingView

Angesichts dieser chart, der Preis des Bitcoin Treffer eine 4-jährige Trendlinie und prallte von ihm. Abgesehen davon, dass die goldene Tasche Fibonacci-Verhältnis gehalten, was zeigt Signale für eine mögliche Boden-Bildung.

Ähnliche, im Januar 2016, eine Boden Bildung gefunden wurde, als auch, was gab altcoins Freiheit zu wachsen, wie der Preis von Bitcoin machen langsame Bewegungen zum Kopf.

Ähnliche Gedanken und Erwartung, das könnte hier der Fall sein, in denen Bitcoin wird langsam Schleifen nach oben in den kommenden Monaten, wobei die altcoins Raum, um fortzufahren.

Langfristige Abwärtstrends brechen nach oben

Ein weiteres wichtiges Zeichen ist der Stopp des Abwärtstrends. Einige large-caps gebrochen haben, aus Ihren 2-jährigen Abwärtstrends, während einige von Ihnen immer noch zu brechen, nach oben. Ein Beispiel ist Bitcoin Bargeld.

BCH BTC 5-Tages-chart. Quelle: TradingView

Dieses Diagramm zeigt, dass der Preis brach eine 2-jährige abwärtstrend, das könnte das Startsignal für die ein Aufwärtstrend von hier. Einen ähnlichen Ausbruch gesehen in den Astraleums Classic (ETC) – Diagramm, wenn auch, zugegeben, Ether (ETH) ist noch nicht ganz dort.

ETH BTC 4-Tages-chart. Quelle: TradingView

Dennoch, Äther ist in der Nähe, um Sie zu zerbrechen. Wenn wir analysieren das Diagramm, es zeigt, dass die ETH vollständig zurückverfolgt bis 2016 tiefen als gut. Darüber hinaus kann der niedrige im September 2019 an 0.01645000 satoshis markiert eine bullishe Divergenz.

Dieses Muster markiert auch den Anfang des vorherigen bullishe Umkehrung. Zum Beispiel, im Januar 2016, ein leicht höheres tief führte zu einem Ausbruch aus dem abwärtstrend, vergleichbar mit den Bewegungen. Januar 2017 Januar 2018.

So, weitere 2-jährige abwärtstrend ist auf dem Tisch hier, bereit, um gebrochen zu werden, um die Aufwärtsrisiken. Wenn das Auftritt, eine signifikante bewegen sollte auftreten, für altcoins, wenn die größte altcoin schließlich bricht aus seinem abwärtstrend.

In der Tat, das erste Quartal des Jahres wieder einmal sieht aus wie eine gute Zeit für den Handel mit altcoins. In der Tat, Äther wurde die Umkehr dieser Abwärtstrends fast immer in Q1.

Total market cap Augen mögliche breakout nach einem antesten

Insgesamt altcoin Marktkapitalisierung Diagramm. Quelle: TradingView

Ein deutliches Zeichen ist ein bounce in der grünen zone von den insgesamt altcoin Markt Kapitalisierung. Dieses Niveau war die support-zone im Jahr 2017 vor dem großen Bullenmarkt. Die Ebene diente auch als Unterstützung im April 2019 vor dem signifikanten Anstieg der altcoins aufgetreten ist (und der ETH sammelten sich in Richtung $360).

Jedoch ist die gesamte altcoin Kapitalisierung muss, zeigt Stärke und brechen den abwärtstrend. Wenn das Auftritt, insgesamt altcoin Kapitalisierung konnte dann $80 und $125 Milliarden, wie die nächsten Stufen.

Insgesamt altcoin Marktkapitalisierung Diagramm von 2015. Quelle: TradingView

Eine ähnliche retest geschah von November 2015 bis Januar 2016, der Letzte Zyklus ist gering. Ein antesten war notwendig, um zu bestätigen, unterstützen, bevor die altcoins begannen Ihre Bewegungen.

Daher gibt es mehr Argumente für potentielle long-Einträge und mögliche unteren Formationen auf altcoins, anstatt weiter nach unten Druck. Doch, in der crypto-Markt ist sehr unberechenbar, so vorsichtig. Wenn Bitcoin entscheidet, eine Bewegung in Richtung $9,500, altcoins kann wahrscheinlich zerdrückt werden weiter gegen Ihre BTC-Paare.

Die Ansichten und Meinungen hier sind ausschließlich die des Autors und nicht notwendigerweise die Ansichten der Cointelegraph. Jede Investition und Handel bewegen birgt Risiken. Sie sollten führen Sie Ihre eigene Forschung bei der Entscheidung.

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>