Открыть меню

$240M in Verdacht Schema Vermögenswerte Bewegt sich in Vier Bitcoin-Transaktionen


Über $240 Millionen-Erlöse aus den angeblichen Krypto-Schema PlusToken haben berichten zufolge zog durch vier Bitcoin (BTC) – Transaktionen.

Whale Alert — Twitter-account gewidmet-Berichterstattung große kryptogeld-Transaktionen — gepostet am Aug. 17, die vier Transaktionen insgesamt 22,923 BTC wahrscheinlich waren die Einnahmen von PlusToken.

Die vier Transaktionen verschoben 6,000 BTC, 5,000 BTC, die 7000 BTC und 4,923 BTC. Alle Transaktionen fand am Aug. 17. Der monitor gibt zu, dass, während die Transaktionen sind wahrscheinlich verbunden mit dem vermeintlichen Schema, Sie sind unbestätigt.

Größte gemeldete beenden Betrug

Als Cointelegraph berichtet in einer Analyse der größten crypto-heists, PlusToken könnte der größte crypto Ausfahrt Betrug, mit einem geschätzten Verlust von rund 2,9 Milliarden US-Dollar. PlusToken gesagt haben, in betrügerischer Absicht behauptet, dass Sie liefern könnten wallet-Inhaber eine Rendite zwischen 8% und 16% pro Monat, nach Hinterlegung von 500 Dollar in crypto-assets.

Kryptogeld und blockchain-Forensik-Unternehmen Ciphertrace besagt, dass die Plattform umfasst mehrere chinesische Staatsangehörige, die chinesische Polizei und die Firma co-Gründer — eine Süd-koreanische Männer, die unter dem Pseudonym “Kim Jung Un” und eine russische nur bekannt als “Leo.”

Vor kurzem wurde ein United States District Court ausgestellt Notfall einfrieren zu bewahren $8 Millionen in Vermögenswerte, die in Verbindung mit mehreren Personen beschuldigt wurde, eine betrügerische und unregistrierte erste Münze bietet.

New York resident Reginald Middleton und zwei Personen, die unter seiner Führung wurden zunächst beschuldigt, die von der US Securities and Exchange Commission der Erhöhung etwa $14,8 Millionen in betrügerische ICO.

1 Kommentar Kommentar Hinzufügen…

  • TachyonDriveby Schießen

    Gott sei Dank, dass diese Art der Schädel duggery existiert nicht in der abgehobenen Atmosphäre des fiat, vor allem Dank der über 100 Jahre Aufsicht von Big Brother.

    Auch nichts verdient seinen Platz in der print-scheinbar.

    Antwort

Source: cointelegraph.com

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2020 Crypto-News · All rights reserved
<<2018>>